Markbass Little Mark 250 Black Line

Topteil für E-Bass

  • Ausgangsleistung: 250 W an 4 Ohm
  • Transistor-Vorstufe
  • analoge Endstufe
  • Effekt send/return (pre/post schaltbar)
  • 4-Band EQ (2 Mittenbänder)
  • VPF- und VLE-Regler
  • XLR (balanced) und Klinke (6,3 mm) Inputs
  • Line Out separat regelbar
  • Gewicht: 2,6 kg
  • Abmessungen (H x B x T): 71 x 276 x 256 mm
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Jazz
  • Jazz Line
  • Metal
  • Metal Line
  • Rock
  • Rock Line
  • Slap
  • Slap Line
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Leistung 250 W
Equalizer 4-Band
Kompressor Nein
Limiter Nein
Effektprozessor Nein
Externer Effektweg Ja
Lautsprecheranschluss Speakon
Kopfhöreranschluss Nein
DI-Ausgang Ja
Tuner-Out Ja
Rackformat Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Markbass Little Mark 250 Black Line + Markbass Standard 104HF-8 Ohm +
5 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.035 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Markbass Little Mark 250 Black Line
48% kauften genau dieses Produkt
Markbass Little Mark 250 Black Line
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
299 € In den Warenkorb
Trace Elliot ELF Basshead
11% kauften Trace Elliot ELF Basshead 271 €
Ampeg PF-500 Portaflex
5% kauften Ampeg PF-500 Portaflex 379 €
Markbass Little Mark III
5% kauften Markbass Little Mark III 489 €
Hartke TX600
4% kauften Hartke TX600 349 €
Unsere beliebtesten Transistor Bass Topteil
114 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
66 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Amp mit super Preis/Leistung.

XLF, 10.06.2013
Ich habe mir diesen kleinen Amp gekauft, weil ich nicht zu jeder Probe / jedem kleinen Auftritt meinen Ampeg B-4R mit der Ampeg SVT-410HFL mitschleppen möchte.
Ich spiele den kleinen Markbass Little Mark mit einer Hartke 2.5XL (das ist eine 2x10" Box mit Bassreflex und Hochtöner).

Die Erwartung war nicht, das Ampeg-Bundle klanglich zu übertreffen. Eine 2x10" lässt sich einfach nicht mit einer 4x10" vergleichen, oder doch?
Beim Auspacken fällt zunächst einmal die gute Verarbeitung des Markbass auf. Er ist schön leicht, es sind keine Macken zu erkennen und die Potis fühlen sich richtig gut an.
An Anschlüssen ist alles wichtiges vorhanden, einzig ein Mute-Knopf würde zum Tuner-Out noch Sinn machen.

Was soll ich sagen: Bei der ersten Probe war ich erstaunt. Der kleine hat richtig Dampf, die Leistung reicht super aus, um damit die Harkte-Box zu betreiben.

Der Amp klingt richtig schön rund, einzig die Tiefen werden etwas mehr betont und in den mitten fehlt der Punch vom Ampeg. Das lässt sich aber mit dem EQ gut angleichen.
Die beiden besondern "Features" VLE und VPF verwende ich nicht, hierbei wird der Klang ziemlich "Oldschool" (es wird der Frequenzgang von alten Amps bzw. Boxen nachgebildet) und es fehlt mir hierbei an Brilanz.

Im großen und ganzen kann ich den Amp für den Preis wirklich empfehlen, der Sound trifft zusammen mit meinem Sandberg 5-Saiter genau meine Vorstellungen.
Leistung ist mehr als genug vorhanden, der Wirkungsgrad muss bei den 250 W ziemlich hoch sein. Das Gewicht von unter 3 kg ist natürlich spitze. Mal schauen, ob die Kombination aus Markbass Little Mark 250 und Hartke 2.5XL nicht doch den einen oder anderen Kneipengig erlebt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Feuerprobe sehr gut überstanden

Felix_Caelum, 14.01.2019
Hallo zusammen,

ich habe mir vor Kurzem diesen wunderschönen kleinen Amp zugelegt. Vorher habe ich einen 1.000 Watt Verstärker von Hartke gespielt. Das gute Stück hat allerdings eine halbe Tonne gewogen und so böse war ich meinem Rücken dann auf Dauer doch nicht.

Das war die erste Motivation, sich nach einem kleineren Verstärker umzusehen. Die Firma Markbass ist mir immer wieder aufgefallen. Deshalb habe ich mir den Amp einmal bestellt um dem Ganzen auf den Grund zu gehen.

Wenn man ihn ohne Effekte anspielt bekommt man (für das Geld) einen schönen soliden Sound. Mit größeren Verstärkern kommt er dann aber nicht ganz mit (zumindest in meinen Ohren). Jetzt das große ABER: Ich spiele in einer Metalband und habe einen Kompressor (EBS) und einen sehr schlecht gelaunten Verzerrer (Aguilar) vor den Amp geschnallt. Was soll ich sagen? Der Amp nimmt die Effektgeräte super auf und es ergänzt sich alles wunderbar. Alle Noten sind klar zu hören (trotz Zerre) und ich bekomme ohne viel Aufwand einen ziemlich dicken Sound gebastelt.

Die Feuerprobe war dieses Wochenende mit zwei Auftritten. Und auch hier hat der mich der Amp voll überzeugt.

Wer es also unkompliziert mag sollte sich das gute Stück wirklich mal ansehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bassverstärker
Bass­ver­stärker
Alles könnte so einfach sein, schließlich geht es doch nur darum, den Bass laut zu machen - oder? Mit diesem Ratgeber geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Bass­ver­stärker!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
(1)
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leis te mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft u nd nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LE D-Leiste,...

Zum Produkt
89 €
(1)
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
(2)
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL LPB

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Lake Placid Blue FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Lake Placid Blue

Zum Produkt
165 €
(1)
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Stairville Tour Stage Leg Set of 4x 100cm

Stairville Tour Stage Leg Set of 4x 100 cm, Set bestehend aus vier Steckfüßen 100 cm für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessung des einzelnen Steckfusses: 60 x 60 mm, Wandstärke: 2,5 mm, für Podesthöhe 100 cm

Zum Produkt
52 €
Kürzlich besucht
Zoom CBL-20

Zoom CBL-20; gepolsterte Tragetasche für L20/L12; Matreial: EVA (Ethylen-Vinylacetat); Stretchbänder zur sicheren Befestigung des L20/L12; mit Schultergurt und Tragegriff

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
(2)
Kürzlich besucht
tc electronic DVR250-DT

tc electronic DVR250-DT; Hall Plug-In mit Desktop-Fernbedienung; Simulation eines legendären digitalen Hallgerätes als Plug-In; der Hallsound weltbekannter Produktionen; zusätzliche Effekte wie Delay, Phasing, Chorus, Echo und Space verügbar; übersichtliche und intuitive Bedienung; alle wichtigen Paramter per Fernbedienung in direktem zugriff;...

Zum Produkt
199 €
(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.