ART Headamp 6 Pro

6-Kanal Kopfhörerverstärker

  • Bass- und Höhen separat einstellbar
  • 8-Segment LED-Ketten für jeden Kanal und Bus
  • XLR- und Klinkeneingänge 6,3 mm symmetrisch
  • Kopfhörerausgänge Vorder- und Rückseitig
  • Aux-Input
  • Format: 19", 1 HE

Weitere Infos

Anzahl der Stereokanäle 6
Lautstärkeregelung pro Kanal Ja
Anzahl der Eingänge 6
Rackformat Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

ART Headamp 6 Pro
44% kauften genau dieses Produkt
ART Headamp 6 Pro
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
243 € In den Warenkorb
Behringer HA6000
13% kauften Behringer HA6000 109 €
Mackie HM-400
9% kauften Mackie HM-400 139 €
Behringer HA8000 V2
7% kauften Behringer HA8000 V2 112 €
Behringer HA400
5% kauften Behringer HA400 21,50 €
Unsere beliebtesten Kopfhörerverstärker
154 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
überzeugender KH-Amp
Klaus433, 30.05.2014
Nach vielen Recherchen und Bewertungen lesen, hab ich ich mir den ART Headamp 6 Pro bestellt und war sofort begeistert. Über die Verarbeitung braucht man gar nicht zu sprechen, die ist 100% studio- und roadtauglich.
Das Gerät zeigt kein Rauschen wenn kein Signal anliegt und klingt glasklar. Die Höhen sind etwas überbetont, aber dafür gibts pro Kanal einen EQ um die Bässe und Höhen anzupassen. Die maximale Abhörlautstärke ist für meine Bedürfnisse vollkommen ausreichend, Metal-Freaks würden evtl. noch ein paar mehr dB fordern ;-) Das für mich wichtigste Feature sind die rückseitigen (!) Stereo Aux-Ins pro Kanal. Damit kann ich über den Cubase Controlroom-Mixer jedem Musiker einen absolut individuellen Mix erstellen - super ! Die Potis drehen satt, die Aussteuerungsanzeigen sind gut skaliert und sehr gut ablesbar. Ich habe das Gerät senkrecht nach unten eingebaut und auch die Klinkenbuchsen halten die Stecker einwandfrei. Das einzige für mich erkennbare Manko sind die etwas zu klein geratenen und zu dicht angeordneten Potiknöpfe. Aber dennoch: diese werden ja nicht permanent bedient, sondern einmal eingestellt und dann passts.

Fazit: sehr empfehlenswert !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Funktional Top , aber...
mazzem, 13.02.2019
Ich habe den ART Headamp Pro 6 für das Monitoring im Homestudio bestellt. Die Funktionen lassen keine Wünsche übrig, insbesondere das Erstellen individueller Monitorwege über die AUX inputs funktioniert ausgezeichnet und ist nicht bei jedem Headamp selbstverständlich. Es gibt jedoch einige Kritikpunkte, die ich auch schon bei anderen Bewertungen vereinzelt gesehen habe und mich zur Rücksendung bewegt haben :
- das Gehäuse des gesendeten Gerätes war sozusagen 'windschief', es lässt sich nicht ohne Wackeln aufstellen, zunächst kein grosses Problem, wenn es nicht sage und schreibe ~4mm! auf einer Ecke hochstehen würde (Einbau in eine Rack ? .-(, mag ein Einzelfall sein.
- Der Einbau in ein 19 Zoll Rack ist ohne Feile nicht möglich; das Gehäuse nutzt die volle Einbaubreite 'mehr' als aus, mit den zusätzlichen Montagewinkeln und den verwendeten Schrauben (Linsenkopf die hervorstehen!) liess es sich nicht durch die Rackschienen meines neuen Racks schieben. warum wurde hier ohne Not, das Gehäuse so ausgereizt und nicht zumindest Senkkopf Schrauben vorgesehen (dann wäre es gegangen, unverständlich)
- das eigentliche Problem für mich aber ist der 'knurrende' Direkteingang an der Front. Im Gegensatz zu allen Aux Eingängen die einwandfrei und brummfrei funktionieren und dabei ebenfalls unsymmetrisch sind, hört man auf allen Ausgängen ein deutliches Brummen, wenn dieser Direkteingang an einen hochwertigen Hifi Verstärker oder auch mein Digitalpult angeschlossen werden. Eine zwischengeschaltete DI-Box löste nicht das Problem. Ein Test mit einem gebrückten TRS Stecker, d.h. Null Signal, L+R auf Masse, erzeugt ebenfalls das Brummen, Fehler liegt also irgendwo im Gerät. Ob es eine Serienunzulänglichkeit ist, oder ein Einzelfall weiss ich nicht.

Das Gerät wurde zurückgeschickt, Thomann Support immer super!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Nicht außergewöhnlich, aber Ok. und das saeit 7 Jahren
Philip Drummer, 05.05.2020
Ich werwende ihn schon seit vielen Jahren im Studio um die einzelnen Monitorkanäle an die Kopfhörer der verschiedenen Bandmember zu schicken. Funktioniert prächtig. Er sieht wirklich schick aus. Blinkt ausreichend viel und die Verschaltungen funktionieren gut.
Leider brummt der Kanal 6 neben dem Netzt anschluss in zwischen sehr stark. fing nach 2 Jahren an. und wird allmählich stärker, aber mich stört es noch nicht wirklich. Wenn der Kopfhörer nicht brummt dann der billige E-Bass.
Aber ich fürchte trotzdem, das ich irgendwann doch nochmal eine Preiskategorie höher nach dem nächsten suchen werde
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Super! und besser als Powerplay
AMPS Factory, 20.07.2020
Wir hatten bisher im Studio für die Kopfhörerwege immer die günstigen Behringer Powerplay im Einsatz. Aber der ART ist DEUTLICH besser, rauscht nicht so stark und hat 6 Wege, also zwei mehr als die Behringer. Auch die Taster und Potis sind hochwertiger.

Es lohnt sich sehr, den Mehrpreis zu investieren!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 225 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Kopfhörerverstärker
Kopf­hö­rer­ver­stärker
Hier erfahren Sie alles, was Sie über die kleinen Helfer - die Kopf­hö­rer­ver­stärker - wissen sollten.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia AXE I/O Solo

IK Multimedia AXE I/O Solo; USB2.0-Audiointerface; speziell für Gitarristen konzipiertes Audiointerface; Hi-Z-Instrumenteneingang frontseitig mit Z-Tone (variabler Impedanz), JFET-Schaltung für subtile harmonische Ergänzungen und Active-Schaltung zum optimalen Betrieb mit aktiven Pickups; Eingang für Line- und Mikrofonsignale mit diskreten Class-A-Vorverstärker und schaltbarer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.