Meris Hedra Pitch-Shifter

Effektpedal für E-Gitarre

  • Pitch Shifter
  • 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz
  • Tap Tempo Funktion und Synchronisation
  • 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting
  • bis zu 16 Presets via MIDI
  • 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP
  • schaltbarer Headroom für Gitarre/Line Level Eingangspegel
  • Tap Tempo Funktionalität mit separaten Tempounterteilungen für jede Stimme
  • Expression Control aller Effektparameter möglich (auch simultan)
  • MIDI In/Out/Preset Anwahl/externes Tap Tempo verfügbar via EXP Buchse
  • analoger Signalweg für Wet/Dry Mix
  • Presets via externem 4-Preset Schalter (Meris Preset Switch, nicht im Lieferumfang) oder MIDI anwählbar
  • wählbarer Bypass (True/Relay Bypass oder Buffered)
  • Regler für Key, Micro Tune, Mix , Pitch 1, Pitch 2 und Pitch 3
  • Alt (Hold) Taster zum Aktivieren alternativer Reglerfunktionen
  • Mode Taster zum Wählen der Delay Line Anordnung (Dual / Dual + Series / Series / Pitch Feedback)
  • Bypass Fußschalter
  • Tap Fußschalter
  • Status LEDs
  • Metallgehäuse
  • 6,3 mm TRS-Klinken Eingang (schaltbar stereo/mono)
  • 2x 6,3 mm Mono-Klinken (L/R ) Ausgänge
  • 6,3 mm TRS Exp/Tap Tempo/externe Fußschalter/MIDI Buchse
  • Stromversorgung über 9 V DC Netzteil mit 2,1 x 5,5 mm Hohlstecker und Polarität (-) innen (Netzteil nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Stromaufnahme: 150 mA
  • Abmessungen (B x T x H): 107 x 115 x 67 mm
  • Gewicht: 410 g
  • made in USA

Hinweis: Batteriebetrieb wird nicht unterstützt.

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

Weitere Infos

Art des Effekts Pitchshifter
Effekt live ausprobieren
Testen Sie jetzt das echte Effektgerät mit unserer exklusiven Technologie.
Stompenberg starten

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Meris Hedra Pitch-Shifter
30% kauften genau dieses Produkt
Meris Hedra Pitch-Shifter
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
369 € In den Warenkorb
Meris Enzo Multi-Voice Synthesizer
8% kauften Meris Enzo Multi-Voice Synthesizer 369 €
Meris Ottobit Jr. Pedal
8% kauften Meris Ottobit Jr. Pedal 369 €
Red Panda Particle 2
4% kauften Red Panda Particle 2 360 €
E-Bow E-Bow Plus
3% kauften E-Bow E-Bow Plus 92 €
Unsere beliebtesten Sonstige E-Gitarren Effekte
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ein schneller Abschied
Markus542, 28.09.2019
Meris beeindruckt mich seit Jahren mit ihren komplexen und toll durchdachten Pedalen, das Mercury 7 ist aktuell mein bevorzugter Hall.

Beim Hedra war ich zwiegespalten, da keins der online verfügbaren Videos mich wirklich überzeugten, nicht einmal das von Meris selbst. Das Hedra wirkte immer sehr digital und gerade bei Pitchshiftern bin ich sehr empfindlich, wenn es über eine Oktave nach oben geht. Da ich mich aber selber überzeugen wollte, bestellte ich es dann doch. Positiv aufgefallen ist mir:

+ Perfektes Tracking frei von Latenz, besser als jedes andere Pedal, das ich kenne
+ Tolle Optik
+ Stereo In und Out
+ Drei zusätzliche Stimmen möglich
+ Delay für alle drei Stimmen separat einstellbar

Leider überwiegen für mich die negativen Punkte deutlich:

- Klang ist sehr digital sobald höher als das original Signal gepitcht wird
- Die Stimmen sind nicht einzeln in der Lautstärke einstellbar
- Die Delay Modi sind schlecht kontrollierbar
- Die Handhabung ist durch Doppelbelegung und schlechte Beschriftung absolut mangelhaft
- ungerastete Potis für sehr viele eng beieinander liegende Funktionen
- Potiknöpfe eiern (die Achsen aber nicht)
- Globale Einstellungen erfordern das zweifache Aus- und Einstecken der Stromversorgung

Was ich beim Mercury 7 noch gut verkraften kann, führt beim Hedra zum technischen K.O. Die Handhabung ist eine echte Katastrophe.

Durch die Doppelbelegung weiß man nie, was genau man eigentlich eingestellt hat, weder auf erster, noch auf zweiter Ebene. Mit dem Key Poti kann/muss man 13 Tonarten (12+Chomatisch) auswählen und sich auf zweiter Ebene zwischen sechs Tonleitern entscheiden. Das alles mit einem Poti, das frei dreht und nicht einrastet, man weiß also nie so genau, ob man wirklich an der richtigen Stelle steht.

Im Grunde muss man das Hedra mit zusätzlichen Geräten über Midi programmieren, es sei denn, man ist gewillt, sich sehr lange einzugewöhnen und/oder sehr lange daran herum zu frickeln. Dafür bin ich leider nicht mehr geduldig genug.

Ich bin mir sicher, dass das Hedra in den richtigen Händen zu großartigen Ergebnissen führt, das Tracking ist wie gesagt das beste, das ich je erlebt habe, da können EHX und andere nicht annähernd mithalten. Die Handhabung sorgt bei mir leider dafür, dass kein Spielspaß aufkommt und auch der Sound kann mich nicht überzeugen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Geniales Pedal
Bergler, 01.04.2020
Hi Leute! Ich will ehrlich sein, Hedra ist vor allem für Soundtüftler und Menschen, die gerne experimentieren. Ich würde dieses Pedal nie wieder hergeben. Es ist einfach genial.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
369 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Video
Meris Hedra Pitch-Shifter
7:32
Meris Hedra Pitch-Shifter
Rank #69 in Sonstige E-Gitarren Effekte
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(73)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
beyerdynamic Phonum

beyerdynamic Phonum; Freisprechtelefon für Konferenzgespräche über Internet; Bluetooth-Technologie für mehr Bewegungsfreiheit; USB-Anschluss als sekundäre Schnittstelle; Reichweite bis zu 10 m; Akkulaufzeit < 12 Std; Audio Codec: Low Complexity Subband Codec (SBC); Anzeige des Betriebsstatus, Mikrofonmodus, Batteriezustand; Bedienung über Touch-Sensoren; Ladedauer...

Kürzlich besucht
American Audio DB Display MKII

American Audio DB Display MKII; das db DISPLAY zeigt den Dezibel Level über LED-Anzeigen; zur 19"-Rackmontage (1 Einbauhöhe); es erzeugt eine mini- Lichtshow im Takt der Musik; die LEDs leuchten je nach Ausschlag von Grün über Orange bis Rot; empfindlichkeit...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Zoom G 11 Guitar Multi Effect

Zoom G 11; Multieffektprozessor für Gitarre; Effektpedal; Integriertes Pedalboard mit separatem Verstärker-Bedienfeld; fünf Fußschaltern und einem Expression-/Lautstärke-Pedal; Farbige LCD-Touchscreen-Oberfläche mit Drag-and-Drop- und Wischfunktionalität für eine einfache und schnelle Bedienung; Effektketten mit bis zu neun Effekten plus Verstärker-Emulation; " Einzigartige Amp-Modeling-Kombinationen;...

(1)
Kürzlich besucht
LAVA Music ME 2 Freeboost BL

LAVA Music ME 2 Freeboost BL; kompakte Western Gitarre mit Tonabnehmer, ideal als Reisegitarre, die einteilige, spritzgegossene AirSonic Carbonfaser-Konstruktion verbessert die physikalische Leitfähigkeit, was zu einem volleren Ton und längerem Sustain führt; das Instrument verträgt Temperaturen zwischen -20 bis 90...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Nura nuraloop

Nura nuraloop kabelloser In-Ear Bluetooth Kopfhörer - personalisiertes Hörprofil wird mithilfe von otoakustischen Emissionen erstellt, über 16 Stunden Akkulaufzeit bei kabellosem Betrieb, aktive Geräuschunterdrückung zum Ausblenden von Außengeräuschen, Social Mode: Über Außenmikrofone werden Außengeräusche bei Bedarf hörbar, Touch-Schaltfläche zum Regulieren...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.