Sennheiser MD441-U Dynamisches Mikrofon

40

Dynamisches Mikrofon

Das MD 441 U ist ein hochwertiges Mikrofon, dessen akustische Eigenschaften denen der Kondensatormikrofone nahezu entsprechen. Impulstreue und verzerrungsfreie Übertragung sind auch bei höchsten Schalldrücken gewährleistet. Oberfläche: Ganzmetallgehäuse mit schwarzem Kunstleder bezogen, Einsprachekorb: Nickel, verchromt.

  • sehr rückkopplungssicher
  • Superniere
  • durchstimmbarer HP und HF-shelve, XLR
  • Impedanz: 200 Ohm
  • Frequenzbereich: 30 Hz - 20 kHz
  • Größe: 270 x 33 x 36 mm
  • Gewicht: ca. 450 g
  • inkl. Klemme und Aufbewahrungsbox
  • passende Ersatzklemme erhältlich unter Art. 106538
Artikelnummer 126815
Verkaufseinheit 1 Stück
Schalter Nein
Charakteristik Superniere
Mikrofonklammer 1
Dynamisches Mikrofon 1
Mehr anzeigen
825 €
999 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 8.12. und Freitag, 9.12.
1

Eine der Topentwicklungen Sennheisers

Das Sennheiser MD 441-U ist ein vielfach bewährtes, dynamisches Mikrofon mit Supernierencharakteristik, dessen akustische Eigenschaften denen eines Kondensatormikrofons recht nahekommen. Impulstreue, verzerrungsfreie Übertragung und ein ausgeglichener, aber dennoch durchsetzungsstarker Sound zeichnen das MD 441-U aus. Aufgrund dieser Eigenschaften ist dieses Mikrofon nahezu jeder Aufgabe gewachsen. Überdies ist es sehr rückkopplungssicher, körperschallunempfindlich dank federnd gelagertem System und ausgestattet mit einem fünfstufigen Bassschalter und einem einstufigen Brillanzschalter. Weiter besteht das MD 441-U aus einem Ganzmetallgehäuse, dessen Grifffläche mit schwarzem Kunstleder bezogen ist.

Viele Möglichkeiten dank Bass- und Brillanzschalter

Der fünfstufige Bassschalter besitzt die zwei Endstellungen „M“ und „S“. Das „M“ steht dabei für Musik, das „S“ für Sprache. Im Grunde macht dieser Schalter nichts anderes als den Bassbereich mit zunehmender Stellung in Richtung „S“ auszudünnen. Der einstufige Brillanzschalter hingegen hebt den entsprechenden Bereich um gute zwei Dezibel an und sorgt so, bei Bedarf, für mehr Transparenz. Werden nun die soundtechnischen Möglichkeiten der beiden Filterschaltungen mit der Eigenschaft eines Mikrofons mit Supernierencharakteristik (signifikante Klangveränderung durch leicht abweichende Positionierung) kombiniert, eröffnen sich zahlreiche Möglichkeiten zum Sounddesign, die jedem Recording-Freund ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden.

Macht sich gut in jedem Mikrofonfundus

Es gibt solche Mikrofone, die für bestimmte Anwendungsgebiete prädestiniert sind und auch solche, die in vielen verschiedenen Gebieten gut einzusetzen sind - das dynamische MD 441-U gehört definitiv zur letzteren Kategorie. Es ist schlicht und ergreifend ein wirklicher „Allrounder“, der es versteht, die Signale in „Kondensatormanier“ zu übertragen, jedoch zusätzlich mit den Vorteilen eines dynamischen Mikrofons. So ist das Preis-Leistungs-Verhältnis trotz des relativ hohen Preises mehr als angemessen. Deshalb ist das MD 441-U also etwas für die, die bereit sind, ein wenig tiefer in die Taschen zu greifen und dafür ein spitzenmäßiges Mikrofon zu bekommen.

Über Sennheiser

Im Juni 1945 gründete Prof. Dr. Fritz Sennheiser das Laboratorium Wennebostel, welches anfänglich Messgeräte produzierte. 1945 durch Siemens beauftragt, entwickelte das junge Unternehmen das Mikrofon MD-1, das im Jahr 1946 auf den Markt kam. Nach der Entwicklung weiterer Mikrofone wurde das Unternehmen 1958 in Sennheiser electronic umbenannt. Zwei Jahre später stellte Sennheiser das dynamische Mikrofon MD 421 vor, das bis heute produziert und von vielen nach wie vor sehr geschätzt wird. Durch weitere Top-Entwicklungen wie beispielsweise dem Kopfhörer HD 414 und dem Mikrofonklassiker MD 441 konnte das Unternehmen international überzeugen, sodass Sennheiser heute einer der führenden Hersteller für Mikrofon- und Kopfhörersysteme ist.

Einsatzgebiet: Divers

Die Headline ist Programm, denn die Liste an Dingen, in denen sich das MD 441-U hervorragend macht, ist lang. Deshalb einmal deutlich in einem Satz: Dieses sehr hochwertige, dynamische Mikrofon ist für Sprach-, Gesangs- und Instrumentenaufnahmen in allen Bereichen der Tonübertragung geeignet. Ob Live oder im Studio, ob Schlag- oder Blasinstrumente, ob Sprache oder Gesang: Das Sennheiser MD 441-U fühlt sich nicht zuletzt dank der Filter vor wirklich jeder Signalquelle wie zu Hause. Dank der robusten Konstruktion ist es zudem sehr haltbar, sodass ein harter Alltag im ruppigen Live-Gewerbe kein Problem darstellt.

40 Kundenbewertungen

21 Rezensionen

A
Für Sprachaufnahmen im Home-Recording ernsthafte Alternative zum Kondensator-Mikrofon
Alexander 10.05.2015
Ich bin semi-professioneller Sprecher und benutze das MD441 nun seit mehreren Jahren im Home-Recording zur Aufnahme von gesprochenem Wort.
In meiner kleinen Mikrofon-Sammlung befinden sich auch hochwertige Groß-Membran-Kondensator-Mikrofone. Das MD441 benutze ich in einem akustisch nicht optimierten Raum. Dort stellen die Kondensator-Kollegen alle hässlichen Reflexionen gnadenlos dar. Das MD441 deckt hier einiges Unschönes zu, so dass das Endergebnis gefälliger wirken kann, als mit dem teuren Kondensator-Mikrofon.
Im Vergleich zu China-Kapseln hat es nicht den für mein Empfinden unangenehmen Hype im Präsenzbereich. Es wirkt eher dunkel, klassisch. Bei Bedarf kann man eine Präsenzanhebung am Mikrofon aktivieren. Dies mache ich nicht, sondern bearbeite lieber nach der Aufnahme in Ruhe mit einem guten EQ.

Sehr praktisch ist die am Mikrofon aktivierbare Kompensation des Nahbesprechungseffektes in 5 Raststufen. Diese setzt sehr sanft ab 1 kHz nach unten kräftiger werdend an. Sie kann nach Wunsch dosiert werden und erspart mir einen EQ bei der Aufnahme.

Beim Einsatz als Sprechermikrofon sehe ich als Alternative das MD421, ein dynamisches Groß-Membran-Mikrofon. Dieses ist nicht ganz so neutral wie das MD441. Seine Färbung funktioniert gut mit männlichen Sprechstimmen, so dass man einfach ausprobieren muss, welches besser zur eigenen Stimme passt.

Ich habe mit dem MD441 auch Blockflöten aufgenommen und finde, dass es auch für Holzbläser eine gute Figur macht. Meine Favoriten wären hier aber Schoeps MK2 für natürlichen Klang oder Bändchen wie M130, um den Klang noch süßer zu färben und den Höhen die Schärfe nehmen.

Insgesamt ein gutes Allround-Mikrofon, besonders für Sprache. Es hat außerdem Sammler-Wert. Wenn ihr es irgendwohin mitbringt, jeder Toningenieur wird es kennen.
Features
Sound
Verarbeitung
8
3
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Da kann man nichts Falsch machen. Einfach Geniales Mic!
Flutix 25.11.2018
Spiele Querflöte und Piccoloflöte und war bisher nie so richtig zufrieden was Mics angeht, insbesondere im Live Einsatz. Erst Shure SM58, dann SM57 das wohl der Allrounder für Instrumente ist. Alles ok, aber fuer mich nicht gut genug. Dann kam ich auf das MD441 und was soll ich sagen? Jeder Cent hat sich gelohnt. Bin voll zufrieden!!! Auch die Techniker sind erleichtert wenn Sie das Mic sehen, da sie wissen dass es auch ihre Arbeit vereinfacht. DIe neue Klammer haelt perfekt. Bei aelteren Modellen ist das oft die Schwachstelle. Mein Mic ist noch nie abgrutscht! Klar der Preis is heftig, aber wie gesagt das braucht man nur einmal kaufen und ist dann nie entäuscht! Bisher seid über einem Jahr im Einstaz bei den wöchentlichen Proben sowie Live Gigs (>20 bisher)
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Für schwierige Rückkoppelverhältnisse ideal
Langersommer 07.08.2020
Alte, bewährte Sennheiser-Qualität, extrem gut geeignet für problematische Rückkoppungsverhältnisse in engen Räumen, ich habe sie zur Sprachübertragung benutzt, zusammen mit einer Spinne und sie arbeiten tadellos, alle meine "Pfeif-"Probleme sind damit gelöst
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MJ
Ein Mikrofon zum verlieben!
Marko J. 27.08.2015
Das ist einfach ein toller Klassiker. Ich benutze es gern für Gitaren und Bassamps, an der Snare und auch für Gesang ist es ganz gut. Es klingt sehr trocken und hat kaum Raumanteile, es eignet sich hervorragend für sehr nahe Mikrofonanwendungen. es ist sehr pegel fest und hat tolle features: durstimmbare Basscut und prillianz schaltung mit leichter höhenanhebung. Der Preis ist saftig aber es taugt wirklich sehr gut und : es sieht einfach toll aus. ich weiß: das ist eigentlich nicht wichtig.
Features
Sound
Verarbeitung
7
3
Bewertung melden

Bewertung melden