Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Visaton BG 20 - 8 Ohm Breitbandlautsprecher

114

8"-Breitbandlautsprecher

  • Leistung: 40 W RMS
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Schalldruck: 92db/w/m
  • Frequenzgang: 38 Hz-18 kHz (-10 db)

Anm.: hochwertiges Breitbandchassis mit weitreichendem Übertragungsverhalten. Geeignet als Breitbänder für kleine Gesangs- und Gitarrenmonitore oder als Mitteltöner für PA-Anlagen und Musikerboxen

Impedanz 8 Ohm
Belastbarkeit 40 W
Artikelnummer 238395
31 €
48,75 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 27.10. und Donnerstag, 28.10.
1
1 Verkaufsrang

114 Kundenbewertungen

5 71 Kunden
4 41 Kunden
3 1 Kunde
2 1 Kunde
1 0 Kunden

Sound

Verarbeitung

K
Allrounder für fast alle Anwendungen...
KrlMrxStdt 08.05.2014
Der BG20 von Visaton ist ein Chassis welches vielseitig einsetzbar ist.
Am bekanntesten ist bestimmt die Kombination aus BG20 und TW6 in der CT230 aus der Klang und Ton doch auch als preiswerter Lautsprecher für Gartenpartys ist der BG20 durchaus zu gebrauchen.
Die Verarbeitung ist sauber und es fällt nichts negatives ins Auge.

Zum Klang:
Der BG20 glänzt durch einen hohen Wirkungsgrad was ihn interessant für Breitbandliebhaber mit Röhrenverstärkern macht. Im Fullrange Betrieb zeigt sich ein Breitbänder-typisches Klangbild: starke mitten, schwächere Höhen aber durch die große Membranfläche ausreichender Bass. Wem die dominanten Mitten nicht zusagen kann dies leicht mit einem einfachen Sperrkreis beheben:
Dazu einfach einen Kondensator mit 1 µF (Vorsicht bei Elkos), eine Spule mit 1 mH und einen 15 Ohm Wiederstand parallel schalten und dies in Reihe zum BG20.
Damit werden die Mitten hörbar gedämpft und angenehmer.
Als Gehäuse empfehlen sich 30l Bassreflex (Tuning nach eigenem Geschmack), wenn man den Lautsprecher Fullrange betreiben möchte. Wer sowieso einen Subwoofer dazu stellt kann den BG20 auch in 10l geschlossen zwängen und bei etwa 150 Hz trennen.

Fazit: Ein praktischer Lautsprecher welcher zwar keinen perfekten Klang aufweist aber durchaus für verschiedene Zwecke zu gebrauchen ist, egal ob als Partybox oder mit etwas mehr Aufwand als vollwertiger HiFi-Lautsprecher.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Günstig
D.F 14.08.2013
Der BG20 ist günstig und gut.

Er hat ein paar kleine Verarbeitungsschwächen, wie z.B. nicht ganz "saubere" Löcher, aber das ist eigentlich nur Optik, nichts, was sich nicht in Sekunden beheben ließe.

Der Klang ist, wenn man ihn als Musik-Lautsprecher (also nicht z.B. für eine Gitarrenbox) nimmt, ganz akzeptabel, auch wenn er eine sehr schmale Abstrahlung im Hochtonbereich hat (typisch, bei großen Breitbändern). Direkt davor ist es nicht so schön, leicht unter Winkel klingt es aber angenehm.

Läuft in einer Mobilbox, 2 Stück in ~60L geschlossen, mit je einem 220µF Kondensator. Geht bis ~60Hz runter, macht also sogar "richtigen" Bass. In BR verbaut kommt man nicht so tief, dafür kriegt man mehr Kickbass.

Insgesamt also ein günstiger Lautsprecher mit leichten Schwächen, derer man sich bewusst sein sollte. Für unkritische Anwendungen ohne große Beschaltung durchaus zu verwenden, für HiEnd nur mit viel Aufwand und für "richtige" PA nicht wirklich zu verwenden (zwar hoher Wirkungsgrad, aber leider ist die Belastbarkeit nicht wirklich hoch. Für PartyPA im Verbund u.U. noch brauchbar).

Aber wirklich Ideal für Mobile Boxen oder wirklich kleine Partys ohne Budget.
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Was will man mehr?
soundpitcher 03.05.2019
Preis/Leistung ist hier das Zauberwort.
Ja, ich bekomme kein Hi-End Sound, jedoch ist das auch nicht das Ziel.

Verwendung:
Wir haben eine mobile Partybox gebaut und da Platz und Gewicht wichtig waren, wollten wir Fullrange in Verbindung mit einem "kleinen" Sub. Die Visaton klingen wirklich gut und holen bei mittlerer Lautstärke eine schöne Dynamik raus (wichtig hierzu ist aber natürlich auch der Klangkörper).

Wird es etwas lauter wert man, dass Fullrange an natürliche Grenzen kommt, diese reizen diese Brüder aber gut aus. Ab ca. 86dB wird es dann langsam etwas schwammig, kommt viel Bass hinzu, verzerren sie etwas. Bei zunehmender Lautstärke wird es dann insgesamt etwas schwierig...

Verarbeitung ist TOP. Auch bei den oben erwähnten Grenzen, welche leider öfter überschritten wurden, konnte man keinerlei Verlust der Klangqualität nach herunterfahren der Lautstärke feststellen.

Alles in allem solide Lautsprecher mit gutem Klang und wumms - wenn es nicht gerade sehr laut werden muss!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Preis-Leistung=Top
Jonas144 10.04.2011
Der Lautsprecher hat einen schönen ausgewogenen Klang allerdings nur bei moderaten Pegeln,muss aber sagen für 25 € bekommt man eine menge Sound geboten
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung