Hardcase HN48W Hardwarekoffer mit Rollen

49

Hardware Case

  • mit 2 Rollen
  • Abmessungen (L x B x H): 120,7 x 27,2 x 26,7 cm
  • optimal zum Verstauen der Drum-Hardware
  • max. Gewicht: 35,0 kg
Erhältlich seit März 2003
Artikelnummer 160944
Verkaufseinheit 1 Stück
Länge in cm 120 cm
Breite in cm 27 cm
Höhe in cm 26 cm
Inkl. Rollen Ja
Farbe schwarz
255 €
275 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 11.08. und Freitag, 12.08.
1
La
Hilfe, ich bin alt!
Lorenz aus W. 11.04.2021
Früher hatten Transportkisten und Koffer etwas, das nannte sich "Griff". Das war praktisch, konnte man diesen Griff doch dazu benutzen, den Koffer hochzuheben und/oder zu tragen. Wahrscheinlich aus "Sicherheitsgründen", damit man sich nicht "verhebt", findet man bei dieser Kiste so einen Griff nicht, jedenfalls nicht oben (an den Seiten auch lediglich Schlaufen).

Auf die Idee, dass der Benutzer vielleicht in der Lage sein könnte, selbst zu entscheiden, wie voll er die Kiste packt, und ob er stark genug ist, sie anzuheben (was man sowieso muss, um sie ins Auto zu bekommen), oder sie nur zu rollen, kommt man wohl nicht, auch nicht, dass man die Kiste vielleicht auch leer transportieren muss, z.B. um sie zu verstauen, nachdem man den Inhalt herausgenommen hat.

Ansonsten ist in den anderen Bewertungen alles gesagt: Zwar sehr stabil, aber unpräzise verarbeitet, viel zu teuer, dennoch alternativlos.
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

o
Sehr gut, aber teuer!
office.schwaiger 12.10.2019
Es gibt meiner Meinung nur einen Kritikpunkt und das ist der Preis, sonst tolle Verarbeitung, sehr stabil, die Rollen ermöglichen es überall hin zu kommen und es bietet viel Platz.
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Super mit einem Quantum Verbesserungspotenzial
Schneebi 07.05.2017
Ich hab für meine ganzes Set Cases beinahe so viel Geld ausgegeben wie für mein Shell-Set, trotzdem behaupte ich, hat sich die Investition schon längt gerechnet. Wer regelmässig giggt kennt die logistischen Missgeschicke die passieren können, gerade wenns mal schnell gehen muss. Da sind die Cases ein wahrer Segen!
Der Kunststoff ist perfekt verarbeitet und das Gehäuse stabil designt, da wird alles zur Genüge geschützt.

Einziger Negativpunkt: Die gelben Gurte laden zum Anheben ein, das halten die Schnappverschlüsse bei voller Beladung aber nicht lange aus. Ein metallener Schnappverschluss wäre hier besser platziert.
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Brauchbares Ding
SteffBauer 17.10.2009
Gut zum verstauen von Beckenständern, Fussmaschine, Sticks und für sonstige Sachen. Eine HI-Hat-Maschine passt von der Länge her leider nicht rein, es sei denn man zerlegt sie, was aber nervig ist. Die Sitzfläche des Hockers passt auch nicht rein. Dafür bräuchte man die breiteste Ausführung. (glaube hn 36w)

Insgesamt passt dieses Teil schon. Stabiler als ein Softpack - Sachen reinschmeißen - kein langes einpacken - man kanns im regen stehen lassen und in ne pfüze stellen - dank der Rollen auf einer Seite kann man das vollgepackte Ding alleine rumziehen - alles recht stabil außer der Deckel wackelt ein bisschen rum. Beim Einpacken kann man sich leicht etwas Haut abschürfen da die Kanten etwas scharf sind.

Diese Hardcaseprodukte machen nicht immer einen neuen Eindruck. Mit ein paar Schrammen und evtl einen leicht schiefen Deckel ist zu rechnen, wobei man dadrüber hinwegsehen sollte. Im Vergleich zur breitestesten Ausführung von Hardcase passt dieses Teil selbst mit einer base drum in einen Kombikoffaraum. Da es dann der Länge nach im Kofferaum ist muss man einen Sitz umklappen.

Ich bin insgesamt zufrieden. Auf alle Fälle eine bessere Lösung als die nervigen Softpacks. Für Gigs natürlich optimal!
4
1
Bewertung melden

Bewertung melden