Remo 22" CS Bass Drum transparent

Bass Drum Fell

  • Größe: 22”
  • Black Dot Transp.
  • Controlled Sound Serie
  • werden u.a. gespielt von: Alex Van Halen, Alan White (Yes), Makira Jimbo (Soundgarden), Gregg Bissonette, Tim Alexander

Weitere Infos

Farbe Transparent
Felltyp Einlagig
Finish Glatt
Dämpfungsring Nein
Dot Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Remo 22" CS Clear Bass Drum
49% kauften genau dieses Produkt
Remo 22" CS Clear Bass Drum
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
33,90 € In den Warenkorb
Remo 22" Powerstroke 3 Clear Bass
9% kauften Remo 22" Powerstroke 3 Clear Bass 50 €
Evans 22" EMAD2 Clear Bass Drum
5% kauften Evans 22" EMAD2 Clear Bass Drum 46 €
Remo 22" Pinstripe Clear Bass Drum
5% kauften Remo 22" Pinstripe Clear Bass Drum 36 €
Remo 22" Ambassador Clear Bass Drum
4% kauften Remo 22" Ambassador Clear Bass Drum 31,50 €
Unsere beliebtesten 22" Bassdrum Felle
79 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
24 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Kick it like Bonham!
Sebastian C., 10.10.2009
Zunächst kurz, wie ein CS Dot/Silver Dot/Powercenter Fell funktioniert: Durch eine zusätzlich aufgeklebte Schicht in der Mitte eines einschichtigen Fells werden helle Obertöne gedämpft und der Grundton verstärkt.

Die Dot Felle waren zusammen mit doppelschichtigen Fellen die ersten vorgedämpften Felle. Sie klingen trockener als einschichtige Felle (Ambassadors, G1 etc.) aber anders als komplett doppelschichtige wie Emperor und Pinstripe, und um einiges offener als moderne randgedämpfte Felle wie das Powerstroke, Evans EQ, Superkick etc.
Ohne zusätzliche Dämpfung (Filzstreifen zwischen Fell und Auflagekante bzw. aufs Fell geklebt, Handtuch am Fellrand hinter Fußmaschine oder innen etc.) ist der Klang zu hell, offen, nachklingend für einen heute typischen Bassdrumsound.Außerdem erzuegt die dickere Mebran in der Mitte einen tieferen, mehr mittig-knackigen als spitzen Stock/Schlegelklang, etwas ähnlich wie ein reguläres Fell mit einem Falam slam Aufkleber.

Das CS dot hat aber seinen eigenen Charakter, der durchaus seinen Reiz haben kann. Nicht zuletzt spielte Tony Williams seit den 70ern alle seine Trommeln mit CS dots. John Bonhams Vistalites wären ein wieteres Beispiel. Für laute Trommler ist natürlich auch die höhere Haltbarkeit (vgl. mit Ambassadors) interessant.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Schönes, günstiges Fell
Konstantin V., 15.10.2009
Das Remo CS ist meiner Meinung nach ein Fell, was für seinen doch recht niedriegen Preis schon einiges hermacht.

Ich spiele das Fell relativ hart gespannt um einen guten Rebound zu bekommen und es klingt trotzdem nicht alzu mittig, sondern wummert auch hier im Bassbereich. Ich habs aber auch schon mit weniger Spannung gespielt und bin auch damit zufrieden. Guter Attack, plus schöne Bässe.

Grund für meine Kaufentscheidung war, neben dem günstigen Preis, auch das integrierte Schlagfeld bei dem das Fell verstärkt und auch für Doublebassgewitter gewappnet ist. Bei meinem alten Fell ohne die Verstärkung kamen schon früh stärkere Dellen zum Vorschein. Man kann natürlich auch extra Verstärkungsaufkleber kaufen, aber dieses Feld ist schön groß und gibt dem ganzen Fell Stabilität.

Habe es definitiv nicht bereut
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Drumfelle
Drumfelle
Die dünnen Poly­ester­fo­lien - ähh Schlag­zeug­felle (klingt doch gleich besser) müssen so manchen Schlag verkraften.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
Stairville Tour Stage Platform 1,5x1m ODW

Stairville Tour Stage Bühnenpodest 1,5x1 m ODW für den Außenbereich, Bühnenelement ohne Steckfüße, Abmessungen: 150 x 100 x 9 cm, Oberfläche: Wetterfeste Holzplatte mit HEXA "Antirutsch" Beschichtung, max Belastung: 750 kg/m², Steckfußaufnahme: 60 x 60 mm, Gewicht: 27 kg

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.