Kundencenter – Anmeldung

Harley Benton CST-24T P90 Ocean Flame

E-Gitarre

  • Deluxe Serie
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Riegelahorn
  • geleimter Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Pau Ferro
  • Dot Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: C
  • Radius: 350 mm
  • 24 Blacksmith Edelstahlbünde
  • Mensur: 635 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Graphit-Sattel
  • Tonabnehmer: 2 Roswell P90 Soapbar Single Coils
  • Volume- und Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • Chrom Hardware
  • Wilkinson WVPC Tremolo
  • DLX Diecast Mechaniken
  • Farbe: Ocean Flame Hochglanz

Weitere Infos

Farbe Ocean Flame
Korpus Mahagoni
Decke Ahorn
Hals Mahagoni
Griffbrett Pau Ferro
Bünde 24
Mensur 635 mm
Tonabnehmerbestückung P90, P90
Tremolo Wilkinson
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Harley Benton CST-24T Ocean Flame
12% kauften Harley Benton CST-24T Ocean Flame 249 €
Harley Benton CST-24T P90 Black Flame
11% kauften Harley Benton CST-24T P90 Black Flame 249 €
Harley Benton ST-20HSS SBK Standard Series
9% kauften Harley Benton ST-20HSS SBK Standard Series 99 €
Harley Benton S-620 TB Rock Series
8% kauften Harley Benton S-620 TB Rock Series 159 €
Unsere beliebtesten ST-Modelle
70 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Beinahe zurückgeschickt, jetzt glücklich
Moskito42, 18.11.2019
Diese Gitarre sollte meine Sammlung ergänzen. Schon länger wollte ich eine Music Man oder PRS Style Gitarre. Auch P90er fehlten mir noch. Und 24 hoffentlich erreichbare Bünde?

Beim Auspacken der Gitarre war ich zunächst entsetzt. Die Farbe war sehr dunkel und kaum transparent. Einen grünschimmer, wie auf dem Produktbild gab es gar nicht. Vor einem königsblauen Hintergrund wirkte die Gitarre schwarz (und ich mag keine schwarzen Gitarren). Vor einem schwarzen Hintergrund sieht man jedoch deutlich die Blaufärbung. Mit dem richtigen Lichteinfall erahnt man auch die Transparenz. Auf Rückfrage bei Thomann (mit Foto) kommt es wohl durchaus zu Farbabweichungen, natürlich hätte ich zurückgeben können und auch ein kleiner Nachlass wurde mir angeboten.
Ich hatte jedoch noch nie eine Harley Benton, die so sauber gearbeitet war. Perfekter Lack ohne Einschlüsse, toll gefeilte und polierte Bundstäbe, alle Bindings perfekt gearbeitet...

In der Zwischenzeit hatte ich mir die Gitarre aber vorgeknöpft:
- Die Saitenlage war extrem hoch (>5mm), dies ließ sich jedoch leicht mit beiliegendem Werkzeug lösen.
- Das Trem liess sich kaum von der Decke lösen. Nach der Entnahme der mittleren Feder musste ich noch die Klammer loser schrauben um ein leicht schwebendes Trem zu erhalten.
- Die Oktavreinheit musste nun auch nachgestellt werden.
- Der Sattel scheint einfaches Plastik zu sein. Mit Graphit habe ich ihn vorübergehend auch für ein Tremolo System hinbekommen. Trotzdem muss ich etwa jede halbe Stunde nachstimmen. Den Sattel werde ich wohl noch tauschen.
- Alle Plastikteile hatten Grate an den Seiten. Diese habe ich weggefeilt und gleich die Schutzfolie entfernt. Schön dabei: Das Elektronikfach war abgeschirmt, schöne Lötstellen, kleine Platine für die Tonblende verbaut, die Brücke sauber geerdet... insgesamt sah das Instrument sehr gut gearbeitet aus!
- Die Halskrümmung passte.
Das war bislang die meiste Nachbearbeitung vor dem Anspielen, die ich einer Harley Benton angedeihen lassen musste.

Beim Anspielen ging jetzt aber die Sonne auf! Der hochglanzlackierte Hals lässt zwar die Finger etwas haften, aber der Hals spielt sich phantastisch und die Tonabnehmer sind richtig schön nach P90 klingend, etwas dreckig, der Bridge Pickup mit viel Attack, der Hals Pickup mit massig Obertönen und beide mit ziemlich viel Output (mehr als Vintage Humbucker für technisch gesehen Single Coils überraschend). Gerade mit Verzerrung echt schön... Rock und Punk Riffs aber gerade auch Soli mit etwas mehr Drive machen Spaß. Dabei kaum Nebengeräusche... nur Rückkopplungen gibts relativ schnell.

Sofort stand fest: Die Gitarre bleibt!

Der Bodi ist etwas leichter als ein typischer Single Cut Body, aber schwerer als eine typische Strat. Die Rundungen erlauben ein bequemes Spiel... im Notfall sogar tatsächlich bis zum 24. Bund, aber bis zum 22. definitiv.
Die Mechaniken hätte ich mir mit einer feinere Übersetzung gewünscht, aber sie haben kein Spiel und funktionieren gut.
Bei der Gitarre wurde leider nicht der Saitensatz genannt. Bei den Schwestermodellen war es ein 10er D'Addario. Ich würde auch hier auf D'Addarios tippen, aber evtl. Ist es ein 9er Satz. Hoffentlich nicht, sonst wiederholt sich die ganze Einstellerei...

Letzter Mangel: Die Tonblende arbeitet nur auf einem Bruchteil des Weges. Linearer Poti statt logarithmisch verbaut? Schade, denn auch ganz zuŕückgedreht hat etwas angenehm warmes, das werde ich tauschen. Die Gurtpins ließen sich ohne Nachbesserung gegen die HB Locking Pins tauschen (3mm Bohrung).

Den Sattel und das Tone Poti werde ich wohl noch tauschen, ansonsten ist es für das Geld eine wahnsinnig gute Gitarre. Das PRS Design wurde gut umgesetzt und der Klang sowie die Bespielbarkeit machen richtig Spaß! Nur für einen unerfahrenen Gitarrenspieler wären es zu viele Nacharbeiten gewesen, daher nur 4 Sterne.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis
Phoen1x, 06.02.2020
Ich selber kann die Gitarre nicht wirklich bewerten da ich noch keine 2 Monate spiele.
Aber alle Gitarrentrainer die sie bereits in Händen gehalten haben sind begeistert wie viel Leistung und Verarbeitungsqualität man für diesen Preis erhalten kann.
Die Optik tut noch ihren Teil um zu glauben das sie sich in einer Preisklasse befindet.

Bis jetzt macht es wahnsinnig viel Spaß sie zu spielen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr schön für angenehme Kohle
RayL, 19.05.2021
Optisch ein echter Leckerbissen, auch weitestgehend (sehr)gut verarbeitet. Das "blau" ist nicht wie auf dem Bild, eher "ocean-türkis". Sattel top gekerbt! Kleine Macke am Hals, Halskrümmung nachgestellt, Steg und PUs justiert, die gewohnten Saiten ...tuet gut! Eventuell werden die Bünde noch besser nivelliert und die Rockwells mal gegen Gibsons und Gothos verglichen, sind aber ganz ok. Rundum, für den Preis wirklich toll und man muss als "Guitar-Normalo" nicht die teuersten Dinger spielen und echt wenig Abstriche machen! Bleibt im Haus - Kaufen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
...wird wohl eine längere Beziehung
mark-aus-51, 02.01.2020
Meine negativen Eindrücke vorab:
- Die Mechaniken arbeiten nicht sonderlich exakt. Es braucht ein paar Anläufe, bis die Tonhöhe passt. Dann sind sie allerdings ziemlich stimmstabil.
- Der Volume-Poti rauscht deutlich bei etwas mehr Gain.

Diese Unannehmlichkeiten werden durch die restlichen Eigenschaften des Instrumentes jedoch mehr als wett gemacht. Verarbeitung und Design sind sehr gut. Die Gitarre liegt sehr gut in der Hand. Griffbrett, Mensur und Saitenlage sind absolut top. Die Bespielbarkeit ist für meinen Geschmack über das gesamte Spektrum hervorragend.

Vom Sound bin ich immer noch fasziniert. Genau das, was ich gesucht habe! Die Klangeigenschaften der kräftigen P-90 Pickups überraschen mich immer wieder neu. Sie sind obertonreich, klingen mittig und haben trotzdem einen klaren Schuß ”Twang“ auf den Basssaiten! Einfach nur sahnig, heiß & fettig!

Wenn man ein paar zusätzliche Euros in vernünftige Locking Tuners und Potis investiert, nennt man ein Top-Instrument sein Eigen, für das man ansonsten einen Vielfaches an Scheinen hinlegen muss. Diese Gitarre bleibt in jedem Fall bei mir!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Harley Benton CST-24T P90 Ocean Flame
(70)
Harley Benton CST-24T P90 Ocean Flame
Zum Produkt
249 €

Harley Benton CST-24T P90 Ocean Flame, Deluxe Serie, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae), Flame Maple Decke, geleimter Mahagoni Hals (Swietenia Meliaceae) C-Shape, Pau Ferro Griffbrett,...

Harley Benton CST-24T P90 Black Flame
(46)
Harley Benton CST-24T P90 Black Flame
Zum Produkt
249 €

Harley Benton CST-24T P90 Black Flame, Deluxe Serie, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae), Flame Maple Decke, geleimter Mahagoni Hals (Swietenia Meliaceae) C-Shape, Roasted Jatoba...

249 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 5-7 Wochen lieferbar
In 5-7 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.