ART HeadAMP 4

4-Kanal Kopfhörerverstärker

  • Lautstärkeregler für jeden Kanal
  • 4 Stereo-Kopfhörerausgänge 6,3 mm Stereo- und 3,5 mm Stereo-Mini-klinke
  • Line-Eingang 6,3 mm Stereo- und 3,5 mm Stereo-Mini-Klinke
  • mit externem Netzteil

Weitere Infos

Anzahl der Stereokanäle 4
Lautstärkeregelung pro Kanal Ja
Anzahl der Eingänge 1
Rackformat Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

ART HeadAMP 4
44% kauften genau dieses Produkt
ART HeadAMP 4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
79 € In den Warenkorb
Behringer HA400
17% kauften Behringer HA400 22 €
LD Systems HPA 4
8% kauften LD Systems HPA 4 37 €
Presonus HP4
6% kauften Presonus HP4 115 €
Superlux HA3D
4% kauften Superlux HA3D 89 €
Unsere beliebtesten Kopfhörerverstärker
219 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Robustes Arbeitspferd
24.11.2016
Mit qualitativ hochwertigen Kabeln (an denen man nie sparen darf) erhält man bei unterschiedlichsten Schallquellen einen außerordentlich sauberen Klang mit verblüffend geringem Klirrfaktor. Der erzielbare Schallpegel ist für leise bis mittellaute Umgebungen gut brauchbar, allerdings nicht für Schwerhörige oder Umgebungspegel über 100 dB.

Testgeräte: AKG K66, K77 Perception; Akai 3Strahl-CD-Spieler CD-49, Terratec DMX 6fire 24/96, div. aktuelle Chipset-Audiocontroller usw.; pro snake TPY 2015 KRR, Cordial CFS 0,6 WW; Standardkabel sssnake SPP 2015.

Wie praxisüblich reicht der verzerrungsfreie Regelbereich der Potis bis 9 Uhr. Da die Potis qualitativ gut sind, läßt sich dieser Bereich sehr feinfühlig ausnutzen. Etwa ab 9 Uhr 30 bekommen die hohen Töne eine an sie gebundene sehr leise Knisterhülle - ein eigentliches Klirren bleibt aber aus, so daß auch höhere Lautstärken noch nutzbar sind.

Der außerordentlich geringe Klirrfaktor täuscht dem i. d. R. durch höhere Klirrfaktoren negativ verbildeten Ohr eine Klangwärme vor, die in Wirklichkeit nur die stets wünschenswerte, aber in der Praxis selten erreichte Klangneutralität ist. Sehr gutes Frequenz- und Impulsverhalten bei anspruchsvollen Mikrofonaufnahmen (Nachtigall und akustisches Klavier) sowie digitalem Klavier.

Während des Betriebs keine feststellbaren Netzteil-Einflüsse.
Mechanische Qualität und Aufbau für Profi-Gebrauch geeignet.

Negativ ist nur das Fehlen einer Einschaltverzögerung ("Wumm" des Netzteils auch bei abgeregelten Potis); die Betriebsanleitung rät insoweit korrekt, erst den HeadAMP 4 einzuschalten und dann die Kopfhörer zu stecken. Das macht einen Abzug bei den Features, aber für den Preis erhält man trotzdem einen ausgezeichneten Gegenwert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Gut für Inear oder Studio aber...
Custom Customer, 07.01.2019
Ich habe den Amp für den Proberaum als Verstärkung für Dt770-Kopfhörer mit 80 Ohm gekauft, da mein Mischpult keinen Aux-Master besitzt.

Beim ausprobieren und üben zuhause war ich anfangs angetan, da die Klangqualität für den Preis in Ordnung war. Doch im Proberaum ist er einfach viel zu leise für ohrumschließende Kopfhörer dieser Impedanz. Ich muss ihn fast immer voll aufdrehen trotz komplett offener Auxwege und Vorverstärkung im Mischpult und dann klingt er echt wie Mist (Verzerrung, Matsch, bäh). Ich hatte erst mein Pult im Verdacht aber nach ein paar Tests war klar: es kann nur am Amp liegen.

Als Amp für Studioaufnahmen habe ich ganz gute Erfahrungen gemacht da die Bedienung auch für nicht Sachkundige machbar ist (zugegeben gibt es auch keine Zusatzfunktionen, einen Regler drehen schafft auch meine Oma :D) Leider muss ich mich für die Proberaumsituation nochmal mit meinem Signalfluss auseinandersetzen und mir ggf. ein anderes Gerät kaufen. Empfehlen kann ich das Gerät somit nur für leise Umgebung oder Kopfhörer mit niedriger Impedanz obwohl diese ja eigentlich selten eine externe Verstärkung benötigen.
Schade dass nicht mehr Saft drauf ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ich bin sehr zufrieden!
03.04.2016
ANWENDUNG:
Ich benutze den HeadAmp4 als Kopfhörerverteiler für Meditations-CDs. An jedem Kanal betreibe ich in der Regel 1-3, manchmal auch bis zu 5 Kopfhörer (über entsprechende Verteiler-Stecker, zB. Belkin Rockstar), d.h. ich kann maximal 20 Personen beschallen.
Das klappt alles sehr gut, super Klangqualität, kein Rauschen, alles perfekt.
Manchmal benutze ich auch einen der 4 Kanäle, um das Signal noch zusätzlich auf eine Lautsprecheranlage zu geben und in der Lautstärke zu regeln.

NUTZUNGSDAUER:
Ich habe den HeadAmp4 seit knapp 3 Jahren im Einsatz und benutze ihn regelmäßig.

PRO:
* Was sehr praktisch ist, daß jeder Kanal mit 2 Buchsen bestückt ist, einmal 6,3mm und 1x 3,5mm Stereoklinke.
So hat man immer den passenden Anschluß und braucht keine Adapter.
* Verarbeitung macht einen wertigen Eindruck
* Schön kompakte Abmessungen, geringes Gewicht - paßt immer noch irgendwo in's Gepäck mit rein, selbst bei Flugreisen!

KONTRA:
-/-

FAZIT:
Ich überlege schon, ob ich mir noch einen zweiten oder gar dritten HeadAmp4 besorge ... :-)
Also volle Empfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Endlich glücklich
Bartlby, 19.04.2020
Fazit: Tut was es soll und das Ordentlich!

Ich habe bereits mehrere günstigere Geräte dieser Art getestet und war nie zufrieden damit. Der ART HeadAMP4 wird von mir in meinem kleinen Hobby-Studio zum Monitoring verwendet. Ein Kopfhörer befindet sich in der Gesangskabine, ein weiterer an meinem Schreibtisch mit DAW vor der Kabine.
Angefahren wird der Verstärker mit einem 6m langen Stereo-Klinkenkabel (6,3mm) welches direkt von meiner Soundkarte (RME HDSP 9632) kommt. Er verteilt das Signal auf zwei AKG 240K Kopfhörer mit identischer Impedanz.
Das unterschiedliche Pegeln stellt kein Problem dar und ist angenehm im Abhörbereich.
Ein ausreizen des Pegels war für mich nicht notwendig und daher kann ich über eine Maximalbelastbarkeit nichts sagen.
Ich hoffe, lange Spaß am Gerät zu haben und wenn es einmal eines natürlichen Todes sterben sollte, spricht nichts gegen eine Wiederanschaffung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 17.06. und Freitag, 18.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

2
(2)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Mojotone T Standard Solderless Harness

Mojotone T Standard Solderless Harness; Z4T3W730; Lötfreies vorverdrahtetes Elektronik Austausch Set für T-Style E-Gitarre; Die hochwertigen Komponenten bieten eine erhebliche Verbesserung gegenüber der Standardelektronik; Lötfreier Steckdrahtverbinder für schnelle Installation und einfachen Tonabnehmerwechsel; Die Treble Bleed Schaltung verhindert Höhenverluste beim zudrehen…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1BK

Casio CT-S1BK Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum);…

Kürzlich besucht
RAV Vast D Major red

RAV Vast2 D-Dur red edition, d/ g, a,h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

39
(39)
Kürzlich besucht
Blue Microphones Yeti Blackout

Blue Microphones Yeti Blackout; Multi-Pattern USB Kondensatormikrofon für Recording und Streaming; drei 14 mm Kondensatorkapseln mit vier unterschiedlichen Richtcharakteristiken; Richtcharakteristik: Niere, Acht, Kugel, Stereo; Frequenzbereich: 20Hz - 20kHz; Max. Schalldruck: 120 dB (THD: 0,5% 1 kHz); Samplerate: 48 kHz; Auflösung:…

5
(5)
Kürzlich besucht
iZotope Tonal Balance Bundle CG 2

iZotope Tonal Balance Bundle Crossgrade 2 (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von jedem bezahlten iZotope- / Exponential Audio-Produkt auf Tonal Balance Bundle; professionelle Software-Werkzeuge für Produktion, Mischung und Mastering; bestehend aus Neutron 3 Advanced, Nectar 3 Plus inkl. Celemony Melodyne Essential und…

1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 HX Stomp XL

Line 6 HX Stomp XL; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; Außergewöhnliche Klangqualität mit 123 dB Dynamikbereich, verfügt über denselben SHARC DSP-Chip und HX-Modelle wie der Helix, acht kapazitive Touch-Fußschalter mit farbkodierten LED-Ringen, mehr als 300 HX, Legacy-Verstärker, Lautsprecher und -Effekte, Unterstützt Impulsantworten…

Kürzlich besucht
RAV Vast B/H Kurd red

RAV Vast2 B Kurd red edition, H/ f#, g, a, h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Pete Cannon

Polyend Tracker AE Pete Cannon; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.