Seymour Duncan SPB-4

Tonabnehmer für E-Bass

  • für P-Style Bässe
  • Steve Harris (Iron Maiden) Signature-Modell
  • designed nach Steve Harris' Spezifikationen
  • Alnico 5 Magnete
  • Gleichstromwiderstand: 13 kOhm
  • mit Steve Harris Signatur und Seymour Duncan Logo
  • Farbe: Schwarz

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

Weitere Infos

Aktiver Pickup Nein
Verdrahtung 2-adrig
Farbe Schwarz
Position Neck
25 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Durchsetzungsfähiger Preci-Sound!
Jochen V., 14.05.2018
Bei meinem Squier Matt Freeman Preci (Maple Neck) war der Pickup defekt. Für Pop, Rock und Blues suchte ich deshalb einen guten old school Preci-Sound, wie er auf vielen Aufnahmen der 70er und 80er zu hören ist. Also nicht Motown, sondern eher The Smiths, Little River Band oder U2.
Für mich passt der SPB-4 dafür genau!
Ich spiele sowohl mit den Fingern, als auch mit Plektrum und auch gepflegtes Slapping kommt vor. Den Pickup würde ich vom Output her als moderat bezeichnen, vielleicht einen Tick heißer als der ehemalige Pickup.
Auch vom Bass ist er moderat, d.h. der Pickup hat ein ausgewogenes Frequenzspektrum, bei dem aber im Vergleich zu den anderen Seymour Duncan Preci-PUs die Mitten etwas dominanter sind. Dadurch mumpft es niemals, sondern der Bass-Sound bleibt immer sehr klar und durchsetzungsfähig - ideal für Rock, für mich passt das perfekt. Wer seinen Preci eher weicher und basslastiger haben will, sollte eher einen der anderen Pickups im Angebot nehmen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Vintage mit etwas mehr Dampf
Tone Hunter, 17.09.2015
Habe sehr lange recherchiert und die richtige Entscheidung getroffen. Dieser Pickup wird, weil "Steve Harris" auf der Pickup-Kappe steht, von vielen vermutlich völlig falsch eingeschätzt. Man kann die Pickup-Kappen übrigens tauschen.

Das ist ein etwas heißerer Vintage Pickup. Nicht mehr und nicht weniger. Anders ausgedrückt: etwas mehr Lautstärke mit einem Vintage Ton. Und mit "etwas mehr Laustärke" meine ich wirklich nur etwas mehr Lautstärke als mit einem "Vintage" Pickup. Ergebnis: ein wunderschöner Preci-Ton, der ein klein wenig mehr Dampf hat.

Achtung: Bei mir haben die mitgelieferten Pickup-Schrauben nicht gepasst. Die waren für die Bohrungen der Kappen zu dick. Dummerweise hätte ich die Bohrungen nicht so weit aufbohren können, damit die Schrauben passen, weil die Wandung zu dünn gewesen wäre. Glücklicherweise habe ich aber noch passende Schrauben in der Bastelkiste gehabt. Im Zweifelsfall noch Schrauben mitbestellen.

Fazit: wärmstens zu empfehlen, wenn oben genannte Eigenschaften gesucht sind. Weiß nicht, ob die Pickup-Schrauben immer nicht passen (was ich nicht hoffen will), ggf. noch welche mitbestellten. Ärgerlich wenn der Pickup da ist und man dann nicht einbauen kann.

Nach einiger Verwendung im Proberaum und auch live, in unterschiedlichen Konstellationen (Pramp, Amp) nochmal ein Klang-Fazit: typischer Vintage Sound. Der gute Steve Harris mag diesen Pickup verwenden, er könnte seinen Ton aber genauso gut mit einem reinen Vintage Pickup erzeugen. Der Pickup spielt dabei jedenfalls definitiv keine Rolle.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Genial
Al Basso, 19.06.2020
In einem Mexico Preci eingebaut. Der Sound an einem Röhrenmonster mit Kühlschrank ist absolut genial.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Rockig und vielseitig
AcVBass, 17.07.2015
Ich habe den SPB 4 in einem Fender MIM Standard Preci und bin mehr als zufrieden. Im Vergleich zum Serien-PU ist er stärker in den Mitten, klingt aber insgesamt ausgeworgener in den Bässen und Höhen. Von den Mitten her ähnelt er stark dem SPB 2, klingt allerdings deutlich offener und ist nicht so bedeckt in den Höhen. Einziger kleiner Kritikpunkt an der Verarbeitung sind die Polepieces, die recht scharfkantik ein winziges Stück aus den Plastikkappen hervor stehen. Das kann sich beim Fingerspiel direkt über dem PU fies anfühlen.
Auch wenn Steve Harris einen speziellen Sound hat, ist sein Signature PU keinesfalls nur zum Soundnacheifern zu gebrauchen. Grooviges Fingerspiel, knackiger Picksound, Slappen... alles geht, ohne dass akut was fehlt oder drüber ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
107 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bass Pickups
Bass Pickups
E-Bass Tonabnehmer haben einen ent­schei­denden Einfluss auf den Sound des Basses.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T

Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T, ST E-Gitarre Do-It-Yourself Kit; Korpus: Massivholz (Holzfarbe kann variieren) mit Binding; Hals: Ahorn mit Binding; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Dots; 24 Bünde; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 635 mm (25"); Tonabnehmer: Humbucker (Steg)...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Numark Mixtrack Platinum FX

Numark Mixtrack Platinum FX, 4-Deck DJ-Controller mit Jogwheel-Displays und Effektpaddeln, Schnellstart-Effekte mit dualen Paddel-Triggern, Dedizierte Instant-Loop-Kontrolle mit Multiplikatortasten,Vollständiger 3-Band EQ und Filterregler für die Erstellung von Audio-Sweeps, Performance Pads pro Deck für den Zugriff auf Cues, Loops, Fader, Cuts und...

(1)
Kürzlich besucht
Zultan 20th Anniversary Cymbal Set

Zultan 20th Anniversary Cymbal Set, limitiert auf 75 Beckensets, Set bestehend aus: 15" Anniversary Hi-Hat, 17" Anniversary Crash, 19" Anniversary Crash, 22" Anniversary Ride, warmer, erdiger Sound mit kürzerem Sustain und präziser Ansprache, sehr gut für Jazz, Funk und Rock...

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

(1)
Kürzlich besucht
Celemony Melodyne 5 studio UD 4 studio

Celemony Melodyne 5 studio Update studio 4 (ESD); Tonhöhen- und Timing-Korrektur-Software und -Plugin; Update von Celemony Melodyne 4 studio auf Melodyne 5 studio; weitgehend freie Bearbeitung mono- und polyphonen Audiomaterials auf der Frequenz- und Zeitebene in hervorragender Klangqualität; DNA (Direct...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Harley Benton PowerPlant PowerBank+

Harley Benton PowerPlant PowerBank+, High-End-Akku-Netzteil mit hoher Akkukapazität von 96,2Wh (7,4V/13.000mAh) für Effektpedale, Anwendbarkeit auf die meisten der Multi-Steckdosen-Netzteile auf dem Markt, Aufladen während des Spiels, 1x DC-Outlet @ 9/12/18/24 Volt wählbar (max. Strom@2A), 2x USB 5V@1A Ausgänge zum Laden...

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Stand 3-Tier

Behringer Eurorack Stand 3-Tier; Tischgestell zur Montage von bis zu 3 Eurorack 104 Gehäusen (Artikel 463669) oder 3 Behringer Synthesizern (z.B. Pro-1, Wasp Deluxe, K-2, Neutron, Model D, Cat); Breite verstellbar (70 TE, 80 TE oder 104 TE); solide Aluminium-/Stahlkostruktion

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.