Harley Benton HBMA-50 Mandoline BK

Mandoline

  • Bluegrass Serie
  • Korpusform: A-Style
  • Decke: Fichte
  • Korpus: Linde
  • Hals: Teak
  • Griffbrett: Blackwood (Pinus Radiata)
  • 20 Bünde
  • Dot-Inlays
  • Mensur: 350 mm
  • Sattelbreite. 30 mm
  • Steg: Blackwood (Pinus Radiata)
  • Creme-Binding
  • Chrom Hardware
  • Farbe: Schwarz Hochglanz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Folk
  • Strumming
  • Traditional

Weitere Infos

Art A-Style
Farbe Schwarz
Korpus Linde
Decke Fichte
Hals Teak
Tonabnehmer Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Harley Benton HBMA-50 Mandoline BK + Thomann Flatmandolin Gigbag Eco +
6 Weitere
Harley Benton HBMA-50 Mandoline BK + Harley Benton Value Strings Mandolin +
5 Weitere
86 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.9 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
55 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
leider nicht spielbar
Matthias 246, 16.05.2017
Habe die Mando bei Thomann getestet, und war erstaunt was da für Sound rauskommt, auch die Verarbeitung fand ich nicht schlecht., nun hatte ich mir eine Bestellt, Insgesamt machte die Mandoline einen guten Eindruck, bis auf die Brücke/Steg, die war so krumm (die Gewindestifte), das die Mandoline gleich wieder zurück ging, nun warte ich auf Ersatz, hoffe die ist dann so gut wie das Ausstellungsstück damals.

Der Ersatz kam aber von Spielbar weit entfernt.:
Bei der zweiten war der Sattel so schlecht gesägt das die Saiten vom Griffbrett rutschten.
Bei der dritten und vierten waren die Brücken wirklich extrem schlecht.
Nach nun all den Versuchen mag ich nicht mehr und hab ich es mit der Mandoline aufgegeben.
Die Brücken sind nicht zur Decke abgeglichen, es klafft ein reisen Spalt heraus, zum teil so schlimm das die Saiten nicht angezogen werden können, da sonnst die Brücke vermutlich brechen würde.
Auch wenn die Mandoline einen Umweg über die "Fachabteilung / Service" nimmt, ist es leider nicht möglich ein spielbares Instrument zu bekommen.
Was da nach einer Prüfung und Überarbeitung rausgeht macht nicht wirklich glücklich.
Das was an Sound aus der Mandoline rauskommt ist schon gut, aber was hilft's wenn grundlegende Voraussetzungen für ein Spielbares Instrument nicht erfüllt werden...
Ein Einstellen der Intonation ist teilweise überhaupt nicht möglich gewesen.
Sehr sehr schade....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Wirtschaftskunde
Gero T., 09.05.2013
Die Mandoline, die ich in den Händen halte, erinnert mich unweigerlich an meinen Wirtschaftskunde-Unterricht. Denn die Frage liegt mir natürlich sofort auf der Zunge: Wie geht es, ein Instrument zu diesem Preis anzubieten? Nach 2 Tagen und etwas Gebastel meine ich die Antwort gefunden zu haben.
Ich hatte wohl in der Berufsschule ausgesprochenes Glück mit meinem Lehrer, dass ich mich noch daran erinnern kann: Es hiess dort, dass es für ein großes Unternehmen unterm Strich ein besseres Ergebnis erzielt wird, wenn Dinge auch unter dem eigenen Einkaufspreis verkauft werden, falls sie sonst gar nicht verkauft würden. Die Gründe dafür könnten zum Beispiel Überproduktion sein, oder eben leichte Mängel; der Ausschuss der Qualitätskontrolle.
Und genau das ist das, was ich hier vermute. Nahezu jedes Teil an meiner Mandoline hat ein kleines Problemchen; einige davon wurden hier schon genannt.
Die Lackierung um die F-Löcher ist lückenhaft; ein Inlay im Hals fehlt komplett; eine Mechanik ist schwergängig, man sieht eine kleine Deformation im Gewinde.
Was aber abschließend dabei herauskommt, überzeugt mich trotzdem sehr. Das ist in jedem Fall eine vernünftig spielbare, vernünftig klingende Mandoline. Wesentlich besser, als ich es mir zu diesem Preis vorgestellt hatte.
Die mitgelieferten Saiten waren auch in meinem Fall Restmüll; nach dem Stimmen und etwas Geklimper ist tatsächlich in der Nacht eine der beiden hohen E-Saiten gerissen.

Mein Fazit ist: Einem absoluten Anfänger würde ich empfehlen, zu einem höherpreisiges Instrument zu greifen; wenn man noch nicht weiss, was "normal" ist, setzt man sich mit einem kleinen Problem am Instrument eventuell doch arg in die Nesseln.
Einem Gitarrist, der gern etwas neues ausprobieren möchte und keine Angst davor oder am sogar Spass daran hat, etwas zu Basteln, kann ich das Instrument nur empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
59 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Roland MC-707

Roland MC-707; Groovebox; ZEN-Core Sound Engine mit bis zu 128 Stimmen; 8 Parts; 8-Spur Sequenzer mit bis zu 128 Steps; 16 Clips pro Sequenzerspur; bis zu 8 Loop-Tracks mit Time-Stretch und Pitch-Shift; 3000 Preset Sounds und 80 Drum Kits; Import...

(1)
Kürzlich besucht
Zoom F6

Zoom F6; 6-kanaliger 14-Spur Multitrack Field-Recorder; 32-Bit Float-Aufnahme über dual AD-Konverter; 6 Eingänge (XLR Female); kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse; hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain; Eigenrauschen: -127 dBu (A-Gewichtung, Gain=75dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); pro Kanal: Phantomspeisung (+48V/+24V); Look-Ahead-Hybrid-Limiter...

(5)
Kürzlich besucht
Mooer GE150 Amp Modelling & Multi

Mooer GE150 Amp Modelling & Multi Effects; Multi-Effekt Prozessor; 55 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie; 26 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs); Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.); von Drittanbietern in 10 freien User Presets; 40 Drum Rhythms...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton TE-20MN CA Standard Series

Harley Benton TE-20MN CA Standard Serie; E-Gitarre, geschraubter Hals, Linde Korpus, Ahorn Hals mit Modern C-shape, Ahorn Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, DOT inlays, 22 Bünde, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, Double-Action Trussrod, 2 x TE-style Singlecoil Pickups, Elektronik 1-Volume, 1-Tone & 3-weg...

(2)
Kürzlich besucht
Yamaha PSS-A50

Yamaha PSS-A50 Keyboard - 37 anschlagdynamische Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 42 Voices (Instrumente), 138 Arpeggio-Typen, Phrase Recorder, Motion Effekt, USB-MIDI-Verbindung ( für DAW Homerecording Setup), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer- und...

Kürzlich besucht
Behringer DR110DSP

Behringer DR110DSP, aktives 1000 Watt 10" PA Speaker System mit DSP und 2-Kanal Mixer, 1,35" Kompressions Treiber, 2-Wege PA System für Live und Playback Anwendungen, DSP Funktion für EQ, System Control und Speaker Protection und eingebauter Bluetooth Empfänger, 2-Kanal Mixer...

Kürzlich besucht
Sony WF-1000XM3 Black

Sony WF-1000XM3 Black In-Ear Bluetooth Kopfhörer, Truly Wireless, kabellos via Bluetooth, Optimierung digitaler Musikdateien mit DSEE HX, HD-Prozessor QN1e für Geräuschminimierung, Ergonomische Tri-Hold-Struktur, Google Assistant, 6 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, Ein-/Aus-Schalter für Geräuschminimierung, Modus...

(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ LTD Bullet Strat TTQ

Fender Squier LTD Bullet Stratocaster Tropical Turquoise; Limited Edition, E-Gitarre; Pappel Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Jumbo Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; 5...

Kürzlich besucht
Behringer DR115DSP

Behringer DR115DSP, aktives 1400 Watt 15" PA Speaker System mit DSP und 2-Kanal Mixer, 1,75" Kompressions Treiber, 2-Wege PA Systemf für Live und Playback Anwendungen, DSP Funktion für EQ, System Control und Speaker Protection und eingebauter Bluetooth Empfänger, 2-Kanal Mixer...

Kürzlich besucht
Mooer Tone Capture GTR

Mooer Tone Capture GTR; Tone Capture Tool, Sampler, EQ für Gitarren mit Tonabnehmer; ermöglicht den Sound und Klangcharakter jeder Gitarre aufzunehmen; kann ohne Sampler als EQ Effektpedal verwendet werden; 7 freie Presets für EQ-Settings und gespeicherte Gitarren-Sounds; True/Buffered Bypass (schaltbar);...

Kürzlich besucht
Erica Synths Pico System III Desktop

Erica Synths Pico System III Desktop; kompaktes Modularsystem; vollanaloger Aufbau; beinhaltet: Stepsequencer, 2x VCO, 2x Mixer, LFO, Sample & Hold, Rausch- & Zufallsgenerator, 2x Funktionsgenerator, 2x Lowpass Gate, BBD-Delay & Ausgangssektion; Steckverbindungen abspeicherbar über steckbare Voice-Cards (5x Preset Cards und...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-E30

Yamaha PSS-E30 Keyboard - 37 Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 49 Voices (46 Voices + 1 Drum Kit + 2 SFX Kits (74 Soundeffekte wie Fahrzeug-, Tier-Geräusche und weitere Klangeffekte)), Quiz-Modus mit Fragen nach Klängen und Notennamen, 28 Styles und Smart-Chord-Funktion,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.