Joyo Bantamp Bluejay

Topteil für E-Gitarre mit Bluetooth

  • Bluetooth-Funktion kann zusätzlich zum Gitarrensignal Musik aus externer Quelle spielen
  • 1 Kanal
  • Klangcharakteristik: klassischer cleaner US-Combo
  • Leistung: 20 W
  • Preamp mit 12AX7-Röhre
  • Class-D-Endstufe
  • Regler: Gain, Tone und Volume
  • Schalter: Normal/Bright, Bluetooth, Power On/Off
  • serieller FX Loop Send & Return 2x 6,3 mm Klinke
  • Bluetooth On/Off Switch (zum Empfang eines Bluetooth Signals)
  • Lautsprecher-Ausgang: 1x 6,3 mm Klinke min. 8 Ohm
  • Kopfhörerausgang über 3,5 mm Stereo-Miniklinke
  • Abmessungen: 163 x 110 x 140 mm
  • Gewicht: 1,2 kg
  • Farbe: Blau / Schwarz
  • inkl. Netzteil
  • passendes Gigbag: Art. 424836 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bluespicking
  • Bluesrock
  • Country
  • Crossover
  • Fuzzline 1
  • Fuzzline 2
  • Hazey
  • Indie
  • Progressive
  • Resonator
  • Rock
  • Bluespicking Reference Box
  • Bluesrock Reference Box
  • Country Reference Box
  • Crossover Reference Box
  • Fuzzline 1 Reference Box
  • Fuzzline 2 Reference Box
  • Hazey Reference Box
  • Indie Reference Box
  • Progressive Reference Box
  • Resonator Reference Box
  • Rock Reference Box
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Leistung 20 W
Kanäle 2
Hall Nein
Klangregelung 2-Band
Effekte Nein
Externer Effektweg Ja
Line Eingang Nein
Recording Ausgang Nein
MIDI Schnittstelle Nein
Kopfhöreranschluss Ja
Fußschalter Anschluss Nein
Inkl. Fußschalter Nein
Gewicht 1,2 kg

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Joyo Bluejay
40% kauften genau dieses Produkt
Joyo Bluejay
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
119 € In den Warenkorb
Joyo Jackman
16% kauften Joyo Jackman 99 €
Joyo Meteor
10% kauften Joyo Meteor 119 €
HoTone Nano Legacy British Invasion
7% kauften HoTone Nano Legacy British Invasion 69 €
Joyo Atomic
7% kauften Joyo Atomic 109 €
Unsere beliebtesten Topteile mit Transistorverstärker
51 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Beeindruckend...
Eibensang, 27.09.2017
...was sich mit diesem Winzling, der einen Toaster in Maßen und Gewicht unterbietet, anstellen lässt. Und wie laut er kann! Na schön, ich war nicht in Wacken damit. Aber in Österreich: auch und sogar unter freiem Himmel, vor etwa 150 Leuten Publikum. Der Sound kam voll und rund, glasklar und laut genug - nicht etwa knapp an der Kante, sondern ohne Abstriche - bestens!

Wie ist der Sound als solcher? Nun - nicht ganz so haarfein brillant wie von meinem Fender Twin Reverb (der allerdings das Zigfache kostet und schwer ist wie ein kleines schwarzes Loch), aber jenseits des (unfairen) Direktvergleichs gibt's nicht das Geringste zu meckern - im Gegenteil, der Bluejay begeistert mit Klarheit, guter Auflösung und, bei höher aufgerissenem Gain, sanft angerautem Druck. Die Klangregelung ist simpel, aber effektiv.

Im Laden hatte ich den Bluejay mit anderen Hybrid-Amps seiner Liga verglichen, darunter die mehr auf Zerre gebauten Kistchen desselben Herstellers und die berühmten Terror-Minis von Orange. Dessen Tiny war nah dran, aber der preisgleiche Joyo bietet dazu einen Effektweg - und letztlich passte er besser zu meinem Setup. (Ich testete ausgiebig - hatte mein komplettes FX-Brett dabei und meine Gitarren, eine Gibson-Paula und eine Fender Tele - und spielte, um die Grenzen auszuloten, die heikelsten Stellen meines Repertoires durch).

Der Bluejay wäre nichts für Metal, aber clean ist er kaum schlagbar, funky ist er, bluesig kann er von sich aus - und er verträgt sich hervorragend mit klangformenden Effekten (in meinem Fall und Bedarf: mal sparsame, mal fette FX-Kombinationen zwei sehr unterschiedlicher Zerren über Phaser, Wah-Wah und zwei ebenfalls ganz verschieden beanspruchte Delays bis zum Solo-Boost).

Seine Durchsetzungsfähigkeit und seine Tauglichkeit im Dauerbetrieb (das gilt auch klangästhetisch) bewies das kleine Wunderkistchen dann live on stage.

Im Studio brauch ich ihn nicht wirklich (wobei nichts grundsätzlich gegen seinen Einsatz spräche) - live überzeugt er auf ganzer Linie. Allein die Playback-Zuspiel-Option via Bluetooth (zum einsamen Üben) ist ein nett gemeintes, aber kaum brauchbares Feature - das darüber Eingespeiste tönt arg muffig und blechern und gereicht nicht zum Vergnügen - jedenfalls nicht dem wahren. ;-) Das Beste daran ist irgendwie das blaue Licht (was tut es? Es leuchtet blau...). Der Verzicht auf dieses - für mich überflüssige - Extra tut allerdings nicht weh.

Dies sei noch betont: In der herauskitzelbaren Spieldynamik kann sich der Joyo mit jeder Vollröhre messen - in dem Aspekt höre und fühle ich keinen Unterschied zu meinem teuren Lieblingsamp. Für Clubgigs und Vergleichbares bringt der Joyo Bluejay volle Tönung und begeistert ohne Abstriche. Billig an ihm ist nur der Preis!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr sehr gut
Wbgng, 16.01.2021
Ich habe etliche kleine Verstärker ausprobiert. Kommen und Gehen. Als Combo für daheim blieb ein Cort CM15R 8*Zoll Amp. Diese Neuanschaffung hier von Joyo hat für mich für einen ähnlichen Stellenwert: Super, bleibt.

Ich kann nicht sagen, wie das Gerät auf einer Bühne klingt. Für mich, mit 2x 8*Zoll VOX-Boxen (via Summierer) dran, etwas Reverb und wenig andern Effekten kling er phantastisch, kraftvoll, sauber, auch Jazz-geeignet. Auch pur, ohne Effekte, einfach mit einer Box dran - klasse. Gut, ich bin Fan von Clean und etwas Crunch, aber für High Gain gibt es aus dieser Serie anderes. Selbst bei Mitternachtslautstärken überzeugt mich das Gerät.

Die Verabeitung ist top, der Amp ist durch das Volume nahezu geräuschfrei. Alles solide gemacht. Mir gefällt das Äußere, und auch, nach etwas Stutzen, die Bluetooth-Verbindung (LED wird dann blau statt rot) und natürlich FX-Loop.

Der Kopfhöreranschluß ist vielleicht nicht der beste der Welt, aber weit mehr als nur ausreichend. An sich ist ein Kopfhörer einfach eine Notlösung, die unsere Wohnverhältnisse erfordern.

Ein tolles Gerät.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Toller Mini-Amp
Tecumseh49, 28.06.2021
Ich habe deb Bluejay wegen meiner Vorliebe zum "sanften" Blues ala BBK und EC gekauft. Dem wird er durchaus gerecht. Gut dazu passt der TC.Spark als Midrange-Booster, Super ist auch die Loop-Möglichkeit. Optimal wäre ein Umschalter Clean und Overdrive, aber wie erwähnt hilft der Booster. Kurzum ein preiswertes, hübsches Amp-lein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Der Hammer!
>Olli, 27.03.2018
Also ich bin ein echter Fan von Vintage Amps und steh auf vielseitige Sounds - das heißt, ein perfekter Amp muss so ziemlich jeden Sound können, den man mit diversen Pedalen gestalten kann.
So gehts beim Joyo Bluejay erstmal mit dem eigenen Sound los.

Sound:
Hängt wirklich seehr stark von Box und Speaker ab. Mit einer 4x12 Marshall kannst du dem Teil so ziemlich jeden Sound entlocken, den du dir zusammenstellst. Aktuell wird er Live mit einer 1x12er Box mikrofoniert und alle sind Glücklich - auch unser Schlagzeuger (aber der ist immer zufrieden, auch mit ).

Mit Pedalen:
Mit Tretminen kommt der Bluejay richtig gut zurecht. Egal welchen Song ich spiele, alle Parts kommen extrem dynamisch rüber und selbst kleine Volume-Swells und Vibratos durchs Tappen werden exzellent wiedergegeben.
Delay und Reverb leg ich in den FX-Kanal und hole so das Maximum heraus. Ein guter Reverb dahinter und schon klingt das Teil wie ein großer Fender. Ein Bluesdriver zerrt ihn fein an und ein Distortion Pedal lässt ihn brüllen.
Was will Mann mehr? :)

Würde ihn jederzeit wieder kaufen, er Ersetzt inzwischen meinen Marshall, meinen Bugera und meinen Fender.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
119 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Mittwoch, 28.07.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

8
(8)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs

Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs; Earplugs mit passivem Hifi-Filter - perfekt für Proben, Konzerte und in jeder anderen lauten Umgebung; Stufenlos regelbare Lautstärkedämpfung (-7db bis - 25 db) ohne Klangverluste; Neutraler und natürlicher Klang; Patentierte regelbare Membran zur Lautstärkedämpfung; Einsetzbar bei…

2
(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
KMA Audio Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter

KMA Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Zweikanaliger Signalsplitter mit variablem 12 dB/Okt. Low/High Pass Absenkung, vollisolierte und transformator basierte FX Loop Sends, Clean Blend und Mix Regler ermöglichen die perfekte Balance von Höhen und Bässen;…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.