Orange PPC 108

Gitarren-Box

  • Lautsprecher: Voice of the World 8"
  • Belastbarkeit: 20 W
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Abmessungen (B x H x T): 260 x 260 x 165 mm
  • Gewicht: 4 kg
  • Farbe: Orange
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Funk
  • Hazey
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Belastbarkeit 20 W
Impedanz 8
Lautsprecher Bestückung 1x 8"
Gewicht 3,5 kg

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Vox BC 108 Cabinet
25% kauften Vox BC 108 Cabinet 75 €
Joyo Bantcab
12% kauften Joyo Bantcab 89 €
Orange PPC108 black
7% kauften Orange PPC108 black 89 €
Headrush FRFR-108 Active Monitor
6% kauften Headrush FRFR-108 Active Monitor 225 €
Unsere beliebtesten Sonstige Gitarrenboxen
164 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Schön orange...
Jan H. S., 11.09.2014
Habe mir vor einiger Zeit einen Orange Micro Terror zugetan. Ich spiele ihn Zuhause an einer Bugera 212V-BK Box. An dieser Box klingt der Terror wirklich sehr gut. Zum Mitnehmen ist die Box allerdings zu groß, weshalb ich mich dann doch entschieden habe das kleine Böxchen von Orange dazu zu kaufen.
Schnell und tadellos geliefert kam eine superschicke und sauber verarbeitete Box an. Habe ich sie mit diversen Gitarren erprobt und war nachgerade schockiert wie dünn, eimerig und unlebendig die klingt. Fast war ich Versucht das Schmuckstück postwendend zurück zu schicken, aber dann hätte ich aber keine kleine Box zum unterwegs üben mehr gehabt (nd sie passt wirklich sehr nett unter den Microterror) also habe ich die Box einer Einspielphase im Rechtsanschlag unterzogen, danach noch einmal gut zwei Stunden (in Kissen verpackt) über den "Aux in" des MicroTerror mit AC/DC und ELP sich einbrüllen lassen um dann einen weiteren Hörtest zu machen. Siehe da: Das klingt schon viel besser, wärmer, musikalischer und sogar ein bisschen Bass ist zu erkennen (Klar das da nicht so viel da ist, aber ich habe noch eine Combo mit 8 Zoll Speaker und die hat jede Menge Bass). Mit Tele und Strat klingt sie immer noch sehr heiser, mit der Paula schon richtig nett. Als nächste Massnahme habe ich probehalber das Gehäuse noch mit Akustikwatte gefüllt und das hat jetzt schon einen ganz runden Klang ergeben. Bei Gelegenheit werde ich wohl einen anderen Speaker ausprobieren bin aber soweit jetzt mal zufrieden...
In Anbetracht des Preises würde ich die Box dennoch als ganz gut bewerten, andererseits hatte ich mir vom Zusammenspiel an dem ja wohl dafür gedachten Verstärker wirklich mehr erhofft - aber wie gesagt zum Üben bei Zimmerlautstärke kann man sehr gut mit der Box spielen.

Nachtrag:
Inzwischen wurde der original-Lautsprecher gegen einen JENSEN C8R ausgetauscht was den Sound auf ein ganz anderes Niveau gehoben hat Klar klingt es jetzt deutlich "Vintage" aber zusammen mit meinen Amps immer sehr gut. Zu überlegen ist jetzt natürlich ob sich diese Investition gelohnt hat, da die Box dadurch doch deutlich teurer geworden ist als es ein 8 Zoll Speaker eigentlich sollte, aber es steht wenigstens Orange dran und klingt auch wie eine... Der Spass ist es mir dennoch wert.

Nachtrag vom Nachtrag:
Aus verschiedenen Gründen habe ich nochmal mit den Chassis experimentiert und den Jensen C8R spasseshalber gegen den damals arg gescholtenen Speaker aus dem Bugera V5 getauscht... und siehe da - dieser klingt - in der geschlossenen Orange-Box noch mal ein gutes Stück runder als der Jensen. Dieser kann jetzt wieder in den V5 einziehen wo er so richtig gut klingt und die orange Box hat jetzt noch einen etwas bassigeren, warmen Sound durch den Bugera V5 Speaker bekommen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Klein aber oho!
TommyGuitar, 08.07.2014
Meine Bandkollegen haben mich ausgelacht...Die Box ist ja kleiner als Dein Amp!

Jaja, lacht nur. Also ran an den Amp (EL84 Röhre, 15 Watt). Mikrofon davor (Sennheiser 906) und ab ins Pult und dann auf das In-Ear. Passt sofort. Staunen.

Clean, Crunch und Rock Sounds nur mit dem Volumenpoti an der Gitarre.

Die Box hat natürlich nicht die Bässe einer 4x12er auch nicht einer 1x12er, dafür brauche ich die Bässe am Mischpult auch nicht raus nehmen um im Mix Platz für die Bassgitarre zu machen.

Alleine also akustisch ohne Abnahme klingt die Box eher mittig und hat mit der Durchsetzungskraft ihre Grenzen (was aufgrund der Membranfläche, dem Boxenvolumen und der Belastbarkeit ja wohl klar ist), aber mit Mikro abgenommen in die PA oder ins In-Ear ist das Teil für mich der Transportbrüller.

Zu Hause und im Studio ist sie zum Üben und zum Aufnehmen mehr als okay. Soundmäßig setzt sie eine eigene Note. Mir gefällt es. Ist natürlich subjektiv und Geschmackssache wie alle Bewertungen hier.

Ich kann nur sagen für den Preis, die Verarbeitung und das Gewicht sollte man das Ding mal antesten und probieren ob es das Soundspektrum erweitert. Aber bitte nicht mit einer 4x12er vergleichen - das ist eine andere Liga.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gute Box für Zuhause
Schmali, 26.05.2020
Habe mir die Box zum Ausprobieren für Zuhause bestellt. Gespielt wird mit einer Les Paul über den Orange Micro Terror mit Marshall 2x12er Box. Ich wollte mal ausprobieren, ob eine kleinere Box bei ganz kleiner Lautstärke (spiele nur für mich alleine im Einfamilienhaus) einen Soundgewinn darstellt. Bei ganz ganz geringer Lautstärke, wenn die Familie schon schläft, klingt er schon etwas spritziger als meine Marshallbox. Auch bei höherer Lautstärke (natürlich Ansichtssache) klingt die kleine Box noch sehr gut. Für Mietwohnung oder Wohnungen/Häuser, wo man eh nicht so laut spielen kann/darf auf jeden Fall zu empfehlen.
Da mir der Soundgewinn bei sehr niedriger Lautstärke dann aber doch zu gering und bei höherer Lautstärke natürlich die Marshall gewinnt, habe ich sie doch zurückgeschickt. Wenn ich nicht schon eine Box hätte, hätte ich sie wahrscheinlich behalten.
Ein Punkt Abzug gibts bei Verarbeitung, weil das Orangelogo etwas schief aufgeklebt wahr.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Überraschung: Kein 4x12er Sound!
Benjamin aus M., 01.11.2014
Manche regen sich über den "dünnen" oder noch besser "kleinen" Sound dieser Box auf. Das Geheimnis der Ursache sei gelüftet: Es handelt sich um eine kleine, dünne Box :)

Natürlich klingt die Orange nicht wie eine große Schwester. Sie hat deutlich weniger Bass als die PPC112 oder Vergleichbares, sie hat ein wenig nervige Höhen, die man im Signal vorher entsprechend anpassen muss, möchte man sie nicht haben. Aber wen überrascht das wirklich? Das Problem ist halt ... wie so oft .. die Physik und naturgegebene Grenzen.

Erwartet man keine Wunder von der PPC108 und hört neben dem Sound vielleicht auch noch die Geldbörse, die sich über den kleinen Preis noch singend freut, den Lebenspartner, der die geringen Abmessungen im Wohnzimmer lobt und den Nachbar, der sich trotz Übe-Sessions noch nicht beschwert hat, kann man eigentlich nur zufrieden die Höhen anpassen und in die Saiten greifen...

Die Wertigkeit der Box ist absolut in Ordnung. Ein bisschen viel Plastik hier, dicke Kleberänder dort, aber, hey, was sagt nochmal das Preisschild? Den Orange-Vibe gibt's dafür wie bei allen Boxen des Herstellers obendrauf. Was will man mehr?
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Röhrentopteile
Röh­ren­t­opteile
Röh­ren­t­opteile haben das besondere Flair, von dem Gitarristen träumen. Alles was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

2
(2)
Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Vandoren Optimum Ligature Clar Boehm PG

Vandoren Optimum Blattschraube für Bb-Klarinette (Boehm-System), präzise und schnelle Fixierung, leicht auf dem Mundstück fixierbar, kein seitlicher Druck auf Blatt und Blattschraube, Farbe: Pink-Gold, inkl. Kapsel aus Kunststoff und drei unterschiedliche Andruckplatten

Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

4
(4)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument

Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument, 5,8GHz digitales drahtloses Instrumentensystem; geeignet für alle Instrumente mit 6,35mm Audio-Klinke; Plug-n-Play Sender & Empfänger; 5,8GHz Band (5.729~5.820GHz); 24 Bit/48KHz; 4 Kanäle; Übertragungsreichweite bis zu 35 Meter; Latenzzeit 5,6ms; Akkulaufzeit bis zu 5…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.