Neutrik NYS202 Klinke Stereostecker

233

Klinkenstecker

  • 6,3 mm Klinke
  • Stereo Stecker
  • verchromt
  • max. Kabeldurchmesser: 6 mm
  • made by Rean (registered Trademark of Neutrik AG)
Artikelnummer 124609
Verkaufseinheit 1 Stück
Einbau Nein
Mono/Stereo Stereo
Winkel Nein
1,60 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
1,60 € 1
1,55 € 3,1% 50
1,50 € 6,3% 100
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Montag, 12.12. und Dienstag, 13.12.
1
D
Fürs Studio wunderbar
Dr.L 09.01.2019
Als Stecker für symmetrische Audioverbindungen wirklich super. Viel kompakter als so ein Neutrik-Prügel und die Lötanschlüsse sind super zu erreichen. Allerdings muss man bei der Montage etwas beachten: Die Verkleidung ist aus Metall und besitzt keine flexible Gummilippe am hinteren Ende, wenn das Kabel zu dick ist, kann man es eben nicht verwenden. Also genau auf den Maximaldurchmesser achten! Außerdem: Mehr als einen Quetschring gibt es nicht als Zugentlastung. Also immer brav am Gehäuse und nicht am Kabel ziehen - falls man zusätzlich mit Schrumpfschlauch arbeitet, muss man diesen konsequent zum Kabeldurchmesser rechnen. Wenn man das alles beherzigt, ist der Stecker uneingeschränkt zu empfehlen!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Wenn günstig, dann dieser!
Andreas402 28.01.2010
Der Neutrik/REAN NYS-202 ist ein günstiger, aber hochwertiger Klinkenstecker klassischer Bauart. Die äußerliche Ähnlichkeit zu manchen billigen Blechsteckern täuscht, denn Material und Verarbeitung haben Neutrik-Qualität.

So lässt sich die schlichte Klemmzugentlastung auch ein paar Mal auf- und zubiegen, sind die Kontakte gut zu löten, wird der Tip wird auch bei mehrfachem Auf- und Zuschrauben nicht locker. Außerdem ist die Oberfläche nicht nur robust und gut anzufassen (wichtig bei Hautunverträglichkeit ggü. bestimmten Legierungen), sondern sie sieht sogar noch gut aus.

Zwei Kritikpunkte sind dennoch zu erwähnen:
Die Kabeldurchführung hinten ist ein wenig eng, so dass selbst ein Standard-Mikrofonkabel u.U. nur mit Kraft und entsprechendem Verschleiß durchpasst. Beim Schrumpfschlauch zum Schutz der Kontakte hat sich Neutrik leider vergriffen: Das Material ist sehr spröde und bricht leicht, was bei der Stereoversion sogar zu Masseschlüssen führen kann. Zwar ist die Fehlersuche dann denkbar einfach, doch sollte es nicht am besseren Material für den Schlauch scheitern.

Unterm Strich aber deklassiert der kleine REAN die nicht einmal so viel billigere Namenlos-Konkurrenz deutlich. Nachdenken lohnt sich demnach nur über die qualitativ und preislich ähnlichen Pendantes anderer Markenhersteller.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m
Neutrik isses keiner -
mgw 10.02.2022
no na - aber für's home studio wo nicht permanent umgesteckt wird ist das Preis/Leistungs Verhältnis tadellos und s ist immerhin Metall.

hatte mir seinerzeit kaum billigere direkt aus China bestellt, die waren deutlich schlechter. Wer also weiß, was und wofür er lötet, möge beruhigt zuschlagen ;)
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Immer noch gut
Marc-Moxy 14.01.2022
Guter Stecker mit dem Manko: Die Kabeleinführung am Stecker ist sehr eng, so das das Kabel nur mit Müh`und Not eingeführt werden kann.
Der angenehme Nebeneffekt ist die zusätzliche Zugentlastung.
Insgesamt bin ich zufrieden mit den Steckern.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden