Glockenklang 2-Band Electronic Stacked

2-Band Electronic Stacked

  • aktiv/passiv Schalter (am Volume-Regler push/pull)
  • Balance-Regler ohne Volume-Absenkung in der Mittenposition
  • Treble-Regler im aktiven Betrieb +/- 18 dB@18 KHz
  • Bass-Regler +/- 14 dB@40 Hz
  • Batteriespannung: 9 V / 18 V
  • aufgrund der hochwertigen Elektronik ist kein Unterschied zwischen aktivem und passivem Betrieb zu hören wenn die Klangregler in Mittelstellung stehen
  • geliefert wird vorverdrahtet mit hochflexiblen Kabeln

Weitere Infos

Equalizer 2-Band
46 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Upgrading a Squier Jazzbass
Wiz of Oz, 27.04.2018
habe damit einen 5saitigen Squier Jazzbass veredelt...
Im Orginalzustand hatte mich die Höhenblende des SQ total genervt weil ausser Höhen an oder aus irgendwas dazwischen quasi nicht zu regeln war....
Da die orginale PU-Bestückung für meinen Geschmack ein wenig Druck (Output) vermissen ließ sind zusammen mit der 2Band Elektronik auch die Quarterpounds von Seymour Duncan mit eingezogen ....
Die Teile von Glockenklang passen gerade so in's unveränderte E-Fach, aber für die Batterie mußte ich ein Extrafach kaufen und in den Korpus schnitzen... Die passenden Potiknöpfe gehören leider nicht mit zum normalenLieferumfang und müsssen extra bestellt werden...
Die ganze Mühe hat sich letztlich aber wirklich gelohnt, denn ich bin mit dem Klang und den zusätzlichen Regelmöglichkeiten sehr zufrieden. Die Frequenzbänder sind wirklich sehr geschmackvoll gewählt und laden auch sehr zum boosten ein ;-) ... Jedenfalls solange die Batterie noch Dampf hat..... hier kommen wir zum Grund weshalb ich einen Stern abgezogen habe; der Batterieverschleiß scheint mir wirklich überdurchschnittlich. Meine beiden anderen aktiven Bässe sind nicht so stromhungrig.... , das neue Batteriefach will spätestens nach 4 Wochen neues Futter, aber wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat verliert die Situation einigen Schrecken...., denn schnell am Volumepoti gezogen und somit auf Passivbetrieb geschaltet kann weiter gerockt werden..... dann gibt's zwar keinen Boost mehr, aber der passive Sound ist auch nicht von schlechten Eltern... Das können meine anderen "Aktiven" leider nicht...
Ich bereue nix!
Klare Kaufempfehlung....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Nennt mich einen Bauerntrampel, aber...
Tosher, 11.04.2021
...ich werde nie verstehen, warum man die Höhen einer aktiven Basselektronik bei 18 KHz ansetzen muss. Wenn du eine Box mit Horn benutzt, wird dir ein aufgedrehter Höhenregler nur die Gehörgänge zerfetzen. Da hat doch keiner ernsthaft Verwendung für. Nach mehreren anderen Bässen ist das Ding nun untypischerweise in einem klassischen Erle/Ahorn/Palisander P-Bass gelandet. Darin macht es sich ganz gut und tönt nicht ganz so harsch, wenn man vorsichtig mit den Höhen umgeht (oder sie am Amp begrenzt).
Denn der Rest ist klasse. Die Qualität der Verarbeitung (mit hochflexiblen Kabeln) ist mega, der Einbau gut angeleitet und der BassBoost macht richtig Laune; Richtig spitze ist natürlich der Push/Pull-Schalter zwischen aktivem und echtem Passivbetrieb.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Eine deutliche Aufwertung
KlausB., 22.05.2013
Nachdem die eingebaute Elektronik meines Warwick Thumb Bolt-on 6 immer häufiger Mucken machte (schwacher Pegel, keine Klangregelung, Knistern, Bratzeln) und ich den Fehler nicht einengen konnte, habe ich mich für diese Glockenklang-Elektronik entschieden. Die Auswahl ist ja für die Bässe mit nur drei Poti-Löchern nicht extrem umfangreich.

Zum Leistungsumfang: Die Elektronik verfügt über Volume und Balance (zwei Potis), eine aktiv-/passiv Umschaltung (am Volumepoti) sowie über eine 2-Band-Klangregelung.

Der Einbau gestaltet sich ein wenig fummelig. Als Erstlingswerk für angehende Löter würde ich es noch nicht empfehlen, zumal die Einbauanleitung scheinbar einheitlich für alle Glockenklang-Elektroniken erstellt wurde und somit Teile beschreibt, die hier gar nicht vorkommen. Das irritiert erst ein wenig, kann aber mit ein wenig Fachverstand gelöst werden.

Zum Klang: Die von Glockenklang so beworbene Eigenschaft, dass bei neutraler Stellung aller Klangregler kein Unterschied zwischen aktiver und passiver Stellung zu hören sei, kann ich bestätigen. Da der Höhenregler sehr hoch ansetzt, bleibt auch bei komplettem Schließen dieses Reglers ein deutlicher Hochmittenanteil präsent, so dass man den Sound nie richtig altmodisch dumpf hinbekommt, ohne am Amp nachzuhelfen.

Ein Mangel an Höhen herrscht somit nie, ich wage mir lieber noch nicht vorzustellen, wie der Bass mit nagelneuen Saiten und aufgedrehten Höhen klingen wird ...

Den einen Stern ziehe ich genau aus diesem Grund ab; etwas mehr Regelweg bei den Höhen wäre mir ganz sympathisch gewesen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Sahne
Ster, 20.06.2013
Die wohlbekannte Tradition und Qualität von Glockenklang im 2-Band Modus. Alles hat seine Richtigkeit und ist m.E. gut durchdacht. Kann es mit fast allen PUs, nicht nur mit Adeligen. Deswegen eine hervorragende Alternative zum Aufwerten eines Instruments ohne in PUs zu investieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
105 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.05. und Mittwoch, 19.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bass Pickups
Bass Pickups
E-Bass Tonabnehmer haben einen ent­schei­denden Einfluss auf den Sound des Basses.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Baritone Red Sea

Chapman ML1 Mod Baritone Red Sea V2, E-Gitarre, Erle Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celebica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Baritone Humbucker Tonabnehmer,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Kürzlich besucht
Sennheiser MKE 400 MKII

Sennheiser MKE 400 MKII - Kondensator Kamera-Mikrofon, Richtcharakteristik: Superniere, integrierter Windschutz, interne Aufhängung, Frequenzgang: 50 Hz - 20 kHz, schaltbare Empfindlichkeit: -23 / -42 / -63 dBV / Pa, max. SPL 132 dB SPL, 2 - 10V Versorgungsspannung erforderlich, zur…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.