Neutrik NP2 X-BAG Klinkestecker

417

Klinkenstecker 6,3 mm

  • unsymmetrisch
  • schlankes ergonomisches Design
  • Spannzangenzugentlastung
  • für Kabelstärken von 4 - 7 mm
  • Gehäuse schwarz
Erhältlich seit Juli 2005
Artikelnummer 182704
Verkaufseinheit 1 Stück
Einbau Nein
Mono/Stereo Mono
Winkel Nein
2,80 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
2,80 € 1
2,70 € 3,6% 50
2,60 € 7,1% 100
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 6.12. und Mittwoch, 7.12.
1
l
Hervorragender, aber recht großer Stecker
lcts 22.10.2017
Empfehlung:
Diese Klinkenstecker haben keine echten Schwächen. Aufgrund ihrer Größe allerdings nicht ideal für z.B. Pedalboards. An Stellen, an denen die Kabel/Stecker keinen großen Belastungen ausgesetzt sind, tun es günstigere Stecker aber auch.

Pro:
+ sehr robust
+ perfekte Zugentlastung
+ farbige Codierringe und Zugentlastungen für dickere Kabel erhältlich
+ leicht zu löten
Contra:
- recht groß
- nicht günstig

Ich baue die meisten meiner Kabel selber und habe dabei diverse Steckerfabrikate ausprobiert. Neutrik-Stecker waren dabei immer unter den Besten, insbesondere was die Zugentlastungen betrifft. Diese Klinkenstecker sind keine Ausnahme, die Verarbeitung ist tadellos, die Zugentlastung ist bombensicher.
Die robuste Konstruktion bedeutet allerdings, dass die Stecker recht groß sind.

Das Löten ist auch für Anfänger unproblematisch, da die Plastikisolierungen der Stecker sehr temperaturbeständig sind und man daher nicht extrem schnell beim löten sein muss. Allerdings sollte man unbedingt vorher in der Montageanleitung die korrekten Abisolier-Längen nachschauen, die Zugentlastung bei dickeren Kabel kürzen (wie in der Anleitung angegeben) und Stecker und Kabel verzinnen. Macht man das, passen sogar Kabel mit 8mm Aussendurchmesser, nicht nur 7mm wie spezifiziert.

Die Stecker sind auch gut zum Markieren von Kabeln geeignet: Man kann die Stecker in silber und schwarz kaufen, zusätzlich bei Bedarf die Gummitüllen der Zugentlastung in 10 verschiedenen Farben.

Sind die Stecker den hohen Preis wert? Ich würde sagen ja. An Stellen, an denen die Stecker/Kabel nicht stark belastet werden (z.B. in Racks oder auf dem Pedalboard) kann man aber auch ohne große Abstriche günstigere Stecker verwenden - ich benutze allerdings auch an solchen Stellen gerne diese Stecker, da ich die Farbcodierungen sehr viel nutze.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Top
Lötmeister 22.09.2021
Was besseres ist mir noch nicht untergekommen, und ich hatte die anderen Marken auch da. HiCon ist auch gut genug, aber insg. ist Neutrik noch mal einen ganzen Stern besser. Lötzinn hält gut.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

a
Dicke Kabel und Neutrik
advocaster 02.07.2017
Fazit: ein Top Produkt, welches dem eifrigen Do-it-you-selver beim Löten etwas Geduld abverlangt, denn die Wärme des Lötkolbens wird sauber abtransportiert.

Hat man sich damit abgefunden und die Abschirmung sauber angelötet, ist allenfalls der Durchmesser der Kabels -hier ein Sommer LLX mit etwas mehr als 7 mm² Durchmesser- eine Herausforderung, die sich mit etwas Grips lösen lässt. Dann wird man mit einem odentlichen Stecker belohnt, der auch gegen den fieseten Brumm immun ist.

Empfehlung.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

OM
Neutrik Stecker - die (quasi) unkapputbare Referenz...
Oliver M. 05.06.2022
Ich löte die meisten Kabel selbst - und dabei nehme ich als Stcker nur noch Neutrik. Wenn man die Anleitung beachtet gut zu verlöten und einfach zu montieren, sehr stabil (bei anderen steckern überlebt das Kabel den Stecker, hier ist es umgekehrt). Neutrik-Stecker sind etwas teurer als die Konkurrenz, aber das lohnt sich einfach. Ich sehe keinen technischen Grund, etwas andere zu nutzen. Es gibt in heutigen Zeiten nur zwei Mankos: Die recht großen als Verpackung dienende Plastik-Beutel, und die Tatsache, dass man die Stecker nicht ohne Tülle bekommt, wenn man andere Farbkodierungen nutzen möchte (das System an sich finde ich weiiderum Klasse!). Hier kann Neutrik noch etwas im Sinne der Umweltfreundlichkeit nachrüsten - z.B mehrere Stecker in einem kleinen Karton anbieten.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube