the box Speaker 15-300/8-A Lautsprecher

405

Lautsprecher

  • Größe: 15"
  • Belastbarkeit 300 W RMS, 1200 W Peak
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Frequenzbereich: 50 - 4.000 Hz
  • Aludruckguss-Chassis
  • Gewicht: 7,5 kg
Erhältlich seit Juni 2006
Artikelnummer 193264
Verkaufseinheit 1 Stück
Impedanz 8 Ohm
Belastbarkeit 300 W
79 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 28.09. und Donnerstag, 29.09.
1
D
Ersatzspeaker für 15" Topteile
DJFI 10.02.2020
Ich nutze den 15-300/8-A nicht wie von vielen üblich als Basschassis, sondern als Ersatzspeaker für Teildefekte 15" Topteile.
Kaufgrund war der erweiterte Frequenzbereich bis 4khz. Die Weiche trennt bei 2khz, also alles paletti.

Erste Tests waren erstmal ernüchternd. Untenrum wumms, aber ab 1khz ein richtiges Loch im Frequenzverlauf. Die Topteile hörten sich nach der klassischen "Badewanne" EQ-Einstellung an. Sowas kann man den Ohren nicht antun.
Also was tun? Mir fiel auf, dass die Membran noch richtig steif war im Vergleich zu den alten, defekten Speakern. Also mit dem EQ einen Lowpassfilter eingestellt und die Lautsprecher mit ordentlich Hub etwas spielen lassen. Nach einiger Zeit nochmal getestet und siehe da, der Mitteltonbereich kommt immer besser zur Geltung. Mittlerweile bin ich mit dem Sound sehr zufrieden.

Für das Geld ist die Verarbeitung 1A und auch der Klang kommt nach gewisser Einspielzeit.

Fazit: Nicht nur als Basschassis eignet sich der 15-300/8-A, sondern taugt auch für den Tiefmitteltonbereich. Würde ich ihn wieder kaufen? Auf jeden Fall!
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Im richtigen Gehäuse richtig geil!
Dominik404 30.05.2013
Hallo ich habe 2 dieser Lautsprecher in einem Bassreflexgehäuse mit ca. 350 Litern verbaut. Es sind Lautsprecher für 60 Euro, ich dachte da kommt ehrlich gesagt garnichts. Ich habe nun Gemessen, bei 64 Hz einen leichten Cut und bei 40 Hz ein wenig Bosting und HAMMA!
Die Lautsprecher haben in diesem Gehäuse einen Frequenzgang von 32 bis 110 Hz mit über 132 dB/Spl. Zum vergleich einen doppel 15" Sub von Concert Audio (BX30) und von TW Audio (B30) daneben gestellt, keiner kommt an die "billig" Chassis von Thomann ran! Der BX30 macht erst über 120 dB/Spl ab 40 Hz und der TW Sub fängt auch erst reell bei 45Hz an. Das sind zwar nur kleine Unterschiede, aber man hat Hosenflattern, oder halt nicht... Man könnte meinen dass dieser Bass eine Bestückung von doppel 18" hat.

Kurz zur Verarbeitung:
Die Bohrungen für die Lautsprecherschrauben könnten ein wenig besser ausgearbeitet sein aber kurz mit einem 6mm Bohrer durch und alles passt. Sonst ist alles top!

Alles in allem ein super Chassis dass im RICHTIGEN Gehäuse ordentlich Luft bewegt.
PS. bei Fragen zum Gehäuse: dominik@elyzn.com
Sound
Verarbeitung
9
4
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Einfach Hammer
Buschmann 23.07.2017
Ich habe das Chassis für eine Selbstbau Kiste gekauft und bin Baff!
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Der Preis und dieser Sound lässt Bände sprechen.
Ein Langzeittest wird kommen aber dieses Chassis ist einfach zu empfehlen.
Wichtig hier nur der Angegebene Frequenzgang. Dieser Sub ist nicht für Tiefe, Kraftvolle Bässe geeignet aber super für Kickbass! Einfach der Hammer, Leistungsaufnahme ist Top und Verzerrfrei auch bei höheren Pegeln.

Pro:
Preis/Leistung
Verarbeitung
Pegelfest
Perfekt für Kickbass
Negativ:
Frequenzgang, leider kein "50Hz Bass"


Ps.: Versand wie immer TOP! Thomanns Service ist einfach Bombe.
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

i
Für das Geld.. mehr als perfekt.
iRoxyy 30.03.2020
Ein 15 Zoll Sub für 65€, da gibt es nichts zu meckern. Wer Handwerklich begabt ist & etwas Ahnung von Mathe und Physik hat, kann sich ein passendes Gehäuse berechnen und anschließend zusammen Schustern. Dann kommt für gerade mal 300 Watt ordentlich was raus.

Ich hab mir bei dem Subwoofer kein Teifgang wunder (unter 40Hz) erhofft, wurde aber auch nicht so angegeben, dennoch mit der richtigen Endstufe, dass die Dämpfungsfaktoren einigermaßen passen, entsteht ein schöner Bass. Da ich oft um Techno / House / EDM unterwegs bin, brauche ich Kick-Bass. Ich bin absolut begeistert, wie man für rund 100€ einen Kickbass ins Leben ruft der um die 95-100db Spielen kann.
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden