Remo 16" Ambassador Coated

239

Tom Tom Fell

  • Größe: 16”
  • Ambassador Coated
  • einlagiges weiß aufgerautes Schlagfell
  • mittelstark
  • universal einsetzbar für alle Stilrichtungen
Artikelnummer 101072
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Weiß
Felltyp Einlagig
Finish Aufgerauht / Coated
Dämpfungsring Nein
Dot Nein
22,50 €
27,80 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 13.08. und Dienstag, 16.08.
1
F
Bester Floor Tom Sound ever !
Fränkenfurter 29.07.2020
Spiele die coated Ambassasors nun seit fast 20 Jahren auf meinem 1969 erweiterten Ludwig Big Beat Kit.
Genau Stimmung vorausgesetzt, entwickelt das Fell eine "Boom" im Mittenbereich, den ich vorher nicht kannte. Selbiges ist auch mit dem Bass-Drum Fell machbar, aber es erforder eine sehr Gute Kenntnis des STIMMENS ;-)
Ja, das beste Fell hilft nicht, wenn man es nicht stimmen kann.
Der "Boom" entwickelt sich erst nach ein paar Stunden Spiel, das Fell ist dann frei vom Kleber an der Außenseite und dann geht die "Post" ab.
Stimmhilfe:
1.) Zuest mal sdie Lugs-Scrauben so lange mit den FINGERN zuziehen, bis nichts mehr geht. (Alle Lugs ;-))
2.) Man nehme eine 2,5KG Kettlebells o.ä. und stelle diese in die Mitte. (Handballen geht auch)
3.) Man drehen die Schrauben so lange (immer Gegenüberliegende Lug spannen !), bis die Falten verschwinden.
Gleiches gilt für das Reso Fell, oder Snare oder etc. ;-)
Danach nur mehr Feinstimmen (höher, wenn es sein muss -> Jazzer vielleicht)
Tapping an allen Lugs ob der Ton mit der nächsten Lug übereinstimmt.
Fertig.
Kein Moongel etc. verwenden, das tötet den Sound. Der längere Ton macht die Musik !
May the BOOOOM begin
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Anonym 24.02.2016
Als Schlag- und Resonanzfell in Verwendung auf Ludwig Classic Maple 16x16 Zoll Standtom. Viel Wucht in allen Stimmungen. Warmer und tiefer Klangcharakter in lockeren Stimmungen. Klar definierter Anschlag mit schöner Klangentfaltung in mittleren Stimmungen, dabei wunderbare Kombination von Wärme und Obertönen. Einlagig und aufgerauht, so einfach ist die Welt. Keine Fragen mehr, warum Ludwig Felle dieser Bauart ab Werk aus auf's Classic Maple spannt. Allerdings wird der akkuraten Verarbeitung der Verbindungsstelle am Alu-Reifen bei Remo in den letzten Jahren offensichtlich nicht mehr so viel Beachtung geschenkt. Diesbezüglich kommt das Evans G1 coated besser daher. Aber erlaubt ist, was gut klingt und das tut Remo eben immer!
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Top!
Pit92 05.04.2022
Perfekte Wahl für einen schönen, reinen, offenen, klaren Klang!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

h
coating ist furchtbar, klingt aber wie gewohnt super
henz 21.06.2019
das coating hat sich über die jahre immer weiter verschlechtert und mittlerweile ist das coating extrem rau wie sandpapier und zerstört die sticks, bis es nach ein paar monaten auch schon wieder verschwunden ist. kann ich nicht mehr empfehlen

aquarian ist nun viel besser und günstiger. schade, remo war immer meine erste wahl....

ps: ich spiele diverse genres und bin gar kein heavy hitter
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden