Audio-Technica ATH-M30 X

Studiokopfhörer

  • geschlossen
  • ohrumschließend
  • dynamisch
  • 40 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen
  • um 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln
  • Frequenzbereich: 15 - 22000 Hz
  • Max. Eingangsleistung: 1300 mW bei 1 kHz
  • Impedanz: 47 Ohm
  • Schalldruckpegel: 96 dB
  • 3 m Kabel mit 3,5 mm Klinkenstecker
  • einseitige Kabelführung
  • Gewicht mit Kabel: 265 g
  • Gewicht ohne Kabel: 205 g
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. 6,3 mm Adapter und Tasche

Weitere Infos

Bauform Over-Ear
System Geschlossen
Impedanz 47 Ohm
Frequenzgang 15 Hz – 22000 Hz
Adapter Nein
Kabel austauschbar Nein
Farbe Schwarz

Vielseitiger Ohrschmuck

Mit der ATH-M-Reihe bietet Audio-Technica eine ganze Reihe geschlossener, studioorientierter Monitoringkopfhörer für jedes Budget an. Was sie alle verbindet, ist eine sehr solide Konstruktion, ein fein auflösendes Klangbild mit leichten Betonungen auf dem Bass- und Höhenbereich sowie die ohrumschließende Bauform, die auch bei langen Sessions sehr bequem zu tragen ist. Die ATH-Ms haben vergleichsweise geringe Impedanzen. Entsprechend lassen sie sich auch bei einem vernünftigen Pegel mit mobilen Endgeräten verwenden, die nicht gerade die Ausgangsleistung eines Kopfhörerverstärkers oder Interfaces mitbringen. Durch die gute Geräuschabschirmung eignen sich die Kopfhörer auch durchaus für DJs und in lauter Umgebung.

Solide Sache

Die ATH-M30X sind Teil der ATH-M-Reihe von Audio-Technica. Sie haben 40mm-Treiber und von Neodym-Magneten angetriebene CCAW-Spulen an Bord. Der Klang kann sich sehen lassen und kann es durchaus mit deutlich höherpreisigen Kopfhörern aufnehmen. Im Gegensatz zum kleinen Bruder ATH-M20X sind die M30X faltbar, was sie zum mobilen Arbeiten prädestiniert Die ATH-M30X sind gut gepolstert und lassen sich stufenlos verstellen. Die Ohrmuscheln sind um 90 Grad schwenkbar. Auf der linken Seite findet sich ein fest verbautes 3 Meter langes Kabel, das auf einen 3,5-mm-Klinkenstecker endet. Ein Gewindeadapter auf 6,3-mm-Klinke ist mit dabei.

Viel Kopfhörer fürs Geld

Die geschlossene Bauweise und die gute Abschirmung des ATH-M30X machen ihn zum idealen Begleiter für laute Aufnahmesessions, bei denen etwa ein Schlagzeug im gleichen Raum aufgenommen wird. Im Gegenzug sorgt sie aber auch für weniger Übersprechungen bei Vocal-Recordings, wenn der Sänger unter geräuschvoller Begleitung aufnimmt. Dank des linearen Frequenzgangs machen die Kopfhörer aber auch bei Produktions- und Mixingaufgaben eine gute Fi-gur. DJs, denen die ohrumschließende Bauform zusagt, bietet der ATH-M30X ebenfalls ausreichend Abschirmung und den entsprechenden Pegel, um auch in lauten Clubs vorzuhören. Wer einen Kopfhörer nur zum Musikgenuss sucht, wird von den fein auflösenden Höhen und straffen Bässen in dieser Preisklasse beeindruckt sein.

Über Audio-Technica

Die japanische Firma Audio-Technica wurde 1962 als Hersteller für Plattenspielertonabnehmer ge-gründet. Vielfach ausgezeichnet für sein qualitativ hochwertiges Phono-Zubehör, stellte Audio-Technica 1974 dann seine ersten Kopfhörer vor. Große Beliebtheit bei Musikern erlangte die Firma mit der Veröffentlichung des AT4060 Studioröhrenmikrofons. Der Fokus von Audio-Technica liegt stets auf hoher Verarbeitungsqualität bei erschwinglichen Preisen. Die heutige Produktpalette um-fasst in erster Linie Mikrofone verschiedener Arten, Kopfhörer sowie Plattenspieler und Zubehör.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Audio-Technica ATH-M30 X
50% kauften genau dieses Produkt
Audio-Technica ATH-M30 X
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
59 € In den Warenkorb
Audio-Technica ATH-M40 X
10% kauften Audio-Technica ATH-M40 X 89 €
AKG K-240 Studio
5% kauften AKG K-240 Studio 55 €
Audio-Technica ATH-M50 X
4% kauften Audio-Technica ATH-M50 X 128 €
AKG K-240 MKII
4% kauften AKG K-240 MKII 65 €
Unsere beliebtesten Studio Kopfhörer
156 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Fürs Aufnehmen Top! Unterschied zu M50X?
09.09.2016
Als langjähriger Benutzer der M50 X habe ich mir für die Musiker im Studio die M30 X geholt und es war definitiv die richtige Entscheidung.

Positives:

Im Bassbereich schön langsam und warm, was fürs einzocken oder einsingen einen gewünschten Wohlfühlcharakter mit sich bringt.

Die Headphones sind nach außen hin ruhiger als ihr größter Bruder, die M50X.

Nicht vergessen: Kabel nicht wechselbar, kommt mit 3 Meter glattem Kabel - auch top fürs recorden!

Die Muscheln sind nur in der vertikalen verstellbar. Perfekt für Instrumentalisten, die mal in die Regie kommen wollen nach ihren Takes.
Die M50X im Gegenteil sind auch in der horizontalen sehr leicht verstellbar, was dazu führt, dass Musiker die Muscheln seltsam nach außen drehen und dann absolut hilflos beim Wiederanziehen des Kopfhörers sind, weil er sich unnatürlich verwurschtelt hat.
Dementsprechend auch hier - sind die M30X fürs recorden Top! Das bedeutet für alle DJs dieser Welt allerdings, dass sie die Muscheln der M30X nicht David Guetta mäßig nach außen drehen können.

Negatives:

Fürs Abmischen würd ich sie nicht verwenden, weil sie einfach nicht filigran und klanggetreu genug sind.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Absolute Kaufempfehlung
19.01.2017
Sicherlich mag es bessere Kopfhörer geben. In dieser Preisklasse ist das jedoch schwer vorstellbar. Ich bin durch einen Testbericht auf diesen Kopfhörer aufmerksam geworden als ich mir einen Kopfhörer von Beyerdynamic angesehen habe. Ich bin eigentlich nicht der Typ der Kopfhörer oder boxen kauft ohne sie vorher anzuhören. Bei dem Audio-Technica ATH-M30 X hatte ich jedoch mal "Mut zur Lücke" und ich kann sagen, ich bin froh diesen Kauf getätigt zu haben. Die Marke Audio-Technica hatte ich vor wenigen Wochen noch garnicht auf dem Zettel. von daher kann ich sagen; es handelt sich hier um eine neue, aufregende Bekanntschaft. Wer diesen Kopfhörer das erste mal in die Hand nimmt, wird sofort eine gewisse wertigkeit bemerken. Ich bin kein Freund von Kunststoff. Audio Technica hat mit diesem Kopfhörer jedoch bewiesen, dass Kunststoff auch sehr ansprechend verarbeitet werden kann.
Klanglich ist der ATH-M30 X recht ausgewogen. Ich benutze den Kopfhörer überwiegend unterwegs. Er ist gut zu transportieren, das er in zusammengeklappten Zustand recht kompakt daherkommt. Ein Nachteil ist jedoch, dass lange, nicht auswechselbare Kabel. Es wäre schön wenn man unterwegs das lange gegen ein kürzeres Kabl tauschen könnte.
Insgesamt würde ich mir diesen Kopfhörer aber ohne zu zögern erneut kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Für das etwas bessere Heimstudio
15.02.2016
...ganz ok.
Der Sound ist weder Bass-, noch Höhenlastig, eher neutral vielleicht schon langweilig, aber für diesen Einsatzbereich eben genau gut so.

Der K-Hörer liegt für den mitteleuropäischen Einheitschädel eher zu kräftig an. Gerade als Brillenträger merkt man das spätestens nach 20 Minuten. Aber ich habe einfach die sehr soliden Bügelhalterungen etwas kalt verformt, so dass der Tragekomfort dadurch erheblich verbessert werden konnte.

Sehr schön: die Stereoklinkenbuchse ist in der großen Version auf den kleineren 3,5 mm Stecker verschraubt. Zudem ist die 3m Schnur ein Muss im Betrieb und gibt den nötigen Freiraum am Mischpult.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Hochzufrieden
Schlattner, 05.01.2020
Diese Kopfhörer waren mein Einstieg in die Welt des "besseren" Musikgenusses. Sie sind super verarbeitet und fühlen sich sehr angenehm an. Sie werden nicht mit der Zeit schwer und verursachen auch keine unangenehmen Druckpunkte am Ohr. Die Polster sind sehr weich und groß genug um auch große Ohren zu umschließen.
Die Bügel lassen sich gut einstellen, sodass ein perfekter Sitz möglich ist.
Der Sound ist, speziell in moderaten - angenehmen Hörlautstärken ausgesprochen gut. Brilliante Höhen und druckvolle, jedoch nicht dröhnende Bässe. Je nach Kopfhörerverstärker und EQ Einstellung kamen mir die Mitten etwas zu präsent vor, jedoch ließ sich das problemlos und schnell ausgleichen.
Ich habe noch keine Langzeiterfahrung, daher weiß ich nicht wie lange die Ohrpölster aus Kunstleder halten werden, die Verarbeitung lässt jedoch keine Wünsche offen und der Kopfhörer wirkt sehr wertig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Kopfhörer
Kopfhörer
Kopfhörer gehören zur Grund­aus­stat­tung jedes Studios, jedes DJs usw. Doch Kopfhörer ist nicht gleich Kopfhörer.
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(5)
Kürzlich besucht
SSL 2

SSL 2; 2-Kanal USB-C Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz AKM Wandler; Mikrofonvorverstärker (62dB Gain Range, 130,5dBu EIN); Neutrik Buchsen; Alps Regler; Legacy "4K" Schalter pro Kanal für Soundfärbungen nach dem Vorbild der legendären SSL 4000er Serie; +48V Phantomspeisung; 5-stellige Pegelanzeige...

(4)
Kürzlich besucht
Ibanez WH10V3 Wah Pedal

Ibanez WH10V3 Wah Pedal; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; robustes Druckgussgehäuse; schaltbarer Bypass; Range-Schalter für Gitarren- und Bass-frequenzen; Depth-Regler; Regler: Depth; Schalter: Frequency range (Guitar/Bass), Buffered/True Bypass; LED: Effekt An; Fußschalter: Effekt Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), Output (6,3...

Kürzlich besucht
Harley Benton FRFR-112A Guitar DSP Monitor

Harley Benton FRFR-112A Guitar DSP Monitor, Fullrange Flat-Response Lautsprecherbox für ein modernes digitales Gitarren-Setup (Amp Modeling & Multieffektprozessor); eingebauter DSP mit klassischen und modernen Lautsprechersimulationen (SIM0, SIM1, SIM2, SIM3); DSP-Equalizer-Modi (3-Band-Eq PA, 3-Band-Eq-Gitarre & 5-Band-Eq-Gitarre) - jeder mit ±12 dB...

Kürzlich besucht
Decksaver Pioneer XDJ-XZ

Decksaver Pioneer XDJ-XZ passend für Pioneer XDJ-XZ. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT): 88,30 x 44,90 x 4,70 cm, Gewicht: 1,510 Kg

(1)
Kürzlich besucht
Ortofon 2M Red

Ortofon 2M Red, Moving Magnet Tonabnehmer System, elliptischer Nadelschliff

Kürzlich besucht
Korg i3 Black

Korg i3 Black Workstation - 61 Tasten, einstellbare Anschlagdynamik, 64 stimmige Polyphonie, Stereo-PCM Klangerzeugung, Neue Dance-Music Styles und Sounds, Transpose-Taster, Joystick, Pitch-Bend, 790 Klangfarben, 59 Drumkits (inklusive GM-kompatibler Klangsatz), 270 Styles × 4 Sets, Effekte, Audio-Player MP3 (44.1kHz, 16 Bit),...

(2)
Kürzlich besucht
Arturia KeyLab Essential 88

Arturia KeyLab Essential 88; USB Midi-Keyboard mit 88 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

Kürzlich besucht
EarthQuaker Devices Afterneath V3

EarthQuaker Devices Afterneath V3 Enhanced Otherworldly Reverberator; Reverb Effektpedal; atmosphärische, sich ausbreitende, magische Reverb-Sounds; 9 wählbare Modi verändern die Funktion des Drag-Reglers (Unquantized, Unquantized with Slew, Unquantized), Volt/Octave, Chromatic Scale, Minor Scale, Major Scale (Lydian), Pentatonic Scale, Octaves & Fifths,...

Kürzlich besucht
Fender Mustang LT50

Fender Mustang LT50; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 50 Watt; Bestückung: 12" Fender Special Design Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 20 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Nein; Anschlüsse: 1x...

Kürzlich besucht
Decksaver Boss RC-505

Decksaver Boss RC-505 passend für Boss RC-505. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT): 42,60 x 21,00 x 4,0 cm, Gewicht: 0,328 Kg

(1)
Kürzlich besucht
SOMA Lyra-8 Orange

SOMA Lyra-8 Orange; Sonderedition in Orange; analoger Drone-Synthesizer; 8 Stimmen / Oszillatoren; jede Stimme ist in weiten Bereichen frei stimmbar; Dreieck/Rechteck Wellenform-Mix und FM-Modulation pro Stimmenpaar einstellbar; AD-Hüllkurve pro Stimme mit langsamer und schneller Reaktionszeit; Hyper LFO für Vibrato- und...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.