Harley Benton S-620 TB Rock Series

97

E-Gitarre

  • Korpus: Linde
  • gewölbte Decke: Linde
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Roseacer
  • DOT Griffbretteinlagen
  • weißes Griffbrettbinding
  • Halsprofil: Modern C
  • Mensur: 648 mm (25,51")
  • Sattelbreite: 42 mm (1,65")
  • 24 Bünde
  • Double-Action Trussrod
  • Tonabnehmer: 2 Hi-Gain Humbucker
  • Volume- und Tonregler
  • 3-weg Schalter
  • Floyd Rose Tremolo
  • Gold Hardware
  • DieCast Mechaniken
  • Besaitung ab Werk: .09 - .042
  • Farbe: Translucent Blue Hochglanz
  • passender Koffer: Art. 122213 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Oktober 2019
Artikelnummer 455849
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Blau
Korpus Linde
Decke Keine
Hals Ahorn
Griffbrett Roseacer
Bünde 24
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo FR-Style
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Nein
159 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
1

Starke Ansage

E-Gitarre Harley Benton S-620 TB Rock Series mit Floyd Rose von vorne

Wer eine super-preiswerte Gitarre für Rock- und Heavysounds sucht, muss einfach einen Blick auf die Harley Benton S-620 TB Rock Series werfen. Für ein großes Taschengeld bekommen Metal- und Rockgitarristen hier eine Budget-Gitarre, die value for money bietet. Denn schon der optische Auftritt dieses Modells ist ein Hingucker. Durch die Translucent Blue-Lackierung des gewölbten ST-Bodys scheint die Maserung seines Lindenholzes durch. Und ein Hochglanzfinish sorgt für das Sahnehäubchen. Für die Kirsche darauf sorgen die vergoldeten Mechaniken dieser Harley-Benton-Gitarre. Selbst die Rahmenschrauben der zwei Humbucker sind vergoldet. Die beiden HiGain-Pickups liefern kräftigen Schub. Und für diesen Kaufpreis ein Tremolo im Floyd-Rose-Stil mit an Bord zu haben, ist eine starke Ansage an die Konkurrenz. Nicht zu vergessen ist das weiße Griffbrett-Binding, das für einen rundum hochwertigen Look der Einsteiger-Gitarre sorgt.

Korpus der Harley Benton S-620 TB Rock Series

Jede Menge Spielfreude

Das Griffbrett der Harley Benton S-620 TB Rock Series besteht aus Roseacer, also wärmebehandeltem Ahorn, das eine Alternative zu unter Schutz stehendem Palisander darstellt. Hier sind perlmuttfarbene Dot-Inlays eingesetzt, die für Orientierung auf dem Griffbrett sorgen. Mit ihrem Modern-C-Halsprofil kommt die Gitarre mit einem besonders flachen verschraubten Ahornhals daher, der sich toll für schnelle Solo-Läufe eignet. Ein Double-Action Truss Rod liegt im Inneren des Halses und ermöglicht es, dessen Biegung optimal zu justieren. Und angehende Leadgitarristen werden den erweiterten Tonhöhenbereich des Instruments lieben, denn seine 24 Bünde setzen der Spielfreude in den höchsten Regionen keine allzu frühen Grenzen. Die typische lange Mensur mit 648mm Länge sorgt übrigens für eine gute Bespielbarkeit auch mit langen Fingern.

Rückseite der E-Gitarre Harley Benton S-620 TB Rock Series

Metal für Einsteiger

Die beiden Humbucker der Harley Benton S-620 TB Rock Series liefern einen vergleichsweise hohen Output. Damit ist diese Gitarre prädestiniert für Rock- und Metalsounds. Whammy-Bar-Virtuosen kommt das Messerkanten-Tremolo entgegen, mit dem sich exzessive Einsätze in beide Richtungen umsetzen lassen. Fans von Bendings kommt die werksseitige Besaitung mit einem .009-.042-Satz entgegen. Hier muss nicht allzu viel Kraft aufgewendet werden, um beherzt in die Intonation einzugreifen. Anfänger, die Wert auf einen geringen Einstiegspreis in die Welt der Metalgitarren suchen, werden hier ebenso fündig wie Fortgeschrittene, die eine günstige Zweitgitarre suchen. Das Tremolo im Floyd-Rose-Stil ist allerdings aufwendiger beim Stimmen und dem Saitenwechsel als Vintage-Vibratos oder gar feste Brücken.

Blaue Kopfplatte mit Harley Benton Logo und vergoldeten Mechaniken

Über Harley Benton

Seit 1998 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Einsteigermodell und Zweitgitarre

Fortgeschrittene Rock- und Metalgitarristen können die Harley Benton S-620 TB Rock Series als Übungsgitarre im Proberaum deponieren, als Not-Backup für Live-Auftritte am Start haben oder sie – falls sie selbst unterrichten – ihren neuen Gitarrenschülern im Unterricht als erstes Instrument anbieten. Anfänger finden hier ein top Preis-Leistungs-Verhältnis und können sich ohne große Investition ein Bild davon machen, was sie an einer Gitarre schätzen und / oder vermissen. Und auch als Reisegitarre macht dieses Instrument eine richtig gute Figur. Denn bei einem derart niedrigen Straßenpreis darf diese Metal-Axt unterwegs auch mal die eine oder andere Macke bekommen, ohne dass es ihrem Besitzer gleich im Herzen wehtut.

97 Kundenbewertungen

69 Rezensionen

J
Unverschämt gut
J.S.- 19.10.2021
Diese Gitarre mit Floyd Rose zu diesem Preis...?
Ich spiele seid gut 25 Jahren Gitarre, und was soll ich sagen.
Ich wollte eine Trainingsgitarre mit Floyd Rose bei der mir jeder Kratzer nicht so weh tut, wie bei meiner 20 mal so teuren Ibanez.
Also habe ich mir dieses Teil als lustigen Bastelspaß bestellt.
Leider bin ich schwer entäuscht worden. Die Gitarre kam mackellos und sogar recht gut eingestellt aus der Verpackung. Die Tonabnehmer klingen super. Ideal für Rock und Hardrock. Für Metal sehr gut brauchbar und clear für progressive Tonabnehmer unverschämt gut. Sie sind ideal ausgwogen und haben Seele. Fast nicht zu glauben, da sie in einer so günstigen Gitarre verbaut sind. Der Hals ist super abgerichtet, nichts zu mäkeln. Das Floydrose hat noch Frässpuren und die Feinstimmer sind recht schwergängig. WD-40 macht es spürbar besser. Es funktioniert aber ohne Einschränkung und ist absolut stimmstabil. Einzig wirklich zu bemängeln ist der Tonpoti. Dieser reagiert erst am letzten Drittel. Für ca. 5€ könnte man Ersatz anschaffen, wenn es stört.
Als Statussymbol oder als perfektes Instument zum Verlieben kann das Gerät sicher nicht herhalten, aber eine sehr gute Gitarre mit Floyd Rose für den Proberaum ist sie allemal und zu diesem überaus fairen Preis gebe ich eine uneingeschränkte Kaufempfehlung.
Es braucht auch kein Anfänger Angst vor dem Floyd Rose haben. Ihr braucht nur die Saiten einzeln und nacheinander zu wechseln und zu stimmen. Dann ist das eine Kleinigkeit.
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Eher für Fortgeschrittene
Mic0815 11.01.2021
Sehr gut verarbeitete Gitarre und Optisch sicher ein Leckerbissen
ABER:
Ich habe die Gitarre für meine Stieftochter bestellt da Blau Ihre Lieblingsfarbe ist. Leider habe ich die Artikelbeschreibung nicht ganz gelesen und somit das "Floyd Rose" Tremolo übersehen.
Nachdem auch der Schulinterne Gitarrenlehrer beim Stimmen w.o. gegeben hat musste das gute Stück leider wieder Retour!
-> bei Thomann wie immer kein Problem!
Fazit: Bevor man sich diese oder ähnliche Gitarren mit Floyd Rose Tremolo kauft und dann die Bewertungen über den Haufen haut weil man mit dem Stimmen bzw. der Handhabung nicht zu recht kommt sollte man es sich gut überlegen ob das was für einen ist!
Man findet hier auch tolle Video Tutorials im Online Ratgeber!
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

a
Preisknaller
alan237 05.04.2022
Für diesen Preis ist das sehr gut!
Nur die Bund Enden etwas nachfeilen und man hat eine sehr gut spielbare Gitarre!
Das FR Tremolo habe ich einseitig geblockt und nun ist die stimmstabilität immer sehr gut, komplett frei nicht immer 100% stabil. Dive Bombs machen jetzt richtig Spaß.
Der Sound ist gut bis sehr gut, habe 15 Gitarren und diese braucht sich nicht zu verstecken. Für Hardrock absolut brauchbar!

Wer eine Stunde arbeiten in dieses Instrument reinsteckt bekommt ein gut-sehr gutes Instrument, für diesen Preis ein echter Knaller.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Meine Erste
Anonym 02.04.2022
Meine erste e-Gitarre, und ich bin absolut zufrieden. Keine scharfen Kanten, Klang ist super, das Floyd-Rose mus quasi nie nachgestellt werden. Und optisch der absolute hingucker.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden