• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

CME Xkey 25 silver

Controller Keyboard

  • zum Anschluss an iOS-Geräte (benötigt optionales Camera Connection Kit - nicht im Lieferumfang), Android-Tablets/Smartphones, Microsoft Surface Pro, Mac und PC
  • elegantes Aluminiumgehäuse
  • 25 Tasten mit Anschlagdynamik und polyphonem Aftertouch
  • zwei Pitchbend-Taster
  • Modulations-Taster
  • zwei Oktavtaster (+/-)
  • Sustain-Taster
  • Class Compliant - wird ohne Treiberinstallation sofort erkannt
  • Abmessungen (B x T x H): 388 x 135 x 16 mm
  • Gewicht: 600 g
  • Farbe: Silber
  • inkl. USB Kabel

Weitere Infos

Aftertouch Ja
Pitch Bend / Modulation Ja
Drehregler 0
Fader 0
Pads 0
Display Nein
MIDI Schnittstelle Keine
Anschluss für Sustainpedal Nein
USB Anschluss Ja
Netzbetrieb Nein
Batteriebetrieb Nein
Bus-Powered Ja

Kunden, die sich für CME Xkey 25 silver interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

CME Xkey 25 silver 56% kauften genau dieses Produkt
CME Xkey 25 silver
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
98 € In den Warenkorb
Arturia Keystep 18% kauften Arturia Keystep 118 €
Swissonic EasyKey 25 4% kauften Swissonic EasyKey 25 59 €
Korg nanoKEY Studio 4% kauften Korg nanoKEY Studio 149 €
Akai LPK 25 wireless 3% kauften Akai LPK 25 wireless 68 €
Unsere beliebtesten Masterkeyboards bis 25 Tasten
47 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
23 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung

Sehr schönes portables Midikeyboard

Dirk666, 22.08.2013
nachdem mir bei meinem Korg Nanokey (1. Generation) nach und nach die schwarzen Tasten abgefallen sind, musste was neues her.

Das X-Key besteht aus einem sehr flachen Alugehäuse mit Kunststofftasten, die ein wenig erhaben sind, etwa 2mm, ähnlich wie bei einer Mac Tastatur. Die Tastenbreite entspricht in etwa der einer normalen Klaviertaste (full size).

Die Buttons für Modulationen, Pitch und Pedal sind aus Gummi und druckempfindlich. Das bedeutet, je stärker man drückt, desto höher ist der Wert. Allerdings ist der Bereich zwischen Wert "null" und "voll" recht klein, so dass man einen recht sensiblen Finger braucht, um dieses Feature anständig nutzen zu können. Kann man aber sicher trainieren. Der Pedal knopf kann natürlich nur "an" oder "aus"

Die Klaviertasten sind anschlagsdynamisch und haben polyphonen Aftertouch: Wenn also die Taste erstmal angeschlagen ist, wird die nachfolgende Druckänderung des Fingers auch übertragen, und das für jede Taste einzeln. Wer das richtige Endgerät hat, kann damit recht ausgefeilte Modulationen vollziehen, z.B. per Aftertouch den Filter eines Synths steuern, etc. Für ein Keyboard dieser Preisklasse ist Aftertouch an sich recht ungewöhnlich, polyphon erst recht.

Der Anschluss an das Ipad funktioniert mit dem Camera Connection Kit problemlos und sämtliche Instrumente (PPG, Nave, Thor, iMini...) lassen sich gut spielen, wobei das Aftertouch nur bei den PPGs richtig zum Einsatz kommen kann. Vielleicht habe ich bei den anderen Instrumenten aber auch noch nicht die richtige Einstellung gefunden.

Der Anschluss am Computer klappt per USB auch problemlos.

Die Verarbeitung ist augenscheinlich von hoher Qualität und übertrifft meiner Meinung nach die anderer Midikeyboards dieser Grösse bei weitem, weshalb ich auch den Preis als sehr angemessen empfinde.

Wer also ein flaches, portables und robustes Eingabekeyboard sucht, das sich auch für den Zeitvertreib-live-Einsatz hervorragend eignet, ist hier genau richtig.

p.s.
das beim Mitrezensenten Wieland S. verzögerte Aftertouch tritt zumindest bei mir nicht auf. Ich benutze es für's iPad und Softsynths in Logic Pro und da funktioniert das Aftertouch absolut verzögerungsfrei.
p.p.s.
habe heute entdeckt, dass man via iOS App die Latenz des Aftertouch zw. 10 und 400ms regulieren kann. Vielleicht ist die Latenz bei einigen Neugeräten auf "lang" gestellt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung

Achtung: Fake-Aftertouch!

Jurek, 08.04.2016
Das Masterkeyboard ist meiner Meinung nach super für gefühlvolles Spielen. Man kann mittels Midi-Monitor sehen, dass das Keyboard schön die komplette Velocity-Range in ziemlich kleinen Schritten wirklich linear zum Tastendruck abbildet.

Nun komme ich leider zum grossen Haken, meiner Meinung nach:

Die "Polyphone Aftertouch" ist keine solche, da es nur EINEN Sensor pro Taste gibt. d.h. es wird immer auch ein Aftertouch-Wer mitgesendet. Man kann zwar eine Delay mit der grossartigen Konfigurations-Software einstellen - das ist aber natürlich völlig FAKE.

Richtiger Aftertouch kann unabhängig von der Velocity benutzt werden, oder auch gar nicht. Er spricht unter mehr Druck als der maximalen Velocity an, so war es bisher üblich. Natürlich sind dann zwei Sensoren pro Taste nötig.

CME (und ich glaube auch andere Hersteller wie Arturia etc) sparen sich hier den zweiten Sensor pro Taste und nennen das ganze Aftertouch - Meiner Meinung nach fast schon Betrug.

Den Mangel des zweiten Sensors kann man auch nicht mit der raffiniertesten Firmware ausgleichen. Und die Firmware und Updates sind bei CME wirklich hervorragend!

Wäre schön, wenn CME ein mobiles Teil mit echten Aftertouch herausbringen würde.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
98 €
Sie sparen 24,03 % (31 €)
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Testbericht
Testbericht
CME Xkey 37
CME Xkey 37
Rank #12105 in Masterkeyboards bis 25 Tasten
Test lesen · Fazit lesen
Testbericht
Kurztest & Rezensionen
Kurztest & Rezensionen
Rank #12105 in Masterkeyboards bis 25 Tasten
Test lesen
Testbericht
Ploytec Pi L Squared, CME Xkey
Ploytec Pi L Squared, CME Xkey
Rank #12105 in Masterkeyboards bis 25 Tasten
Test lesen · Fazit lesen
Testbericht
Testbericht
CME X-Key Test
CME X-Key Test
Rank #12105 in Masterkeyboards bis 25 Tasten
Test lesen · Fazit lesen
Testbericht
CME Xkey
CME Xkey
Rank #12105 in Masterkeyboards bis 25 Tasten
Test lesen · Fazit lesen
Testbericht
CME Xkey
CME Xkey
Rank #12105 in Masterkeyboards bis 25 Tasten
Test lesen · Fazit lesen
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrument - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer Boss MS-3 Multi Effects Switcher Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit JBL LSR 305 White Limited Edition De Sisti Leonardo 1kW P.O. Ibanez SR300E-AFM Harley Benton G212 Vintage Vertical Fender CN-140SCE Natural Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ tc electronic Hall of Fame 2 Yamaha DD-75 Swissonic M-Control
(6)
Für Sie empfohlen
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer

tc electronic Polytune 3, Effektpedal, Polyphonic Tuner/Buffer, Bonafide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege und mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit, ultra-präziser Strobe-Tuner bietet ± 0.02 Cent Genauigkeit, "always on"...

Zum Produkt
110 €
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
469 €
(3)
Für Sie empfohlen
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit

Alesis DM10 MKII Studio Mesh E-Drum, Nachfolger des Alesis DM10 Studio Mesh Kits, neues E-Drum Modul DM10 MKII Advanced basierend auf dem Alesis Crimson Modul, enthält 671 Sounds, 54 Preset- und 20 Userkits, 120 Preset- und 5 Usersongs, 15MB Speicher...

Zum Produkt
888 €
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
De Sisti Leonardo 1kW P.O.

De Sisti Leonardo 1kW P.O., 311.110, Stangenbedienbarer Fresnel Theatescheinwerfer, für 1000 W Leuchtmittel mit G22 Sockel, 150 mm Fresnel Linse, Robustes und leichtes Karbonstahl-Gehäuse mit schwarzer Pulverbeschichtung, 28 mm TV- Zapfen, mit 2 m Kabel (offenes Ende), Schalter am Gehäuse,...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Ibanez SR300E-AFM

Ibanez SR300E-AFM, 4-saiter E-Bass, Soundgear-Serie, Mahagoni Korpus, 5-teiliger Ahorn/Palisander (Dalbergia latifolia) "SR4" Hals, 24 Medium Bünde, Palisander (Dalbergia latifolia) Griffbrett, White Dot Einlagen, Sattelbreite 38 mm, Mensur: 864mm/34", Accu-Cast B120 Brücke, Hardware Cosmo Black, PowerSpan Dual Coil Tonabnehmer, Ibanez Custom...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton G212 Vintage Vertical

Harley Benton G212 Vintage Vertical, Gitarren Box, 2x12" Celestion Vintage 30, 120 Watt an 8 Ohm, 16mm Sperrholz, Ausführung in schwarzem Tolex, Zierleisten, Maße BHT: 49,5 x 65,8 x 35,5/29,5 cm, Gewicht: 24 kg

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
Fender CN-140SCE Natural

Fender CN-140SCE Natural Konzertgitarre,Cutaway, massive Fichtendecke, Boden und Zargen Palisander (Dalbergia Latifolia) laminiert, CD Pearloid Rosette, Mahagoni Hals, Palisander (Dalbergia Latifolia) Griffbrett, 20 Bünde, 43mm Sattelbreite, Mensur 643mm, Fishman Pickupsystem mit CD Preamp, Finish Natur Hochglanz, nkl. Koffer, Werksbesaitung Fender...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ

Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ, Set mit 2 Antennen und Wallmount, Kompatibel mit jedem WiFi Router, vor allem der Stage Router und Stage Router Pro, Frequenzbereich: 5.1 - 5.8 GHz, Impedanz: 50 Ohm, Gain: 10dBi, Kabellänge : 6m, Gewicht:...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
tc electronic Hall of Fame 2

tc electronic Hall of Fame 2, Effektpedal, Reverb, die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller, neuer Schimmer-Reverb Algorithmus, der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb eingeschaltet ist, TonePrint-enabled: Laden Sie...

Zum Produkt
165 €
Für Sie empfohlen
Yamaha DD-75

Yamaha DD-75 Digital Drum Set, 8 Pads, anschlagdynamisch, 32 stimmig polyphone, 570 Drum Voices + 30 Phrasen, 75 Preset Drum Kits, 10 User Drums Kits, 75 Presets Songs, 105 Preset Songs, GM und XGlite kompatibel, LED Display, Midi IN/OUT, AUX...

Zum Produkt
225 €
Für Sie empfohlen
Swissonic M-Control

Swissonic M-Control, passiver Monitor Controller im robusten Metallgehäuse, 2x Klinke/XLR Kombi Input, 1x 3,5mm Stereo-Klinke Input, 2x XLR male Output, 1x 3,5mm Stereo Klinke out, schaltbarer Mute, schaltbare Mono-Summierung, Abmessungen: 162 x 98 x 54 mm, Gewicht 400g

Zum Produkt
49 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.