Sommer Cable Tricone MKII

373

Instrumenten Kabel

  • flexibles unsymmetrisches Kabel für Gitarre bzw. Keyboard
  • Querschnitt: 1x 0,22 mm²
  • Aufbau LI2Y(LS)DY 1x 0,22 mm²
  • Leiterwiderstand bei 1 km < 90 Ohm
  • Mantel Durchmesser PVC 5,9 mm
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit Juni 2011
Artikelnummer 266987
Verkaufseinheit 1 lfd. meter
Farbe Schwarz
Querschnitt 0,22 mm²
0,85 €
1,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
0,85 € 1
0,80 € 5,9% 100
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 23.08. und Mittwoch, 24.08.
1
f
Alles andere ist Vodoo
f_luxus 20.06.2018
Diese Kabel sind super verarbeitet und lassen sich 1a löten. Sie sind flexibel, verdrehen sich aber nicht sonderlich schnell. Der Ton klingt sowohl an Bass als auch an der E-Gitarre klar und nicht zu dumpf, so wie man es erwartet. Ich hatte schon viele teurere Kabel und lediglich das Spirit XXL klingt noch etwas straffer, was, wie man mir erklärte mit einem etwas höherem kapazitiven Widerstand zu tun hätte (vorsicht, ungeprüftes Halbwissen^^). Wie auch immer, wenn man ein 1a Instrumentenkabel für einen fairen Kurs will, ist man hier genau richtig! Für mich ist diese Strippe jetzt mein Brot und Butterkabel geworden. Wenn es mal wegkommt löte ich mir ein neues und ärgere mich nicht mehr wochenlang...
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Etwas zickig bei der Verarbeitung
Frank090 23.05.2014
Das Kabel ist flexibel, relativ dünn und somit eigentlich recht gut als Patchkabel auf dem Effektboard geeignet. Allerdings sinkt der Isolationswiderstand beim Löten auf einen messbaren Durchgangswert (bei meinen schlechtesten Verbindungen um 600kOhm), wenn man nicht extrem sogfältig und schnell arbeitet. Stecker und Kabel verzinnen, Stecker erwärmen und nur kurz das Kabel in das Bad tauchen, aber kein Sekündchen zu lange. Vermutlich kein Drama, aber bei meinen bisherigen Patchkabeln mit dem dickeren Sommercable messe ich keinen Durchgang.
Als Instrumentenkabel wäre es mit zu dünn.
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DS
Tiptop Kabel
Dr. Sonic 24.02.2021
Ich habe mein Pedalboard neu konfektioniert und für alle TS-Kabelverbindungen zwischen den Effekten und Patchboxen Tricone MKII verarbeitet.
Warum?
Weil es mit oft empfohlen wurde.
Weil ich Sommer Cable vertraue.
Weil es im Vergleich zu vielen anderen Qualitätsprodukten wirklich preiswert ist.
Weil es leicht und flexible ist, was auf einem Pedalboard wirklich zum Tragen kommt.
Weil die Qualität in punkto Haptik, Verarbeitung und Ergebnis stimmt.
Alles in allem in wirklich ein Tiptop Kabel!

Ich würde jederzeit wieder zum Tricone MKII greifen und habe auch noch ein paar Meter in meinem Bestand. Der Preis macht es einem ja nicht schwer, ein bisschen auf Vorrat zu kaufen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

e
Mein Standard
eurojo 05.04.2019
Seit dieses Kabel 77ct pro Meter kostet, ist es mein Standard - Instrumentenkabel. Ich habe vorher immer zwischen Cordial und Sommer geswicht, aber damit ahbe ich aufgehört.
Es ist recht flexibel, wirft also kein nach oben stehenden Schlaufen auf dem Boden und lässt sich gut wickeln.
Auch das Verarbeiten ist angenehm: Beim Ab-Isolieren zieht es keine Fäden, die Litze ist nicht mit irgendwelchen Textlilfasern verdrillt und sie nimmt auch gut das Zinn an. Ich habe damit alles, was ich brauche um meine Kabel selber zu konfektionieren, was ich auch kostengünstiger finde (10m kosten 7,70¤ + 2 Neutrikstecke für 3¤ macht ca 14 ¤ Materialkosten; für den Preis fide ich kein fertiges dieser Qualität).
Deshalb eine klare Kaufempfehlung.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube