Harley Benton Hb35 Ch Vintage Series

banner
Kostenlose Gitarrenschule

3 Monate music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

E-Gitarre

  • Vintage Serie
  • Bauform: Semi-Hollow mit Mahagoni Sustain Block und F-Löchern
  • Korpus: Ahorn
  • gewölbte Decke
  • geleimter Hals: kanadischer Ahorn
  • Griffbrett: Amaranth
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • Dot Einlagen
  • Creme Binding am Korpus und Hals
  • 22 Bünde
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Double Action Halsstab
  • Tonabnehmer: 2 Vintage Style Humbucker
  • 3-Wege Tonabnehmer Wahlschalter
  • 2 Volumen- und 2 Tonregler
  • Chrom Hardware
  • Tune-o-matic Steg
  • geschlossene DieCast Mechaniken
  • Saiten: Harley Benton .010 - .046
  • Farbe: Cherry Hochglanz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Funk
  • Jazz
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Rot
Korpus Ahorn
Decke Ahorn
Hals Ahorn
Griffbrett Amaranth
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 3 % sparen!
Harley Benton HB-35 CH Vintage Series + Daddario EXL110 +
10 Weitere
135 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Fetter Sound für kleines Geld!
29.02.2016
Ich war auf der Suche nach einer guten und günstigen Gitarre, mit der ich meine dreckigen Musiker Phantasien ausleben kann.

Warum günstig?

Die Gitarre wird nur daheim und ausschließlich zum einspielen am PC verwendet ab und an über den VOx VT 40 plus.
Nach ein wenig suchen mit der Thomann App habe ich dann die HB 35 entdeckt. Ab ins Auto ( 35 km einfach). Gitarre im Laden gesucht, trocken ohne Amp angespielt. Was soll ich sagen, es war Liebe auf den ersten Griff.

Zuhause hab ich dann leider feststellen müssen, das die Einstellungen miserabel sind. Also, wieder ins Auto zum Service. Die super netten Herren haben mir die Gitarre dann kostenfrei und vor allem perfekt eingestellt. An der Stelle ein dickes Lob! Geiler Service!
So nun zu den Fakten:

Verarbeitung:

Für das Geld erwartet man nicht viel, bekommt aber eine 1a verarbeitete Gitarre. Hab weder scharfkantige Bünden, Lackfehler oder sonstiges festgestellt. Im Gegensatz zu manch anderen Herstellern die bei 400 Euro Gitarren mit Lacknasen raus gehen lassen. Selbst kritische Punkte wie F - Löcher sind 1a lackiert.
Das Griffbrett ist richtig schön verarbeitet. keine Risse im Holz oder schlampig eingesetzte Inlays.
Vom Gewicht her liegt sie sehr angenehm auf der Schulter und flutscht auch nicht vom Bein.

Features:

Zwei Humbucker mit einem Drei Wege Schalter. Bridge, Neck und Bridge und Neck. Zweimal Tone und Volume Regler sind Standard bei dieser Bauart. Durch den Double Cut lassen sich auch höhere Tonlagen spielen. Die Mechaniken sind erstaunlicherweise im Kontext zu dem Preis sehr stimmstabil. Habe echt alles versucht die Mechaniken aus der Stimmung zu holen. keine Chance.



Sound:

Die beiden Humbucker liefern genau das was man erwartet. Einen schönen warmen Sound, mit einem Hauch von " dreckig". Ich spiele sie ab und an über meinen VOX VT 40+ in der Einstellung AC 30, USA Blues und UK Rock.
Die Gitarre deckt ein großes Soundspektrum ab. Für meine Zwecke sind es Stilrichtungen Blues und die Sechziger. Es ist aber auch durchaus möglich in Richtung Punk/ Rock zu gehen. Mit leicht bis mittel angezerrten Sound, steht sie dem Sound von Bad Religion ( American Jesus) , Sex Pistols( Pretty Vacant) oder auch den Cranberries ( Time is ticking out) in nichts nach. Die Songs mal als Beispiel, damit mit sich das auch mal anhören kann. Der Mahagoni Sustainblock macht übrigens seiner Bezeichnung alle Ehre.

Postiv:
- Der günstige Preis
- Gute Verarbeitung
- ein sehr guter Klang
- Mechaniken

Negativ:
- die Gurtpins sind definitiv zu sehr Mickey Mouse, halten einen Standardgurt nicht richtig.
Für paar Euro neue montieren, Problem behoben.

Absoluter Kauftipp!
Wer für " kleines Geld" den dreckigen Sound der Sechziger haben möchte und auch dem Punk nicht abgeneigt ist, kann hier zugreifen.
Habe die Gitarre jetzt seit August. Bei der Bewertung habe ich mir Zeit gelassen um einfach eine klare und ehrliche Meinung abgeben zu können
Die HB 35 muss sich keinesfalls hinter den " großen Namen" verstecken. Ich bin auch der festen Überzeugung das sie auf der Bühne eine hervorragende Figur machen wird. Um einen besseren Sound zu erzielen, auf jedenfall Saiten tauschen. Ich persönlich spiele 10/52 auf diesen Werten stützt sich auch der Testbericht in Punkto Sound.

Die Gitarre kann man sowohl dem blutigen Anfänger als auch einem fortgeschrittenen Gitarristen mit ruhigen Gewissen empfehlen.

Hoffe es hilft Euch in der Kaufentscheidung. Persönlich bin ich mehr als angetan von dem guten Stück.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
An sich ein tolles Instrument, jedoch mies verarbeitet
05.02.2017
Die HB-35 ist an sich ein echt schönes Instrument. Für wenig Geld bekommt man hier eine optisch ansprechende, auf den ersten Blick schön verarbeitete Semihollow. Zu den Werkssaiten sollte man allerdings sagen, dass diese sich nicht sehr angenehm spielen lassen und dass man durchaus mal über das Griffbrett wischen sollte, da sonst die Fingerkuppen ziemlich schnell dreckig werden. An sich kein Drama, kurz den Hals mit Griffbrettöl behandelt und vernünftige Saiten draufgemacht, schon ließ sich die Gitarre wunderbar bespielen. Zu meiner Überraschung war sie sogar schon halbwegs vernünftig eingestellt. Die Humbucker klingen - den richtigen Amp vorausgesetzt - sehr schön. Auch bzgl. der Einstellungsmöglichkeiten gibt es wenig zu meckern, mit den 4 Reglern und dem 3-Wege-Schalter lässt sich klangtechnisch einiges abdecken.

Nun zum negativen Teil des Reviews: die Verarbeitung im Detail. Nach ca. 3 oder 4 Monaten ist eines der Inlays in das Griffbrett hineingerutscht. Vermutlich war dieses eine Loch tiefer gebohrt als die anderen, oder das Inlay war nicht vernünftig verklebt. Der Gitarrenbauer meines Vertrauens konnte das Loch aber glücklicherweise mit einem echten Perlmuttinlay füllen. Na gut, keine große Sache. Schränkt ja auch die Bespielbarkeit der Gitarre nicht wirklich ein, sondern ist größtenteils ein kosmetisches Problem. Dann ist mir jedoch vor ein paar Tagen ein sehr unschönes Schnarren in den ersten zwei Bünden der e-Saite aufgefallen. Bei genauerer Betrachtung war die Ursache schnell gefunden: das Bundstäbchen zwischen dem dritten und vierten Bund hat sich auf einer Seite abgelöst und steht nun etwas nach oben, weshalb die Saite nicht mehr richtig schwingen kann. Vermutlich wird auch dies wieder eine eher kleine Reparatur, aber irgendwie sind auch all diese kleinen Mängel ärgerlich. Beim nächsten Mal wird es definitiv eine teurere Gitarre.

Alles in allem würde ich trotzdem nicht pauschal von der HB-35 abraten. Wer selbst etwas Ahnung von der Materie hat oder zumindest jemanden kennt, der kleinere Reparaturen und Modifikationen günstig durchführen kann, der bekommt für das Geld ein Instrument, das klanglich auch mit höherpreisigeren Modellen mithalten kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Meine 10te Harley Benton... Und nicht die Letzte!
22.11.2015
Habe mich diese Gitarre gekauft weil ich Generell von der Verarbeitung und dem Klang dieser "Budget" Instrumente sehr begeistert bin.

Klar gibt es immer Leute die einem erklären wollen, man solle nicht immer alles so "Hypen"...

Aber wenn ich für den Preis eine solch Klasse Semihollow Gitarre bekomme die auch noch so angenehm zu bespielen ist... Warum nicht.

Also, Gitarre ausgepackt, nachgestimmt, ab Werk einwandfrei.

Saiten nicht zu Hoch, nicht zu Tief, nicht Schnarrt oder Scheppert.

Alle Schalter und Buchsen sind fest.

Einzig, was JEDER machen sollte, egal ob da Harley Benton oder DÀddario Saiten drauf sind, alte Saiten runter, das Griffbrett ölenund die Bünde mit entsprechenden Mitteln einmal kurz überpolieren.

Das dauert ein paar Minuten und das Ergebnis ist mehr als Lohnend.

Der Hals ist im Profil weder zu Fett noch zu Schmal, ich persönlich dachte immer, das ich schmale Hälse besser fände, allerdings fühle ich mich auf diesem sofort Zuhause.

Die Humbucker sind, wie beschrieben, Vintage.
Klanglich schön ausgeglichen, gute Balance zwischen Neck und Bridge Pickup.
Am Steg gibt es noch eine Prise Höhen und "Bite" dazu.

Ein Tausch ist hier einfach Unsinnig, da wie ich finde, die Pickups erstaunlich gut sind.

Ach ja, Neck Pickups hat Ca. 9,4 K und die Bridge hat ca. 9,6 K

Wer eine Günstige Semihollow sucht und wem der Name auf der Kopfplatte egal ist, der bekommt hier ein ehrliches, gut verarbeitetes und vor allem gut spielbares Instrument.

Ich bin froh das ich mich getraut habe.
Habe diesem Kauf nicht bereut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
eine klassische schönheit
Dieter6462, 20.08.2015
Die HB 35 Vintage on Stage.
Habe mit dieser Gitarre jetzt 3 Open Air Veranstaltungen hinter mir und bin immer noch begeistert von diesem Teil. Die verschiedenen Soundeinstellungen mittels des Dreifach-Schalters sind sehr differenziert. Der Klang ist auch mit den werkseitig aufgezogenen HB- Saiten sehr dirchsetzungsfähig (benutze allerdings einen graf. Equalizer) die hohe E Saite überstand allerdings die letzte Veranstaltung nicht, liegt aber an meiner Spielweise.
Die Gitarre erwies sich als sehr stimmstabil, obwohl sie in der prallen Sonne stand bzw. gespielt wurde. Nur eines störte ziemlich : je nachdem ich mich bewegte, krachte es kräftig in der PA. Das angeschlossene Kabel war es nicht, da ich es sofort austauschte.
Erst beim dritten Kabel (vielleicht war der Stecker minimal größer) war das Problem minimiert,aber nicht gänzlich behoben. Werd wohl die Buchse ausbauen und die Kondaktfedern etwas enger zusammendrücken müssen. Wie ich da rein komm, weiß ich allerdings noch nicht. Dennoch - ich bleib dabei : eine sehr gute Klampfe, bin begeistert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Rot
Harley Benton HB-35 CH Vintage Series
(135)
Harley Benton HB-35 CH Vintage Series
Zum Produkt
185 €

Harley Benton HB-35 CH Vintage Serie, semi-hollow E-Gitarre mit F-Löcher, Ahorn Korpus mit gewölbter Decke und Mahagoni Sustain Block (Entandrophragma cylindricum), geleimter Hals aus kanadischem...

  • Farbe: Rot
  • Korpus: Ahorn
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Amaranth
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton HB-35 VB Vintage Series
(126)
Harley Benton HB-35 VB Vintage Series
Zum Produkt
185 €

Harley Benton HB-35 VB Vintage Serie, semi-hollow E-Gitarre mit F-Löcher, Ahorn Korpus mit gewölbter Decke und Mahagoni Sustain Block (Entandrophragma cylindricum), geleimter Hals aus kanadischem...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Ahorn
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Amaranth
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton HB-35 BK Vintage Series
(115)
Harley Benton HB-35 BK Vintage Series
Zum Produkt
185 €

Harley Benton HB-35 BK Vintage Serie, semi-hollow E-Gitarre mit F-Löcher, Ahorn Korpus mit gewölbter Decke und Mahagoni (Entandrophragma cylindricum) Sustain Block, geleimter Hals aus kanadischem...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Ahorn
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Amaranth
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
185 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

(1)
Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

Kürzlich besucht
Recording King RO-328 All Solid OOO

Recording King RO-328 All Solid OOO; Westerngitarre; 000 Size; Decke gealterte Adirondack Fichte massiv; X-Bracing; Herringbone Binding; Boden und Zargen indischer Palisander (Dalbergia Latifolia) massiv; Hals Mahagoni; Thin V Hals Shape; Griffbrett und Steg Palisander (Dalbergia Latifolia); 20 Bünde; Sattelbreite...

Kürzlich besucht
Blackmagic Design UltraStudio Recorder 3G

Blackmagic Design UltraStudio Recorder 3G; Videoaufnahmegerät für 3G-SDI- und HDMI-Playback über mit Thunderbolt 3 ausgerüstete Laptops oder Desktopcomputers; zeichnet unkomprimiertes und komprimiertes Video in höchster 10-Bit-Qualität auf und ist mit allen gebräuchlichen Videosoftwares kompatibel. Beispielsweise DaVinci Resolve, Avid Media Composer,...

Kürzlich besucht
Thomann FetAmp

Thomann FetAmp - Mikrofonvorverstärker, extrem rauscharmer Class A JFet Verstärker, für dynamische und Bändchenmikrofone, 2 aufeinander abgestimmte JFet-Transistorpaare, Eingang: sym. XLR 3 pol female, Ausgang: sym. XLR 3 pol male, Eingangsimpedanz: 20 kOhm, Verstärkung: 28 dB (@ 3 kOhm Quellimpedanz),...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.