Thomann V-Style Gigbag

455

Gigbag

  • für Standard V-Style Formen (z.B. Gibson, Epiphone)
  • 20 mm Schaumstoffpolsterung
  • Rucksackgarnitur mit Metallfittings
  • Außentasche
  • Maße (BxHxT): 113 x 6 x 43 cm

Hinweis: auch für "extreme" V-Formen (z:B. Jackson, Dean, etc.) geeignet.

Erhältlich seit November 2002
Artikelnummer 157096
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Modell V-Style
Stärke der Polsterung 20 mm
Finish Nylon
Außentasche Ja
Rucksackgarnitur Ja
22,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 20.08. und Montag, 22.08.
1
U
Thomann Gigbags sin Klasse
Uwe593 03.03.2015
Der Gigbag war in dem Set dabei und weil ich für meine B.C.Rich schon mal einen Thomann Gigbag habe, waren meine Erwartungen an diese hier natürlich Hoch. Als ich den Gigbag aus dem Karton holte war es vom Material her die gleiche Qualität wie mein anderer. Ich holte meine Gitarre HB RX 10 BK und legte sie in den Gigbag, OH staun, die passt ja rein, sogar OHNE das man die Gitarre irgendwie da reindrücken muss.
Der Reißverschluss ging problemlos auf und was wichtiger ist auch wieder zu.
Also passt.Dann nahm ich die Gitarre wieder raus und kontrollierte die Tasche im allgemeinen:

Reißverschlüsse:
Alle laufen einwandfrei ohne hakeln. Der Aussenreisverschluss ENDET zwar auf der Mitte der Unterseite, was sich mir nicht sofort erschloss warum, macht aber durch aus Sinn, da so die Stabilität beim Aufliegen der spitzen Gitarrenenden höher ist, als wenn diese direkt auf dem Reisverschluss aufliegen. Mitgedacht, gut gemacht.

Nähte:
Alle Nähte sehen aus, wie für die Ewigkeit genäht.

Stoff:
strapazierfähiger Nylonstoff, der so aussieht als würde er mehrere Generationen und on the Road überstehen.

Polsterung:
reicht für einen normalen Gebrauch aus. Auch wenn der Gigbag mal umfällt, nimmt die Gitarre keinen Schaden.

Staufächer:
2 (völlig ausreichend) passend für Noten und allerlei Kram, den man als Gitarrist so mit sich rum trägt. Die Obere Tasche ist da gar so groß, das normale Effektpedale ( Boss-Styl) locker reinpassen !!! Innen hat die Tasche auch den selben Bezug wie außen. Also auch innen auch völlig ausreichend.

Schultergurte:
Die Teile verdienen den Namen Gurt. Genau in der richtigen Höhe angebracht, Gut gepolstert und ultraleicht einzustellen. So sollten Gurte sein.

Tragegriff:
Nicht zu dick. Nicht zu breit und angenehm gepolstert.

Tragekomfort:
Ob über die Schultergurte oder den Tragegriff, die Tasche lässt sich sehr bequem tragen.

Innenraum:
Der Innenraum bietet genug Platz für meine Harley Benton RX 10 BK sogar noch wenn ich die Gitarre mit Gurt einpacke. Praktisch, so muss man nicht jedes mal den Gurt abmachen wenn man die Gitarre einpackt. Eventuell hätte man der Tasche eine Feststellriemen für den Gitarrenhals verpassen können. Aber das ist wohl ehr zweitrangig....

Geruch:
Die Tasche hat keinerlei Gerüche abgegeben.

Fazit: Die Thomann Gigbags würde ich auf jeden Fall wieder kaufen. Im Vergleich zu anderen Gigbags die ich hatte, haben die Thomann Gigbags um längen die Nase vorn. Es geht also auch Preiswert, in klasse Qualität.

Wer also nicht unbedingt zum Angeben einen Rockbag benötigt, ist mit den Thomann Gigbags aller bestens bedient.

Von mir gibt es eine ganz klare KAUFEMPFEHLUNG mit 5 Sternen !!!
Handling
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

CR
Den Hinweis unterstütze ich
Cpt Raven 08.03.2021
"Hinweis: auch für "extreme" V-Formen (z:B. Jackson, Dean, etc.) geeignet."

Stimmt bei diesem Gigbag. Ich habe dort eine Jackson King V drin, und die hat noch keinen einzigen Kratzer oder eine Delle dazubekommen, solange sie in dem bag war. Alle wichtigen Stellen, die bei Gitarren der zackigeren Art geschützt werden sollten, werden durch diesen Gigbag ausreichend geschützt. Ich wüsste nicht, ob ich einem Koffer wirklich mehr vertrauen würde, als dieser Tasche.
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SG
Gut, für den Preis gibt’s halt keine andere
Sir Gearalot 28.10.2021
Leider stimmt die Angabe, das auch eine V aus dem Hause Dean hinein passt nur so halb. Man bekommt die Tasche zwar zu aber gerade die empfindlichen Spitzen am headstock liegen dann nicht mehr innerhalb der Polsterung sondern nur am Reißverschluss. Ich sag’s mal so: um die Gitarre mit dem Auto zur Probe zu bekommen ist die Tasche ausreichend und angenehm leicht. Verreisen würde ich aber eher mit dem Original Koffer, auch wenn der Sau schwer ist. Wie lange sie hält wird sich zeigen… macht einen eher günstigen Eindruck. Beim auspacken sind zumindest keine Produktionsfehler dran gewesen. Für ne Dean nur bedingt zu empfehlen, ansonsten ne ganz passabele billigtasche eben.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Wie gewohnt...einfach gut.
BOPSoni 15.11.2021
Die Tasche sieht gut aus, ist richtig gut verarbeitet, und bietet viel zusätzlichen Platz für alles was man so braucht...also alles wie immer:
Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden