Seymour Duncan SL59-1B Creme

31

Tonabnehmer

  • Little '59 für Strats
  • Position: Steg
  • legendärer 1959 P.A.F
  • Single Coil Format
  • Farbe: Creme
Hinweis Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.
Erhältlich seit September 2013
Artikelnummer 323682
Verkaufseinheit 1 Stück
Aktiv Nein
Passiv Ja
Verdrahtung 4-adrig
Output Medium
Kappe Nein
Farbe Creme
Position Bridge
Telecaster Nein
Stratocaster Ja
Sonstige Nein
135 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 23.08. und Mittwoch, 24.08.
1
C
Doppelt klingt besser
C14 01.01.2022
Irgendwann habe ich einfach aufgegeben. Um einen vorzeigbaren Solosound aus meinem exzellenten Smitty SingleCoil Stratocaster hervorzubringen, versuchte ich den Hals- Pickup - hübsch, aber matscht leicht. Oder halt den Steg- Pickup, doch dünn dünn war der Sound. Wer wie ich zu den glücklichen Bespielern eines Boogie Mark V zählt, bekommt irgendwie jeden Sound dick, doch das ist ein mächtiges Geröhre und Gedröhne, nicht mein Geschmack.

Nach der Kapitulation der ehrenvolle Rückzug: Der SL-59 mußte her, cremt farblich sich gut ein, sieht neu schon aus wie angejahrt, vintage halt. Mit seiner doppelten Magnetenreihe optisch gerade noch unauffällig, klar ganze Klassen hübscher als grobschlächtig eingefräste Humbucker.

Und ach!, da ist er, der Sound des Stratocasters. Der Pickup nimmt den Holzklang gut an, das ganze schwingt sich in die Gitarre ein und paßt stilistisch zum Gerät, nicht ein Verdacht, hier spiele Paula auf oder Unsägliches aus dem Metallbetrieb. Schlank und kraftvoll tönt es hier, gesplittet wie der SingleCoil, der einst hier saß. Also nur Zugewinn.

Kleiner Tipp unter Fanatikern: Mit einem weiteren PushPullPoti ließe sich der Stegtonabnehmer zum Halspickup dazumischen - die klassische Telecaster- Konfiguration. Ungewöhnlich für den Strat, doch, wenn man denn schon dabei ist, wirklich wert zu probieren: Klingt super, auch als Solo- Ton.

Fazit also: Zugewinn und kein Verlust, erhält den Stratcharakter.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Classic Rock Sounds für meine HSS Strat
Thomas_Schwabing 07.04.2021
Ich habe den SL59 in meine SSS Strat (Fender Custom Shop) eingebaut, natürlich an der Bridge. Der SL59 ist ein astreiner Classic Rock PU. Erinnert mich an den Pearly Gates, der ja auch of in HSS Strats vom Fender Custom Shop anzutreffen ist. Der SL59 ist etwas gescooped, brizzlige Höhen und ein satter Bass, grad' richtig für meinen Röhren-Amp für fetten Crunch.

P.S. Ich hatte noch den HotRail probiert, der drückt mächtig in den Mitten, eher was für HighGain Shredder. Zuviel auf alle Fälle für die Opas meiner Classic Rock Combo.
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

c
Fett Fett Fett Fett
chillphil 24.06.2019
Das Ding ist ne Wucht. Die Dynamik dieses Pickups ist der absolute Wahnsinn. Die Akkorde lösen super auf, die Mitten sind unübertroffen durchsetzungsfähig und meine Strat knallt wie ne alte, dicke Paula. Lasst euch nicht vom SingleCoil Format abschrecken und testet den PU selbst. Ihr werdet nicht enttäuscht sein!
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ft
Sehr zufrieden
Freddy the Roadheader 19.11.2021
Klingt super. Schön fett.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden