Alfred Music Publishing Garantiert Gitarre Lernen

42

Schule für Akustikgitarre

  • von Bernd Brümmer
  • ISBN 9783933136169, Verlags-Nr. ALF 20106G
  • Format: 21 x 30 cm
  • 120 Seiten
  • in deutscher Sprache
  • inkl. CD mit Demoversionen
Erhältlich seit Dezember 2002
Artikelnummer 159029
Verkaufseinheit 1 Stück
speziell für Kinder Ja
für Gruppenunterricht geeignet Nein
für Liedbegleitung Nein
für klassische Gitarre Nein
mit Tabulatur Nein
mit Noten Nein
mit Bonus-Audio/Video Ja
Sprache Deutsch Ja
Sprache Englisch Nein
Sprache Französisch Nein
24,95 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 16.04. und Mittwoch, 17.04.
1

42 Kundenbewertungen

4.5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Kompetenz

Lernfaktor

9 Rezensionen

KH
Der Inhalt hält, was der Titel verspricht
Klaus Hörberg 15.10.2009
Ein rundum gelungenes Konzept, um schnell und unkompliziert Gitarre zu lernen. Der Autor geht sehr gründlich vor, ohne mit unnötigen Dingen zu langweilen. Eingehend wird die Haltung der linken Hand behandelt, ebenso die verschiedenen Anschlagtechniken der rechten Hand.

Über die vom Autor gezeigte Art, die Gitarre auf dem rechten Oberschenkel abzustützen und sie fast waagrecht zu halten mag man geteilter Meinung sein, ist doch die klassische Art mit Fußbänkchen, abstützen des Instrumentes auf dem linken Oberschenkel und relativ steiler Haltung sehr viel anders. Aber es geht ja darum, möglichst einfach und schnell Fortschritte zu machen, und da ist die gezeigte Haltung deutlich günstiger - wer später auf Partys oder am Lagerfeuer die Klampfe zur Hand nimmt wird es sowieso nicht anders machen.

Wunderbar ist der Aufbau der Schule, der Schüler kann gleich von Beginn an Akkorde spielen, lernt wie er vorgehen soll um von einem Akkord zum anderen zu wechseln und kann auch gleich mit richtig tollen Songs loslegen. Das alles ohne den Schüler an die Notenschrift heranzuführen, die Basics der Tabulaturnotation werden allerdings schon vermittelt.

Fazit: eine sehr gute Möglichkeit, schnell und unkompliziert praxisbezogen Gitarre zu lernen, wer das Buch durchgearbeitet hat, kann eine Vielzahl von Songs begleiten. Ich verwende dieses Heft erfolgreich im Unterricht mit meinen Schülern.
Kompetenz
Lernfaktor
8
0
Bewertung melden

Bewertung melden

U
Für mich nicht geeignet.
Ulmer.Spatz 08.05.2020
Liegt es an meinem Alter (67)?
Jedenfalls ist es mir nicht möglich den schon auf Seite 13 gelehrten D-Dur-Akkord in der kurzen Zeit zu greifen. Das Geschehen läuft für mich in zu groben Schritten und zu schnell ab.
Ich habe das Buch zur Seite gelegt und den Online-Kurs music2me gebucht. Damit bin ich bisher sehr zufrieden.
Kompetenz
Lernfaktor
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Ersetzt keinen Lehrer
Anonym 27.07.2014
Das Buch ist wirklich gut geschrieben und vorallem auch verständlich.

Die ersten Schritte gehen auch schnell von der Hand, leider kommt nun das ABER!

Die Griffe werden natürlich nicht einfacher und die Aufgaben auch nicht, daher bin ich der Meinung, daß man zusätzlich einen Gitarrenlehrer oder halt jemand anderes der das Spielen auf der Gitarre beherrscht,besuchen sollte, da nur dieser auch zusätzlich Tipps geben kann und Fehler schneller erkennt und korrigiert.

Ausserdem ist ein Lob durch eineandere Person ein zusätzliche Motivation! ;)

Eine Anschaffung, die sich ganz sicher Lohnt....
Kompetenz
Lernfaktor
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Einfach einfach,so soll es sein!!!
saxcrusher 08.10.2016
Eine Gitarrenschule wie sie sein soll. Nicht kompliziert,leicht verständlich und schön Schritt für Schritt aufbauent!
So kommt man wirklich schnell und gut voran ohne viel Theorie sondern einfach durch spielerisches lernen!!!
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden