Millenium HW-900 Hardware Paket

Hardware Paket

  • Pro-Serie

bestehend aus:

  • HH-902 Hi-Hat-Ständer
  • CS-901 gerader Becken-Ständer
  • CB-901 Galgenbecken-Ständer
  • SS-901X Snare-Ständer
  • PD-122A Bass Drum Pedal

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 3 % sparen!
Gretsch Drums Catalina Club Jazz Blue Flame + Millenium MDT4 Drum Throne Round + Millenium HW-900 Hardware Pack +
4 Weitere
Yamaha Stage Custom Studio -NW + Millenium MDT4 Drum Throne Round + Millenium HW-900 Hardware Pack +
4 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.019 €
Ludwig Breakbeats Set Black Sparkle + Millenium MDT2S Drum Throne Sattel + Millenium HW-900 Hardware Pack +
4 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Millenium HW-900 Hardware Pack
69% kauften genau dieses Produkt
Millenium HW-900 Hardware Pack
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
266 € In den Warenkorb
Tama SM5W Hardware Set
6% kauften Tama SM5W Hardware Set 279 €
Millenium HW-800 Pro Hardware Bundle
4% kauften Millenium HW-800 Pro Hardware Bundle 235 €
Millenium Pro HW-750 Hardware Pack
4% kauften Millenium Pro HW-750 Hardware Pack 189 €
Yamaha HW3 Crosstown Hardware Set
3% kauften Yamaha HW3 Crosstown Hardware Set 349 €
Unsere beliebtesten Hardware Sets
85 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Handling
  • Stabilität
  • Verarbeitung
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Schönes Zeugs!
Jan-Niklas P., 16.07.2013
Ich habe das HW-900 Pack angeschafft, um hauptsächlich in der Kirche benutzt zu werden und ab und zu auf Reise zu gehen. Das heißt, der Anspruch ist nicht jahrelange Roadtauglichkeit. Ob die Hardware das leisten kann, kann ich auch nicht beurteilen.

Ausgepackt, angeschaut, aufgebaut, gefreut. Alles fühlt sich sehr sehr solide und verlässlich an, die Schrauben greifen gut, ohne sie zur Schmerzgrenze anzuknallen. Dazu ist die Hardware schön variabel einstellbar. Die Hi-Hat-Maschine z.B. hat mehr Einstellungsmöglichkeiten als ich brauche. Beide Maschinen laufen gut. Bei der Hi-Hat ist mir aufgefallen, dass das Pedal bei nicht 100% flüssig läuft, wenn man es langsam hochkommen lässt - aber nur, wenn das Top-Becken nicht fest gemacht ist.

Bei der Bassdrum-Fußmaschine macht die Feder ein kleines bisschen Lärm... live völlig egal, fürs Recording kann man die sicher mit ein bisschen Hilfsmitteln leise kriegen.

Alles in allem ist mein Eindruck sehr positiv. Ich finds super, dass man vernünftige Hardware bekommen kann, ohne dafür ein Vermögen ausgeben zu müssen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Besser geht kaum
Wolfi181, 19.09.2019
Ich bin zwar ein Anfaenger an den Drums, das will ich nicht verschweigen, allerdings mache ich seit Jahren kaum was anderes, als Beschlaege fuer was auch immer zu dimensionieren. Darum kann ich sicher was zu dem Hardwaresatz sagen.

Vorweg: Ich bin begeistert!

Die Stabilitaet ist schon fast ueberdimensioniert. Das Paket war zwar das kleinste der Leferung, aber ordentlich schwer. Fuer den mobilen Einsatz vielleicht etwas heftig.

Aber der Aufbau an sich macht richtig Spass: Nichts klappert, nichts klemmt, alle Verstellmechanismen sind sauber gefuehrt.
alle Klemmen bestehen aus Dickwandigem Metall mit Kunststoffeinsaetzen. Also wenig Klemmdruck erforderlich, es kann auch in Jahren nichts klappern. Die Fluegelschrauben sind gross und sauber abgerundet. So macht man das! fuer (fast) alles, was sich verstellen laesst, gibt es Memory-Klemmen.
Die Pedale von Fussmaschine und HiHat sind riesig, massiv, perfekt verstellbar und mit guter, schwerer Bodenplatte mit verstellbaren Spikes.
Nicht notwendig, aber halt auch was fuers Auge: Alles ist perfekt verchromt.

Worueber man nachdenken sollte, ist der Snare-Staender:
Gut ist die Lagerung des Kopfes in einer Kugelkopf-Klemme, die waagrecht aus dem Staender kommt. Dadurch steht der Staender weiter hinten und der knappe Fussraum rund um die Snare wird entlastet.
Mechanisch gut, stark und stabil ist auch die Klammernverstellung mittels Zentralschraube, allerdings braucht diese so viel Platz, dass bei mir die Zentralmutter an der Klemme fuer die Hoehenverstellung ansteht, obwohl die Snare nur leicht geneigt ist. Mir passt die sich ergebende Mindest-Hoehe, aber ich bin halt auch eher gross. Ich wuesste nicht wirklich, wie kleinere Leute das hinkriegen.
eine etwas kleinere Klemmmechanik mit mehr Bewegungsfreiheit hielte ich fuer die bessere Loesung.

Was wirklich nicht sein muss, ist der aggressive Weichmacher in den Gummifuessen. Thoman reagiert sehr gut und verantwortungsbewusst mit den grossen beigelegten Hinweiszetteln, die Staender nicht dauerhaft auf Fliesenboeden zu stellen. Das Problem ist der Firma bekannt, und ich hoffe mal, in der naechsten Generation wird das Kunststoffgemisch veraendert. Ich werde sicher weiterhin Produkte aus der Serie verwenden. Stabiler ist hoechstens noch ein Rack, wenn es ein gutes ist!

Nochmal: Bin restlos begeistert, was zu verbessern gibt es immer und bei jedem technischen Produkt und Eigenschaften sind immer auch subjektiv. Einen besseres Einzelprodukt mag es geben, einen besseren Komplett-Satz wohl eher nicht!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Unglaublich?!
Tom Lovis, 27.08.2010
Ich hätte niemals gedacht dass mich diese Hardware so überzeugen könnte! Von einem Set mit einem Preis wie diesem hätte ich keine Qualität erwartet, die sogar teure Markenprodukte in den Schatten stellt!

Die Ständer sind 100% stabil, selbst bei weit ausgefahrenem Galgen und schwerem Ride dran, steht er sicher - auch bei hartem bespielen. Die Fußmaschine ist ein absoluter TRAUM! Wunderbar bespielbar, alle Teile sind leicht verstellbar und der Kopf gibt einen angenehmen Ton mit der Bass ab. Die High-Hat-Feder lässt sich rasterlos verstellen und macht auch ein schnelles öffnen bei sehr schweren Becken möglich. Die vielen Positionshalter machen ein schnelles Auf- und Abbauen möglich, lediglich das hohe Gewicht ist wohl ein kleiner Malus den man in kauf nehmen muss.

Mit dem Set bin ich jedoch rundum zufrieden und werde auch in Zukunft bei Millenium-Hardware bleiben!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Sehr Stabil - Aber Overkill : Thomann hier sind ein paar Tips ;-)
Josua., 11.06.2019
Gleich vorweg die Ständer sind super stabil. Vergleichbar mit den klassischen Marken die sonst im Raum stehen (Gibraltar, DW etc) in der Stabilität etc.
Generell bei Millenium Hardware scheint das die Ständer mit diesen Flügelmuttern sehr gut sind.

Das Bassdrum Pedal bietet sehr sehr viele Einstellmöglichkeiten (für mich sind es zuviele , spiele Hauptberuflich daran liegt es nicht). Neulich nach dem Soundcheck wollte der Gittarist noch kurz Schlagzeug spielen und als ich dann am Gig das erste Stück spiele merke ich das eine von den vielen Schrauben locker war und sich das Pedal massiv verstellt hat.

Der Snareständer ist für mich das schwächste Element im Paket sowohl im Design/Ergonomie sowie mechanisch.
Zum Design : die Füsse sind viel zu lange, das macht man seit den 90ern nicht mehr meine Lieben ;-) Sind im Weg dort unten bei den Pedalen und macht den Ständer zu schwer.
Kugelgelenk ist eigentlich eher Luxus bei einem Snareständer bloss das ich von denen auch schon kaputte gesehen habe. Also lieber stufenlos auf einer Achse als Kugel - zu empfindlich in dieser Preisklasse.

Bis der Hihat Ständer mal gerade steht und nicht Wackelt braucht es ziemlich Geduld, weil er ein Zweibeiner ist. Wenn nicht unbedingt nötig rate ich davon ab.

Letzter (Luxus) Änderungswunsch : Die Fussplatten von Hihat und Bassdrum Pedal werten diese sonst stabile Hardware optisch irgendwie zu fest ab. Wenn man dort ein schlichteres und funktionaleres Design finden könnte würden vielleicht mehr ambitionierte und Berufsleute die Ständer akzeptieren. So sieht es nach "Mein erstes Fusspedal - by Fisherprize" aus.

Aber Hey das Set ist jetzt schon Preislich unschlagbar und mit wenigen Anpassungen könnte es in jeder Musikschule, Clubs etc stehen und Geheimtipp für Profis werden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
266 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Drum Hardware
Drum Hardware
Alles, worauf der Drummer spielt, aber kein Ton von sich gibt, ist Drum Hardware.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

8
(8)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs

Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs; Earplugs mit passivem Hifi-Filter - perfekt für Proben, Konzerte und in jeder anderen lauten Umgebung; Stufenlos regelbare Lautstärkedämpfung (-7db bis - 25 db) ohne Klangverluste; Neutraler und natürlicher Klang; Patentierte regelbare Membran zur Lautstärkedämpfung; Einsetzbar bei…

2
(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
KMA Audio Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter

KMA Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Zweikanaliger Signalsplitter mit variablem 12 dB/Okt. Low/High Pass Absenkung, vollisolierte und transformator basierte FX Loop Sends, Clean Blend und Mix Regler ermöglichen die perfekte Balance von Höhen und Bässen;…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.