Thomann Gitarrenset G13 schwarz

86

3 Monate music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

Set bestehend aus:

Harley Benton ST-20 BK Standard Series E-Gitarre

  • Korpus: Linde
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Laurel
  • DOT Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: modern C
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • 22 Bünde
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Double-Action Halsstab
  • Tonabnehmer: 3 ST-Style Single Coils
  • 1 Volumeregler und 2 Tonregler
  • 5-Weg-Schalter
  • Chrom Hardware
  • synchronisiertes Tremolo
  • geschlossene Mechaniken
  • Saitenstärke ab Werk .009 - .042
  • Farbe: Schwarz Hochglanz
  • passende Koffer: Art.: 122213 und Art. 136377 (beide nicht im Lieferumfang enthalten)

Harley Benton HB-10G Gitarren Combo

Der Harley Benton HB-10G ist ein kleiner 10 Watt-Combo, der alles bietet, was man zum Üben zuhause oder für Sessions in kleinerem Rahmen benötigt. Mit dem zuschaltbaren Overdrive kann man es krachen lassen. Der integrierte Kopfhörerausgang ermöglicht eine ungestörte Übungssession zur späten Stunde.

  • kompakter E-Gitarren Combo
  • Leistung: 10 Watt
  • 2 Kanäle: Clean und Overdrive
  • Bestückung: 6" Custom Voiced Speaker
  • TEC - tube-emulating circut
  • Schalter für Kanal Auswahl - overdrive / boost Kanal
  • Gain Regler
  • 3-Band EQ mit Reglern für Bass, Mitten, Höhen
  • Kopfhörer Ausgang
  • Aux-Input
  • Abmessungen (H x B x T): 314 x 289 x 176 mm
  • Gewicht: 4,2 kg

Thomann E-Guitar Gigbag Eco

  • Gigbag für E-Gitarre
  • Standard-Ausführung
  • Abmessungen innen: ca. (L x B x T): 105 x 35 x 8 cm
  • aufgesetzte Tasche für Zubehör

Streetlife Music E-Gitarre spielen macht Spaß

  • Schule für E-Gitarre
  • mit vielen bekannten Songs
  • in Standardnotation und Tabulatur
  • mit Grifftabelle
  • ISBN 9783935600910
  • Format: DIN A4
  • in deutscher und englischer Sprache
  • inkl. CD mit Play-Along-Aufnahmen

Thomann Nylonstrap Gurt für E-Gitarre und E-Bass

  • Material: Nylon
  • Länge verstellbar von ca. 80 - 139 cm
  • Breite: 5 cm
  • Enden mit Lederverstärkung
  • Farbe: Schwarz

the sssnake IPP1030 Instrumentenkabel

  • Länge: 3 m
  • 6,3 mm Klinke < - > 6,3 mm Klinke
  • 0.22 mm² / AWG 24
  • Außendurchmesser: 6,0 mm
  • Farbe: Schwarz

Harley Benton Guitar Pick Medium 5 Pack Gitarren Plektrum Set

  • Medium
  • gemischte Farben
  • Inhalt: 5 Stück
  • Stärke 0,8 mm

Farbsortierung beispielhaft - die Plektren können farblich von der Abbildung abweichen

Erhältlich seit Dezember 1999
Artikelnummer 140584
Verkaufseinheit 1 Stück
Grundform ST-Style
Farbe Schwarz
Tonabnehmerbestückung SSS
Verstärkerleistung in Watt 10 W
Lautsprecher 1x 6"
Kanäle 2
Hall Nein
Effekte Nein
Kopfhöreranschluss Ja
Inkl. Koffer / Gigbag Ja
Inkl. Kabel Ja
Inkl. Plektren Ja
Inkl. Stimmgerät Nein
Inkl. Gurt Ja
Inkl. Lehrbuch Ja
159 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 27.05. und Samstag, 28.05.
1

86 Kundenbewertungen

76 Rezensionen

m
Klasse.
muman 02.11.2009
Das Gitarren-Set beinhaltet alles was für einen Anfänger notwendig ist. Die Gitarre ist robust, stimmstabil und auch vom Design sehr ansprechend. Abgerundet wird das ganze durch die passende Transporttasche, das Kabek und die Plektren. Der mitgelieferte Verstärker ist für genug Krach ausreichend, hat aber für größere Veranstlatungen doch seine Grenzen.

Als Einsteiger Übungsset aber das optimale.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
34
7
Bewertung melden

Bewertung melden

FM
Für Einsteiger perfekt
Fabian M 26.11.2009
Auf der Suche nach einem günstigen Einstieg in die Welt des Gitarrenspielen war ich so ziemlich überall, wo man nur entfernt Gitarren beziehen konnte. Meine Suche nach einem guten Preis-/Leistungsberhältniss fand (wie schon so oft) bei Thomann ein Ende.

Gleich nach dem ersten halten der Gitarre fiel mir auf, dass die Lackierung zwar nicht ganz perfekt war, und die Bundstäbchen teilweise minimal(!) überstanden. Jedoch passte das Gesammtbild einfach, von der verchromten Hardware bis hin zum tollen Gewicht der Gitarre. Gleich mal angehört und für den Preis dann auch nicht mehr lange überlegt - Als Bundle einpacken lassen und ab damit nach Hause. Hab die Gitarre jetzt seit fast 2 Jahren und bin eigentlich immer noch zufrieden damit. Einzig die Bundstäbchen weißen mittlerweilen tiefere Rillen (tiefe E-Saite) auf...

Fazit:

Pro:
+ Sehr, sehr gutes Preis-/Leistungsverhältniss
+ Sehr guter Sound
+ großes Spektrum der Einsatzmöglichkeiten
+ Aussehn

Contra
- Teilweiße die Verabeitung
- Richtig Bühnetauglich - eher weniger

Also für Anfänger eine dringende Kaufempfehlung, wenn man nicht gleich mehrer hundert Euro ausgeben will.

Update 2015:
So, mittlerweile nenne ich die Gitarre nun seit 8 Jahren mein Eigen. In letzter Zeit hatte ich die Gitarre dann schließlich immer weniger in den Händen (mit der Zeit und der Erfahrung steigen nunmal auch die Ansprüche) - allerdings war das gute Stück meine erste Gitarre, von der trennt man sich bekanntlicherweise recht ungern. Verkaufen kam also nicht in Frage, zum Einstauben war sie mir dann auch zu Schade...
Deshalb entschied ich mich, nicht zuletzt aufgrund der eigentlich soliden Basis der Gitarre, dazu etwas Geld in die Hand zu nehmen und die Gitarre meinen Wünschen entsprechend anzupassen. Letztlich wurde eigentlich alles ausgetauscht, was nicht fest mit dem Hals oder Korpus verleimt war. Mittlerweile werkeln drei Fender Tex Mex SingleCoils in der Gitarre, die Bünde wurden neu abgerichtet und die Seitenlage, Intonation und die Halskrümmung wieder richtig eingestellt.

Nach einer Investition von knapp 300¤ (ja, nennt mich verrückt) mauserte sich die Harley Benton wieder zu einer meiner Lieblingsgitarren. Klanglich braucht das gute Stück sich, meiner Meinung nach zumindest, nicht hinter den wesentlich teureren Konkurrenten verstecken.

Zum Schluss bleibt eigentlich nur zu sagen, dass ich beim Kauf der Gitarre NIE im Leben auch nur einen Gedanken daran verschwendet hätte, dass mich ein Produkt der Thomann-Hausmarke wirklich so lange begleiten und immer wieder zu begeistern weiß! In meinen Augen spricht das deutlich für die gute Grundqualität der Gitarre - trotz Leimholz! Von mir aus daher eine absolute Kaufempfehlung für die HBST20 :)
Features
Sound
Verarbeitung
21
3
Bewertung melden

Bewertung melden

x
Die Anfangsgitarre
xDD 31.12.2009
Das ist die Gitarre, die sich die meisten als ihre erste Gitarre kaufen werden. Für den Preis ist sie für den Anfang wie geschaffen.

Pick-Ups:
Ich habe sie mir Anfang 2007 in dem Set mit dem Amp gekauft. Ich spiele auch heute noch ab und zu auf ihr. Die Pick-Ups nehmen viele Nebengeräusche auf und man sollte sich nicht in der Nähe einer Funkquelle (Handy, Schnurlose Geräte usw.) oder einem PC aufhalten, denn dann kommen unangenehme Geräusche aus dem Amp. Dennoch kommt realtiv guter Sound aus den Pick-Ups.

Fals, Bünde, Mechaniken:
Der Hals der Gitarre ist nicht zu dick, sodass man noch gut drum rumgreifen kann. Die Bünde haben eine optimale Höhe für Anfänger, sodass man gut über die Bünde spielen kann, ohne dass sie stören. Saiten lassen sich auch gut aufziehen. Doch sind die Mechaniken nicht sehr stabil, sodass sie schon nach einem Jahr schwer zu schrauben waren.

Bridge:
Ein größeres Makel für mich war die Bridge mit dem Tremolo. Es ist zwar schön ein Tremolo zu haben, doch wer das Tremolo oft benutzt hat und ziemlich tief gedrückt hat, hat die Saiten stark verstimmt.
Außerdem war es manchmal schwer die Saiten aus der Bridge zu kriegen. Wer Probleme hat, der muss einfach einen kleinen Imbuss in die Öffnung(da wo die Saiten aus der Bridge rauskommen) reintun und kräftig draufhauen, sodass die Saiten unten rausspringen. Was ich gut an der Bridge finde ist, dass man die Saitenhöhe einstellen kann.

Gurt-Halterung:
Die Halterung sah am Anfang recht stabil aus, doch nach vielem Spielen ist irgendwann die Schraube abgebrochen. War nicht so schön. Muss man ein weiteres Loch bohren, damit man die die Gitarre wieder um sich hängen kann. Doch wenn auch hier das Holz nachgibt und die Schraube locker wird, kann man irgendwann die Gitarre nicht mehr umhängen. Deshalb muss man die Schraube gleich zu Beginn festkleben.

Fazit:
Insgesamt ist sie dennoch gut gebaut und am Anfang ohne Makel, wer aber ernsthaft Gitarre spielen will, sollte sich in Zukunft eine andere Gitarre zulegen, oder in diese neue Pick-Ups und eine neue Bridge einbauen. So kann man sie als Ersatzgitarre nutzen.
Features
Sound
Verarbeitung
6
1
Bewertung melden

Bewertung melden

U
Für den Preis
Uli11966 09.04.2011
Also für den Preis geht das voll in Ordnung. Ist keine Fender, aber gut zu bespielen und recht anständig verarbeitet. Ein wenig dran schauben und die Gitarre taugt auch für die Bühne. Der Verstärker ist auch kein großer, aber zum Üben ausreichend. Für den Preis eine tolles Set!
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
5
1
Bewertung melden

Bewertung melden