Hal Leonard Guitar Aerobics

Übungsbuch für Gitarre

  • von Troy Nelson
  • ein 52 Wochen-Workout (1 Lick pro Tag) zum Ausbauen, Verbessern und Aufrechterhalten von Gitarrentechniken
  • Musikstile: Rock, Blues, Jazz, Metal, Country, Funk
  • Techniken: Alternate Picking, Arpeggios, Sweep Picking, String Skipping, Legato, String Bending, Rhythm Guitar
  • für Anfänger und Fortgeschrittene
  • in englischer Sprache
  • inkl. Demo-Aufnahmen zum Download (Download-Code im Buch enthalten)

Weitere Infos

Schwierigkeitsgrad Mittel
Für Kinder geeignet Nein
Mit Noten Ja
Mit Tabs Ja
Hauptthema Blues Nein
Hauptthema Jazz Nein
Hauptthema Rock Nein
Bonus-Audio Ja
Bonus-Video Nein
Format A4
Sprache Deutsch Nein
Sprache Englisch Ja
Sprache Französisch Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Hal Leonard Guitar Aerobics
53% kauften genau dieses Produkt
Hal Leonard Guitar Aerobics
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
18,50 € In den Warenkorb
Schott Griffbrett-Theorie
5% kauften Schott Griffbrett-Theorie 22,50 €
Wise Publications Little Black Book Of Scales
5% kauften Wise Publications Little Black Book Of Scales 13,90 €
Hal Leonard Rhythm Guitar 365: Daily
4% kauften Hal Leonard Rhythm Guitar 365: Daily 21,90 €
Edition Dux Schule Für E-Gitarre
2% kauften Edition Dux Schule Für E-Gitarre 29,80 €
Unsere beliebtesten E-Gitarren Schulen
82 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Kompetenz
  • Lernfaktor
36 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Kompetenz
Lernfaktor

Wenn's passt, dann passt's 100%ig!

Malik D., 21.10.2009
Auf den "Lernguide" "Guitar Aerobics" von Troy Nelson bin ich auf einer meiner Internetrecherchen in Sachen "Ich brauch neue Ansätze" gestoßen und nachdem ich einige Einschätzungen über Autor und Werk gelesen hatte, hab ich es mir schlussendlich hier bestellt. "Ich bereue nichts!"... nein vielmehr, ich kann mich nicht vorstellen, dass mir etwas Besseres hätte passieren können, als das mit dieses Buch in die Hände fällt.

Tatsache vorweg, ich bin der Lerntyp, der am besten stur abarbeitet... das heißt, ein Lick, eine Phrase, ein Tonleiter, ein Baustein, sei es Theorie oder Technik, hergenommen und rauf und runter gespielt, bis die Finger bluten oder die Konzentration nicht mehr zu retten ist. Dabei achtet man natürlich immer auf unterschiedliche Dinge wie Handhaltung rechte Hand, Fingersatz linke Hand, Artikulation und Sauberkeit, lauter Dinge, an denen man ohnehin beständig arbeiten muss. Eines ist bei so sturer "Arbeit" aber immer wieder störend und zwar das Denken. Sobald man anfängt, über die theoretischen Dinge zuviel nachzudenken fehlt der Kopf für die technischen Korrekturen. Die Erkenntnis, die man daraus gewinnt, ist, dass man einen Lernplan braucht, der Theorie und Technik zunächst(!) von einander trennt... und die eine Seite, die "Technikseite" ist, um auf das Produkt zurückzukommen, mit diesem Buch vollends bedient.

Das Buch beschäftigt sich mit wohlgewählten 7 Aufgabenfeldern im Bereich der E-Gitarren-Spieltechnik, jeder Tag hat eine festgelegte Technik, jede Woche gibt's dazu eine neue, bzw. erweiterte Übung zur Technik und das auf steigendem Niveau. Dabei macht das Buch kaum mehr, als einem für den Tag 2, bzw. 4 Takte in technischspezifischer Weise ausgestalltet vorzulegen, kurz (sehr kurz) zu erklären, was musiktheoretisch aber vor allem technisch Hauptaugenmerk sein sollte, und dann zu sagen: "Mach mal!". Klingt simpel, ich bin jedoch der Meinung, dass man sich damit unendlich viel Zeit spart, weil die eigenen Überlegungen und die Einteilung der Übungszeit schlicht wegfallen... und wenn ich ehrlich bin, hab ich allein mit der Planung immer sehr viel Zeit verbracht... wie gesagt, ich denke, es ist lerntypenabhängig, ob man mit dem Werk was anfangen kann, oder nicht.

Ein richtig tolles "Extra" ist die zweite beigelegte CD (die Erste beinhaltet alle Licks in mittlerem Tempo zum Anhören und Überprüfen eingespielt), sie enthält die passenden Drumtracks verschiedener Stilrichtungen in verschiedenen Tempi. Gut dabei ist, man sucht sich die Übung des Tages, schaut auf den Vermerk, welcher Stil gemeint ist und startet dann einfach den ersten Track aus der Rubrik. Schon beginnt das programmierte Drumset seinen Dienst zu tun, zunächst ganz langsam und alle 1:30 Minuten ein paar (meist 8) BPM schneller werdend. So hat man letzten Endes sogar schon die Vorgabe, das man die Übungen zunächst sehr langsam beginnt, was für die Effektivität einer jeden Übung unerlässlich ist.

Fazit: Wer ein Theoriebuch sucht, ist hier falsch, wer viele Worte sucht und Erklärungen braucht wird mit dem Werk nicht weiterkommen... Wer aber die vielleicht knapp bemessene Übungszeit jeden Tag maximal ausschöpfen möchte, der wird für die gigantische Vorbarbeit dankbar sein. Und wem ein wenig Strucktur im Übungsplan fehlt oder die Übersicht über die Möglichkeiten, verschiedene Techniken gezielt zu trainieren, der wird hier sehr viel gute Hinweise und Inspiration finden. Ich würde es jedem ernsthaft übenden Gitarristen absolut nahelegen, zumindest als Ergänzung zu vielleicht schon Vorhandener Lektüre einen Blick in dieses durchdachte Buch zu werfen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Kompetenz
Lernfaktor

Tolles Übungsprogramm

Amerigo, 24.01.2010
Ich habe das Buch vor zwei Wochen gekauft und die ersten zwei Übungswochen absolviert (wobei öfter mal ein Übungstag ausgefallen ist und ich die Übungen dann nachgeholt habe). Bisher bin ich begeistert.

Das Buch wendet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Ich hätte mich eher zur zweiten Kategorie gezählt, habe aber trotzdem am Anfang angefangen. Und das schadet gar nichts. Jede Übung wird zu den mitgelieferten Drum-Backups in 8 Tempi gespielt, von sehr langsam (40 BPMs) bis ganz schön schnell.

Ich war überrascht, wie schwierig es ist, die Sachen gaaanz langsam zu spielen. Offensichtlich habe ich das bisher in meinem Übungsprogramm versäumt. Es schult ungeheuer das ganz präzise und bewusste Spielen. In Summe wird jedes Lick etwa 12 Minuten lang gespielt. Das ist deutlich länger, als ich das normalerweise tun würde, vor allem wenn ich ein Lick eigentlich schon beherrsche. Aber genau das macht es aus (und führt manchmal zu schmerzenden Armen - Muskelaufbau ist also inbegriffen).

Die Licks selber sind bisher sehr elementar - Bestandteile jedes Rhythmus- oder Solospiels. Aber sie wirken liebevoll ausgedacht und sind deshalb nicht langweilig, sondern inspirierend. Man fängt praktisch automatisch an, sie ein bisschen zu variieren. Ich freue mich schon auf die anspruchsvolleren Sachen.

Also: nach den ersten zwei Wochen volle Punktzahl. Nachtrag nach 6 Wochen: Bin immer mehr begeistert. Aber Warnung an Anfänger - sie werden wohl schnell an ihre Grenzen stoßen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
18,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Versandkostenfrei ab 25 €
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-60
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer ? und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Alesis Turbo Mesh Kit

Alesis Turbo Mesh Kit, E-Drum Set für Einsteiger, Tom und Snare Pads mit Mesh Fellen ausgestattet, Turbo Drum Modul mit 120 Sounds, 10 Drum Kits, 30 integrierte Play-Along Tracks, Trainings- und Metronom Funktionen, CD/MP3 Aux Eingang zum Mitspielen von Songs,...

Zum Produkt
299 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
(2)
Kürzlich besucht
Audio-Technica ATH-M50 XBT

Audio-Technica ATH-M50 XBT Kopfhörer - geschlossen, ohrumschließend, 45 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen, 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln, Bedientasten am Kopfhörer, Bluetooth Version 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit, Frequenzbereich 15 - 28000 Hz, Impedanz 38 Ohm, Schalldruck 99 dB,...

Zum Produkt
199 €
Kürzlich besucht
Millenium SD-120 B StudioDesk

Millenium SD-120 B StudioDesk; Recording-Workstation; kompakter Arbeitstisch für kleine Studios für Recording und Komposition; Arbeitsplatte, obere Abstellfläche und Keyboardauszug aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dekor; Farbe: Eiche schwarz; Untergestell aus pulverbeschichtetem Metall (Farbe: Schwarz); integriertes 19" Rack mit 2 x 4HE;...

Zum Produkt
179 €
(3)
Kürzlich besucht
Presonus Atom

Presonus Atom; USB Pad Controller; flexible einsetzbarer Controller für Produktion und Performance; perfecte Integration in Presonus Studio One, kompatibel mit jeder beliebigen DAW; Ansteuerung virtueller Instrumente, triggern von Drum Samples und Loops; 16 anschlag- und druckdynamische RGB-Pads; polyphoner Aftertouch; 8...

Zum Produkt
139 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
Fun Generation Concorde S

Fun Generation Concorde S, Tonabnehmersystem mit sphärischem Nadelschliff, gut zum Scratchen geeignet, made by Ortofon, empfohlenes Auflagegewicht: 4 g, nominale Ausgangsspannung: 5 mV, Frequenzbereich: 20 - 18.000 Hz (+/- 2 dB), Gewicht des Systems: 18,5 g, Farbe: Stahlgrau / Obsidianschwarz,...

Zum Produkt
49 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
(2)
Kürzlich besucht
tc electronic DVR250-DT

tc electronic DVR250-DT; Hall Plug-In mit Desktop-Fernbedienung; Simulation eines legendären digitalen Hallgerätes als Plug-In; der Hallsound weltbekannter Produktionen; zusätzliche Effekte wie Delay, Phasing, Chorus, Echo und Space verügbar; übersichtliche und intuitive Bedienung; alle wichtigen Paramter per Fernbedienung in direktem zugriff;...

Zum Produkt
199 €
Kürzlich besucht
Millenium SD-180 B StudioDesk

Millenium SD-180 B StudioDesk; Recording-Workstation; geräum iger Arbeitstische für Recording- und Produktionsstudios; Ar beitsplatte, Monitor Abstellflächen, Keyboardauszug und Bode nplatte aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dek or; Farbe: Eiche schwarz; Verbindungsrohre aus pulverbeschic htetem Metall (Farbe: Schwarz); integrierte 19" Racks mit...

Zum Produkt
299 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.