Thomann SK140 Winkel Klinke

6,3 mm Mono Klinke Winkel Stecker

  • max. Kabeldurchmesser: 7,14 mm
  • Metall-Stecker
  • hochwertig verarbeitet

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Thomann SK140 Jack mono Angled
46% kauften genau dieses Produkt
Thomann SK140 Jack mono Angled
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
0,97 € In den Warenkorb
Hicon HI-J63MA05 Angled Jack
8% kauften Hicon HI-J63MA05 Angled Jack 1,85 €
Thomann SK128 Jack mono
7% kauften Thomann SK128 Jack mono 0,64 €
Thomann SK129 Jack stereo
4% kauften Thomann SK129 Jack stereo 0,68 €
Rean NYS 201
4% kauften Rean NYS 201 1,07 €
Unsere beliebtesten Klinkenstecker/-Buchsen 6,3mm
722 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Gutes Preisleistungsverhältnis
Joel S., 17.05.2019
Da ich mir einen Effektlooper gekauft habe (Harley-Benton FXL8 Pro) musste ich mir die Verkablung komplett umstrukturieren. Leider ist der Harley Benton Looper so gebaut dass die Klinkenbuchsen sehr nah beieinander liegen, daher passen meine bevorzugten "Pfannkuchen"-Stecker von Hicon nicht (Thomann, da bitte nachbessern! Auf dem Gerät wäre mehr als genug Platz die Klinkenbuchsen in ausreichenden Abstand zu platzieren!). Also musste ich das komplette Board neu verkabeln. Wer sich mit dem Thema schoneinmal auseinander gesetzt hat weiß dass man in Kabel und Stecker quasi noch mal genauso viel investieren kann wie in dem Looper... Hatte zunächst Stecker von Hicon ins Auge gefasst, jedoch bei knapp 40 benötigten Steckern macht es dann doch einen großen Unterschied ob man 3€ oder (mit Mengenrabatt) 0,70€ pro Stecker bezahlt. Daher hab ich mich für diese hier entschieden und bin bisher nicht enttäuscht worden!
Sie sehen sehr unspäktakulär und natürlich nicht so hübsch aus wie die teuren von Hicon, allerdings muss ich staunend zugeben dass alle 50 die bestellt habe makellos waren (hätte ich bei dem Preis nicht erwartet!). Allerdings sind sie recht "kurz" was natürlich auch ein Vorteil ist auf engen Pedalboards. Sie lassen sich sehr angenehm verarbeiten und löten! Weitaus angenehmer als die "Pfannkuchen" Stecker von Hicon! In mehreren Bewertungen wurde die Mangelhafte Zugentlastung kritisiert. Ich sehe das ein wenig anders. einmal mit einer Zange zurechtgedrückt und das Kabel hält garantiert! Da reißt eher das Kabel durch bevor sich die Lötstelle löst! Abgesehen davon sind sie ja ohnehin meistens für eine feste Installation auf einem Pedalboard vorgesehen, da spielt das eh eine untergeordnete Rolle.
Aber nun zum wesentlichsten: Wie klingen sie?
Ich muss sagen auch hier war ich überrascht. Ich habe insgesamt ein recht hochwertiges Setup und habe absolut keinen klanglichen Unterschied zu den doppelt so teuren flachen von Hicon festgestellt! Und das trotz langer Effektkette! Kein Knistern, kein rauschen, kein Höhenverlust oder sonstwas. Absolut identischer Klang zu vorher. Scheinbar doch Audiophilen Voodoo...
Kann die Stecker jedenfalls ruhigen Gewissens weiterempfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Sebastian651, 13.05.2020
Guter Winkelstecker zum fairen Preis. Der Stecker lässt sich einfach löten und ist rebust gearbeitet. Für Pedalboards und Patchkabel selber machen sehr gut geeignet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Nicht gut, aber es gibt auch nicht viel Besseres
Maritimer Martin, 14.11.2019
Ich habe diese Stecker zum Bau von Patchkabeln für mein Pedalboard gekauft und werde sie nach und nach wieder ersetzen, wo das Möglich ist.

Es gibt Effektgeräte mit sehr eng beieinander liegenden Buchsen. Gerade Stecker nehmen zu viel Platz weg. Die gewinkelten von Neutrik sind zu groß. Also habe ich die genommen. Sie passen auch und sind schön klein und lassen sich auch recht gut verlöten.

Das Gewinde der Überwurfhülse und des Steckers sind mit sehr viel Spielraum hergestellt. Klar das erlaubt hohe Fertigungstolleranzen, ohne das es klemmt. Aber die Überwurfhülsen lösen sich dadurch auch schnell.

Die Zugentlastung ist auch nicht besonders. Es sind zwei relativ dünne Blechfähnchen. Die Kabel werden mit Scherwirkung der beiden versetzten Fähnchen gequetscht und werden genau neben der Zugentlastung früher oder später einen Wackler bekommen. Wetten, das passiert auf der Bühne vor Publikum!

So bieten diese Stecker keinen großen Vorteil gegenüber lötfreien Systemen. Was auf dem Markt absolut fehlt, ist ein gewinkelter, möglichst kleiner 6,3 mm Klinkenstecker mit Zugentlastung mit Spannzange. Es würde überhaupt nichts ausmachen, wenn der blos Kabel bis 4mm aufnimmt. Eigentlich müsste Neutrik nur an die sehr guten 3,5mm Stecker anknüpfen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Super für Pedalboards
Handwerker, 12.09.2019
Ich habe die Stecker für die Ausstattung eines neuen Pedalboards verwendet. Die Qualität ist einwandfrei. Sie lassen sich gut löten und machen einen mechanisch guten Eindruck. Ich habe keinerlei Probleme mit den elektrischen Kontakten. Allerdings sind die Stecker hier eben fest auf dem Pedalboard verbaut. Wie gut sie Dauerbelastungen durch ständiges Ab- und Anstecken verkraften, kann ich daher nicht sagen. Auch die Zugentlastung ist nur rudimentär durch zwei zusammenbiegbare Metallzungen realisiert. Für fest verbaute Kabel ist das völlig ausreichend. Wenn die Kabel regelmäßig bewegt werden, ist das auf die Dauer nicht zuverlässig. Es ist auch kein Knickschutz vorgesehen. Ich verbessere das durch 3 bis 4 cm Schrumpfschlauch, den ich über die zu gebogene Zugentlastung und den Anfang des Kabels schrumpfe, so dass der Schlauch noch etwa 2 bis 3 cm aus dem Steckergehäuse herausragt.

Für Lötanfänger sind die Stecker sicher eine Herausforderung. Die Aderlängen und Platzverhältnisse innerhalb des Gehäuses sind knapp bemessen. In dieser Hinsicht sind teurere Lötstecker aber auch nicht einfacher. Wer sich mit dem Löten auskennt, hat keine Probleme. Die Steckerteile schmoren nicht ungewöhnlich schnell zusammen, wenn man mal etwas länger an der Lötfahne herumbrät.

Ich bin mit den Steckern sehr zufrieden. Wer löten kann, und nicht unbedingt noch kleinere Stecker braucht, muss für die Pedalboard-Ausrüstung nicht mehr Geld ausgeben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
0,97 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Mengenrabatt
Menge Stückpreis Sie sparen
1 0,97 €
10
0,94 € 3,09 %
50
0,89 € 8,25 %
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-45
Fax: 09546-9223-443
Tel: 09546-9223-66
Fax: 09546-9223-24
Bestens verkabelt!
Mit dem Cab­leguy finden Sie ein­fach und kom­for­tabel das pas­sende Wunsch­kabel für Ihr Equip­ment.
Kabel finden
Online-Ratgeber
Kabel
Kabel
Kabel und Stecker verbinden unser hochwertiges Equipment. Dennoch wird ihnen oft nicht die gebührende Beachtung geschenkt.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T

Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T, ST E-Gitarre Do-It-Yourself Kit; Korpus: Massivholz (Holzfarbe kann variieren) mit Binding; Hals: Ahorn mit Binding; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Dots; 24 Bünde; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 635 mm (25"); Tonabnehmer: Humbucker (Steg)...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Numark Mixtrack Platinum FX

Numark Mixtrack Platinum FX, 4-Deck DJ-Controller mit Jogwheel-Displays und Effektpaddeln, Schnellstart-Effekte mit dualen Paddel-Triggern, Dedizierte Instant-Loop-Kontrolle mit Multiplikatortasten,Vollständiger 3-Band EQ und Filterregler für die Erstellung von Audio-Sweeps, Performance Pads pro Deck für den Zugriff auf Cues, Loops, Fader, Cuts und...

(1)
Kürzlich besucht
Zultan 20th Anniversary Cymbal Set

Zultan 20th Anniversary Cymbal Set, limitiert auf 75 Beckensets, Set bestehend aus: 15" Anniversary Hi-Hat, 17" Anniversary Crash, 19" Anniversary Crash, 22" Anniversary Ride, warmer, erdiger Sound mit kürzerem Sustain und präziser Ansprache, sehr gut für Jazz, Funk und Rock...

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

(1)
Kürzlich besucht
Celemony Melodyne 5 studio UD 4 studio

Celemony Melodyne 5 studio Update studio 4 (ESD); Tonhöhen- und Timing-Korrektur-Software und -Plugin; Update von Celemony Melodyne 4 studio auf Melodyne 5 studio; weitgehend freie Bearbeitung mono- und polyphonen Audiomaterials auf der Frequenz- und Zeitebene in hervorragender Klangqualität; DNA (Direct...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Harley Benton PowerPlant PowerBank+

Harley Benton PowerPlant PowerBank+, High-End-Akku-Netzteil mit hoher Akkukapazität von 96,2Wh (7,4V/13.000mAh) für Effektpedale, Anwendbarkeit auf die meisten der Multi-Steckdosen-Netzteile auf dem Markt, Aufladen während des Spiels, 1x DC-Outlet @ 9/12/18/24 Volt wählbar (max. Strom@2A), 2x USB 5V@1A Ausgänge zum Laden...

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Stand 3-Tier

Behringer Eurorack Stand 3-Tier; Tischgestell zur Montage von bis zu 3 Eurorack 104 Gehäusen (Artikel 463669) oder 3 Behringer Synthesizern (z.B. Pro-1, Wasp Deluxe, K-2, Neutron, Model D, Cat); Breite verstellbar (70 TE, 80 TE oder 104 TE); solide Aluminium-/Stahlkostruktion

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.