Tama HC4FB Classic Hardware Set

68

Classic Hardware Set

  • 4-teiliges Set inklusive Tragetasche
  • extra leichte Flatbase Hardware
  • Gewicht: 8 kg

Set bestehend aus

  • 2x Tama HC52F Beckenständer
  • 1x HH55F Hi-Hat Ständer
  • 1x HS50S Snare Drum Ständer
  • 1x SBH01 Tragetasche
Erhältlich seit Februar 2018
Artikelnummer 430489
Verkaufseinheit 1 Stück
323 €
349 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 23.05. und Freitag, 24.05.
1

68 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Handling

Stabilität

Verarbeitung

55 Rezensionen

W
Ein Segen! ... mit Einschränkungen...
Wolfgang764 28.08.2018
Seit 25 Jahren fluche ich über das Gewicht meines Hardware Cases. 35-40kg schätze ich. Ich erinnere mich gut an die damaligen Kampagnen wie "Road proven by the pro's" oder so, in denen glücklich dreinblickende Endorser doppelstrebige Trümmer (mit beiden Armen und weggetupften Schweißperlen) in die Kamera hielten. Als ob die ihren Kram im Tourbetrieb selber schleppen müssten! Auch ich bin darauf hereingefallen und habe mich von der Suggestion verunsichern lassen, ein Ständer unter gefühlten 10kg würde beim leistesten Windhauch umfallen. Alles Quatsch! Und nun halte ich sie locker und leicht an den Haltegriffen: die kaum mehr als 50cm lange gepolsterten Nylontasche: 8kg! Stative für Hihat, Snare und 2 gerade Beckenständer. Ein Segen für die Bandscheiben. Die Ständer machen optisch einen dünnen und mutmaßlich wackeligen Eindruck, das aber täuscht. Die Verarbeitung ist gut, die Schrauben halten alles prima fest. Die Hihat Maschine fühlt sich klasse an. Vom Spielgefühl steht sie meinem bisherigen "Trümmer" in nichts nach. Diese, sowie der Snare Ständer, haben Memory Locks. Also auch bei schwerer Snare oder intensiver Hihat Bearbeitung geht nichts "in die Knie". Apropos Snare: Der Snare Korb hält Trommeln zwischen 14" bis 10" (!) sicher. Die Flexibiltät zeigt sonst kaum ein Stativ. Der Auf- und Abbau ist in Minuten erledigt. Ich wiederhole: 8kg. Ein paar kleine "aber" gibt es aber doch. Die Beckenständer sind als Flat Base konstruiert. Dies erfordert idealerweise einen absolut flachen und ebenen Untergrund. In 95% der Auftritts- und Probensituationen sollte das gegeben sein. Auf der typischen Straßenfest-Europaletten-Bühne oder einem Flokati Teppich kann das ganze aber auch mal in's Schwimmen geraten. Auch ist Flatbase Hardware nicht ganz so flexibel beim Setaufbau.

Alles in allem eine tolle Sache, wenn man viel Session mäßig unterwegs ist, kein Heavy Hitter ist, Flat Base Hardware zu schätzen weiß. Der Preis geht in Ordnung, vor allem wenn man bedenkt, wieviel Zeit und Geld das später beim Orthopäden spart.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Ein Traum
Treu 29.12.2020
Ich finde die Tama Classic Hardware einfach genial! Sie ist superleicht, nimmt kaum Platz im Auto weg und ist vor allem wirklich stabil! Ok, da kommt es natürlich auf die Spielweise an.
Für extreme heavy hitter sind die Teile vielleicht zu wackelig und für große Drumsets eignen sie sich natürlich auch nur bedingt (gerade Beckenständer). Genial ist auch, wie schnell man die Teile auf- und abbaut! Und natürlich der Preis! Ich habe auch das DW Ultralight Hardware-Set. Das ist auch cool, aber teurer und nicht so hochwertig wie das Tama Classic Set!
FAZIT: Wem ein kleines Besteck reicht, wem die Vintage-Optik gefällt, wer kein extremer heavy Hitter ist, der sollte hier zuschlagen! Preis, Packmaß, Gewicht sind unschlagbar!
Stabilität
Verarbeitung
Handling
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Leichte Hardware, die ihresgleichen sucht
DrummerToby 17.01.2020
Wir bauen wöchentlich unser Drum-Set auf und ab, deswegen waren wir auf der Suche nach einem Hardware-Set das leicht und einfach aufzubauen ist.

Der Hi-Hat-Ständer kann einfach auseinander geschraubt werden.
Die Beckenständer sind ebenfalls super simpel.
Der Snareständer ist auch zweckmäßig.

Zunächst hatte ich Sorge, dass die Stabilität sehr unter dem leichten Gewicht leidet, aber ich muss sagen ich bin durchweg überzeugt.
Da ich relativ große Becken spiele (15"HH, 18" Cr., 20" Cr., 22" Ride) gerät zwar der Ständer minimal ins wanken, aber irgendwelche crashes hat es noch nicht gegeben. Die Flat-base Konfiguration sorgt für eine ausreichende Stabilität.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Absolut toll!
BudCourtfield 14.12.2018
DAS ist das, worauf ich beinahe 30 Jahre lang gewartet habe. Die Verarbeitung ist japanisch-akkurat. Die Tasche nimmt auch noch eine Fußmaschine und weitere Teile auf. Das Gewicht ist geradezu lächerlich gering. Jetzt will auf einmal jeder das Hardware-Case tragen... Nun würde man vielleicht denken: "Okay. Die dünnen Dinger. Halten doch nichts aus und fallen beim Anschauen um." Dem ist ganz und gar nicht so! Auch bei härterer Gangart bleiben insbesondere die Beckenständer solide am Platz. Ein Träumchen ist der Hi-Hat-Ständer. Meine 15er Hi-Hats haben noch nie so gut geklungen und es spielt sich wirklich hervorragend... Mein Kauf des Jahres. Jeden Cent wert! Mein Rücken dankt.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden