Thomann Guitar Case Single Cut

Formkoffer

  • passend für Single Cut Modelle
  • Gewicht: ca. 3,9 kg
  • Farbe: Schwarz

Innenmaße:

  • Länge: 100 cm
  • obere Breite: 22 cm
  • untere Breite: 32,5 cm
  • Höhe: 8 cm

Weitere Infos

Farbe Schwarz
Für ST Modelle Nein
Für T-Modelle Nein
Für Double Cut Modelle Nein
Für Semi-Hollowbody Modelle Nein
Für V Modelle Nein
Für Single Cut Modelle Ja
Für Jazzgitarren Nein
Für sonstige Modelle Nein
1666 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Handling
  • Verarbeitung
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Guter und Stabiler Koffer
22.11.2015
Habe mir den Koffer geholt um meine Gitarren besser schützen zu können.

Und um Sie alle besser stapeln zu können... ;-)

Das Case kam in einer ordentlichen Umverpackung.

Nach dem Auspacken und dem entfernen der Folie konnte ich ein für den Preis schon als sehr gut verarbeitetes Case sehen.

Die Schlösser/Verschlüsse und Scharniere machen einen stabilen Eindruck und verrichten Ihre Aufgabe gut.

Nach dem öffnen fand ich die, ebenfalls für den Preis, absolut einwandfreie Verarbeitung im Inneren.

Was viele User mit dem Typischen "China" Gestank meinen konnte ich hier nicht ganz nachvollziehen.

Ich musste das Case weder Tagelang auslüften noch sonst irgendwie behandeln.

Das es etwas roch, das möchte ich nicht abstreiten, allerdings ist das dieser Geruch den man immer hat wenn man etwas NEUES auspackt.

Es war exakt dieser Geruch den man hat wenn man ein Cabinet auspackt, oder einen Verstärker.

Selbst bei einem Fender HotRod Deluxe oder einem Vaporizer war dieser "NEU / FABRIK " Geruch wahrzunehmen.

Daher ist dies kein Grund für einen Punktabzug.
(Hatte mal ein Case von Tanglewood.... Das roch z.b. nach altem nassen Hund... Und das war auch NEU)

Aber ich bleibe Realistisch, für das Geld ist das ein TOP Case!

Wer da etwas zu Meckern hat der Jammert auf höchstem Niveau!

Danke Thomann!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Für das Geld ok.
Rubberduck666, 09.06.2017
"Hätte ich mal bloß das Doppelte ausgegeben."
Ist jedes Mal der erste Gedanke beim Benutzen dieses Koffers. Im direkten Vergleich zum fast doppelt so teuren Epiphone Koffer, in dem viele Epi Paulas geliefert werden, schneidet der Thomann Koffer eher nicht so optimal ab.
Der Griff wirklich nur für sehr kleine Hände geeignet und unbequem, das Tolex dünn und stellenweise faltig aufgeklebt, ein sehr starker Lösemittelgeruch, der nach tagelangem Auslüften nicht wirklich verschwand und vor allem die Passgenauigkeit des Deckels in Verbindung mit den Scharnieren und Schlössern sind ein paar triftige Gründe zum Mäkeln.
Es ist wirklich ne Geduldsaufgabe, den Deckel zu schließen, an jeder Ecke mal zu drücken und zu schieben, damit der halbwegs zentriert auf den Kanten sitzt und dann: ist mindestens ein Schloß mit Ober- und Unterteil so dermaßen versetzt, das es unmöglich sauber schließen kann.
Wenn man die Zeit und Geduld hat, ist die Gitarre wenigstens anständig gelagert, der Hals ist gut gestützt und die Kopfplatte frei. Es gibt ein großes Zubehörfach (das hätte ich gern im Epiphone Koffer) und mechanisch stabil ist er, wenn er mal zu ist.
Dafür war er auch gedacht, als stabile Transportverpackung auf dem Postweg. Wenn ich meine Klampfen aber in den Proberaum oder zur Bühne transportiere, würde ich mich über das Ding nur aufregen und bin froh, das ich die Epikoffer habe.
Die aber wie erwähnt auch doppelt so teuer sind.
Preis und Qualität stehen doch irgendwie in Zusammenhang.
Rock on.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Pasical, 05.02.2021
Ich kann nicht wirklich etwas Schlechtes über den Koffer sagen. Er steht meist im Proberaum rum, wo er gegen deinen ein oder anderen Biertropfen gewappnet zu sein scheint und war vor Corona erst ein paar Mal im Live-Einsatz.
Das dickgepolsterte Innenfutter im Kopfbereich hat sich zwar ein wenig gelöst, einerseits auf eine eher kostengünstige Verarbeitung zurückgehend, bei diesem Preis aber unmöglich als Kritik durchgehend, und andererseits auf meinen Versuch hin an dem Innenfutter in rumfummelnder Weise nach einem weiteren versteckten Fach Ausschau haltend.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Preis/ Leistung ist ok.
Razor2008, 05.04.2021
Ich habe den Koffer für eine Epiphone-Les Paul-Standard gekauft.
Der Koffer roch ziemlich stark nach Chemie. Die Verschlüsse sind sehr billig und wackelig verarbeitet.
Die Passgenauigkeit ist nicht gegeben. Der Gitarrenhals liegt zu tief, das Griffbrett auch. Dementsprechend ist mir auch nach 2 Monaten der Hals unterhalb der Mechaniken gebrochen, als der Koffer umgefallen ist. Der Koffer sollte genau dies ja verhindern. Nach der Reparatur bei einem Geigenbauer mit Knochenleim war der Hals wieder geflickt. Wenn man unter die Mulde ein Stofftuch legt, für den Gitarrenhals, hat man auch genug Luft, so dass die Mechaniken geschützt sind.
Meine Empfehlung ist es, etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen, um ein qualitativ höherwertiges Produkt zu kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
58 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.05. und Mittwoch, 19.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Baritone Red Sea

Chapman ML1 Mod Baritone Red Sea V2, E-Gitarre, Erle Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celebica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Baritone Humbucker Tonabnehmer,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Kürzlich besucht
Sennheiser MKE 400 MKII

Sennheiser MKE 400 MKII - Kondensator Kamera-Mikrofon, Richtcharakteristik: Superniere, integrierter Windschutz, interne Aufhängung, Frequenzgang: 50 Hz - 20 kHz, schaltbare Empfindlichkeit: -23 / -42 / -63 dBV / Pa, max. SPL 132 dB SPL, 2 - 10V Versorgungsspannung erforderlich, zur…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.