Native Instruments Komplete Kontrol A49

Kompaktes Controller-Keyboard

  • neu entwickelte halbgewichtete Tastatur mit 49 Tasten
  • OLED-Display
  • 8 berührungsempfindliche Drehregler
  • Pitch- und Mod-Wheels
  • 4D-Push-Encoder
  • Smart Play
  • Maschine Integration
  • Steuerung von Logic ProX,Ableton Live, Garage Band, Cubase und Nuendo
  • Stromversorgung über USB
  • 6,3 mm Foot Pedal Eingang
  • USB-Port
  • Abmessungen: 820 x 257 x 89 mm
  • Gewicht: 4,0 kg

inkl. Komplete Instrumente und FX:

  • The Gentleman
  • Monark
  • Scarbee Mark I
  • Reaktor Prism
  • Reaktor Blocks Wired
  • Reaktor 6 Player
  • Kontakt 6 Player
  • Guitar Rig 5 Player
  • Komplete Kontrol Software
  • Maschine Essential

Weitere Infos

Aftertouch Nein
Splitzonen 0
Layerfunktion Nein
Pitch Bend / Modulation Ja
Drehregler 9
Fader 0
Pads 0
Display Ja
MIDI Schnittstelle Keine
Anschluss für Sustainpedal Ja
USB Anschluss Ja
Netzbetrieb Nein
Batteriebetrieb Nein
Bus-Powered Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Native Instruments Komplete Kontrol A49
53% kauften genau dieses Produkt
Native Instruments Komplete Kontrol A49
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
189 € In den Warenkorb
Native Instruments Komplete Kontrol M32
9% kauften Native Instruments Komplete Kontrol M32 119 €
Native Instruments Komplete Kontrol S49 MK2
8% kauften Native Instruments Komplete Kontrol S49 MK2 499 €
M-Audio Code 49 Black
5% kauften M-Audio Code 49 Black 199 €
Swissonic EasyKey 49
4% kauften Swissonic EasyKey 49 69 €
Unsere beliebtesten Masterkeyboards bis 49 Tasten
11 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
9 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung

Es stimmt: Das Ding ist High-Quality

b1rdl4nd, 31.01.2019
Ich weiß nicht, wieviele Stunden ich im Internet recherchiert habe und abgewägt, wo mein kleines Geld am besten investiert sein könnte. Die Komplete Kontrol-Serie habe ich immer eher auf die Seite gelegt, weil ich das Konzept etwas heuchlerisch fand. Eben trotzdem 200 Euro für einen einfachen Midi-Controller, der wohl einfach gut ans Native Instruments-Universum gekoppelt ist. Dann habe ich es aber nach Unzufriedenheiten bei anderen Herstellern doch bestellt, weil die Kritiken zur Klaviatur und Bedienung so flächendeckend positiv waren.

Ich habe das Gerät nun nicht lange, aber ich finde es fast "inspirierend" für die Preisklasse, in der es sich aufhält. Die Verarbeitung ist einfach TOP. Natürlich ist es nicht stumm beim bedienen, die Baumaterialien ließen das wahrscheinlich gar nicht zu.

Aber dieses Keyboard ist so stabil, so gut verarbeitet. Die Tastatur hat eine wunderbare Gewichtung für alle Spielarten von Drums bis Klavier. Das Ding fühlt sich einfach gut an, da wurde sehr intelligent und vorausschauend gestaltet. Kein Knopf, keine Funktion zu viel. Die Regler und Buttons lassen sich bei mir, nach kurzem Scannen in Logic Pro X wunderbar für die wichtigsten Funktionen verwenden. Ich bin ein nostalgischer Fan der Tastatur/Maus als Steuerelement, aber ich sage es euch, noch nie hat sich das "Record", "Mute", "Undo", "Play", "Pause", "Lautstärke" etc. bei einem Keyboard so zügig bedienen lassen (die Knobs sind touchsensitiv, eine Berührung reicht und auf dem kleinen Display wird angezeigt auf welcher Spur man ist, dann kann man die Lautstärke pegeln). Das Ding sieht außerdem besser und schlichter aus, als es auf den Fotos vermuten lässt.

Natürlich ist die Installation von Treiber-Software usw. immer nervig, wenn man einfach "loslegen" will. Aber wer auf NI-Komponenten verzichten möchte und einfach nur ein toll gebautes Kunststoff-Keyboard sucht mit 1A-Klaviatur, schlichtem, praktischem, modernem Design, kann es in seiner DAW-Software einfach kurz scannen lassen oder zuweisen und schon sind alle grundlegenden Funktionen da.

Und wer "mehr" aus seinen Gräten machen will, kommt um eine Lernkurve einfach nicht herum. So ist das einfach, da müssen die Unternehmen eben noch ein wenig dazu lernen. Da wählt man aber bei verschiedenen Herstellern meines Erachtens immer nur das kleinere oder größere Übel.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung

Haptik und NKS-Anbindung überzeugt

mrvnhmnn, 20.12.2018
Nicht nur die Haptik des Keyboards hat mich sofort überzeugt. Mit seinem schlichten Design und seiner aufgeräumten Oberfläche gefällt es mir optisch sogar noch besser als die Keybords der S-Serie. Auch die Rückbesinnung auf Mod- und Pitchwheels zum "Anfassen" statt futuristischer Touchstrips sowie auch den Verzicht auf LED-Beleuchtung hat mir zugesagt.
Bei der Anbindung anderer Plugins und Instrumente hat die Berliner Hard- und Softwareschmiede Native Instruments klar die Nase vorn, neben den NI-Instrumenten kann man auch eine Vielzahl anderer Anbieter (Arturia u.a.) über das Komplete Kontrol Plugin aufrufen und Dank automatischer Zuweisung der Parameter direkt losspielen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
189 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol M32

Native Instruments Komplete Kontrol M32; Kompaktes Controlle r-Keyboard; 32 anschlagdynamische Synth-Action Mini-Tasten; zwei Touch-Strips für Pitch und Modulation; acht berührungs empfindliche Drehregler; OLED Display; 4D-Push-Encoder; Smar t Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ablet on Live, Garage Band, Cubase und...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

(2)
Kürzlich besucht
Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim

Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim; Effektpedal; Verwende deine Lieblingspedale und reproduziere ihre Interaktion mit einem Verstärker samt Box oder verbinde den Lautsprecherausgang deines Verstärkers mit dem Torpedo C.A.B. M-Eingang und der Speaker-Ausgang des C.A.B. M mit deiner Box...

Kürzlich besucht
Klark Teknik DN32-Live

Klark Teknik DN32-Live, SD/SDHC und USB 2.0 Erweiterungskarte, USB 2.0 Erweiterung für Midas und Behringer Digitalpulte, 32-Kanal Live-Mitschnitt und Playback auf zwei SD/SDHC Speicherkarten, bis zu 3 Stunden Aufnahme von 32 Kanälen in einer Session möglich (bei 48 kHz/32-bit PCM,...

(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10S

Line6 Relay G10S, 2,4 GHz Wireless System für Gitarre und Bass, bis zu 40m Reichweite (freie Sicht), digitale 24-bit Übertragung, robuste Metallkonstruktion, Ausgänge: XLR (symmetrisch) und 6,3 mm Klinkenbuchse, eingebauter Akku, Frequenzauswahl: automatisch oder manuell, Stromversorgung über 9V DC Netzteil...

(2)
Kürzlich besucht
ADJ mydmx GO

ADJ mydmx GO, App zur DMX-Beleuchtungsteuerung für iPad oder Android-Tablet, 256 DMX-Kanäle, Kompatibel mit Ableton-Live, DMX über WLAN und USB, Bibliothek von mehr als 15.000 Beleuchtungsgeräten, manuelle Kanalsteuerung, Kalibrierung der Lichtposition, 21 automatische Effekte, 50 benutzerdefinierte Voreinstellungen, Steuerung von Speed/Size/Shift/Fade/Fan...

Kürzlich besucht
Erica Synths Plasma Drive

Erica Synths Plasma Drive; Eurorack Modul; Verzerrer-Modul mit Plasma-Technologie von Gamechanger Audio; Regler für Eingangspegel, Wet / Dry Mix, Verzerrungsgrad (Voltage) und Voltage-CV; Treble / Bass Equalizer; EQ-Bypass-Schalter; zusätzliche Obertöne über Octave Up / Down Schalter; CV-Eingänge für Voltage und...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Midnight Sky V2

Chapman ML1 Modern Midnight Sky V2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 648 mm (25,5 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Humbucker Tonabnehmer, Master Volume und Master...

Kürzlich besucht
Fender FC-1 Classical Guitar

Fender FC-1 Classical Guitar Klassikgitarre, Decke Fichte laminiert, Tone Bar Bracing, Boden und Zargen Linde, Mahagoni Hals, U-Shape, Griffbrett und Brücke Walnuss, Sattelbreite 52mm (2,04"), 19 Bünde, Mensur 650mm, Finish Natur Hochglanz, Originalbesaitung Fender 100 (241736)

Kürzlich besucht
Fishman Fluence Modern Aln HB Set BK N

Fishman Fluence Modern Alnico HB Set BK N; Aktives Tonabnehm er Set für E-Gitarre; Konstruktion: Humbucker; Output: Mediu m; 2 Voicings pro Pickup: Voice 1: Modern Active High Output , Voice 2: Crisp, Clean & Fluid; Stromversorgung mit einer 9...

Kürzlich besucht
Millenium MX422 Standard Set BL

Millenium MX422 Standard Set BL, komplettes Schlagzeugset, Standard Ausführung, Finish: Blue Lining, folierter 9-lagiger Pappel - Birkenholzkessel, bestehend aus 22"x16" Bassdrum (gebohrt), 10"x08" Tom Tom, 12"x09" Tom Tom, 16"x16" Standtom, 14"x5,5" Snare Drum, Galgenbeckenständer, gerader Beckenständer, Hi-Hat Maschine, Snare Drum...

Kürzlich besucht
Fender Tre-Verb

Fender Tre-Verb ; Effektpedal; Reverb/Tremolo, Das Tre-Verb ist eine originalgetreue Fender-Schaltung, Reverbvarianten von klassischen Fender Verstärkern von 1963 und 1965, Tap T empo für Tremolo rate; Regler: Wave, Rate, Depth, Blend, Dwe ll, Tone; Schalter: 2 mini toggles für Reverbvarianten...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.