EMG BQC System 3Band EQ

Komplette Steuerung für E-Bässe mit aktiven EMG Tonabnehmern

  • aktiv
  • Balance, Master-Lautstärke und 3-Band EQ
  • mit Reglern für Bass, semi-parametrischen Mitten und Höhen über 2 konzentrische/stacked Potis
  • Mittenrastung für neutrale Einstellung
  • regelbarer Mittenfrequenz-Bereich von 100 Hz bis 1 kHz
  • inkl. solderless Kabel, Poti-Knöpfen, Batterieklemme und Klinkenbuchse

Weitere Infos

Equalizer 3-Band

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

EMG BQC System
27% kauften genau dieses Produkt
EMG BQC System
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
179 € In den Warenkorb
EMG BTS System
14% kauften EMG BTS System 111 €
Darkglass Tone Capsule Bass Preamp
12% kauften Darkglass Tone Capsule Bass Preamp 157 €
Glockenklang 3-Band Electronic - 5 Poti
10% kauften Glockenklang 3-Band Electronic - 5 Poti 149 €
Sadowsky Onboard Bass Preamp
8% kauften Sadowsky Onboard Bass Preamp 159 €
Unsere beliebtesten Elektronik für E-Bass
33 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
super investition!!!
Harald62, 16.02.2014
Ich habe die serienmäßig verbaute Tonepump-Elektronik aus Spector Euro LX4 gegen die EMG 3-Band Elektronik getauscht, da mir der Klang der Tonepump Klangeregelung nicht gefiel (irgendwie mulmig und komisch komprimiert, undifferziert und detailarm).

Die EMG-Elektronik ist aufwendig gemacht, und sehr sauber verarbeitet. Sämtliche Signalleitung erfolgt über geschirmte Kabel. Die Verbindungen zwischen den Einheiten erfolgt über ein durchdachtes Stecksystem. Einziges kleines Ärgernis waren die Potiknöpfe für die Tandempotis, da der innere Ring am äußeren schleift und diesen mitdreht. Hab ich mit einem Cutter-Messer auf Maßhaltigkeit gebracht...

Der Einbau verlief im Grossen und Ganzen problemlos, aber nicht lötfrei. Auch musste ich die Löcher für die beiden Tandempotis um ca. 1mm aufbohren.

Das Ergebnis hat sich gelohnt: Der Bass klingt jetzt wesentlich klarer, differenzierter und facettenreicher. Die Regeler wirken effizient ohne den Sound zu verderben. Auch bei voll geboosteten Höhen kein Rauschen. Tolle Bandbreite an Sounds.

Fazit: Die EMG-Elektronik hat meinen Spector nochmal deutlich aufgewertet. Bin voll zufrieden und kann die EMG-Klangregelung empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Frischer Klang im alten Bass
Günter283, 31.03.2015
Ich habe einen 20 Jahre alten, passiven Warwick mit P/J Konfiguration günstig erstanden und ihn mit EMG-X und dem BQC System renoviert. Die Investition hat sich gelohnt. Die aktiven PUs spielen gut mit der 3-Bd Klangregelung zusammen, vor allem die parametrischen Mitten machen Spaß, denn mit ein wenig durchhören kann man sich eine gute Resonanzfrequenz aussuchen. Auch die Bassfrequenz ist gut gewählt, und die Höhen kann man mit der treble-Blende sanft zurücknehmen. Der Bass macht jetzt ordentlich Druck. Die Möglichkeit des passiven Betriebs fehlt bei der EMG Elektronik allerdings.
Die Installation war problemlos, nachdem ich zuvor schon die EMG-X mit der mitgelieferten Elektronik installiert hatte. Allerdings muss ich das schon in einer anderen Bewertung erwähnte Problem mit den stacked knobs nochmals zur Sprache bringen: Dii Potis lassen sich nur reibungslos und unabhängig voneinander drehen, wenn der obere Knopf so hoch wie möglich montiert wird. Das sieht weder gut aus, noch wirkt es vertauenserweckend stabil. Da hilft nur Abschleifen der Riffelung auf der Breite von ca 1mm. Deshalb ein Punkt Abzug bei der Verarbeitung - aber das ist das einzige Manko der sonst sehr gut durchdachten und sehr solid gebauten Elektronik.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Hammer Sound mit den DC Picups
Christian7167, 21.09.2015
Die Elektronik klingt Hammer, die Einstellmöglichkeiten sind enorm. Mir ganz ehrlich schon fast etwas zu viel. Diese beiden Tandem Pottis sind eher dafür ausgelegt einmal einen Sound einzustellen und ihn dann zu behalten als ihn während eines Songs mal zu verändern. Dazu trägt hauptsächlich der Zustand bei, dass es einiger Tüftelei benötigt um diese Tandempotis auch wirklich getrennt von einander regeln zu können. Hier herrscht dringendst Nachholbedarf. Und richtiges Plug and Play geht auch anders. Hier sollte bei diesem Preis dann auch eine ordentliche Stereobuchse dabei sein und nicht so ein 95 Cent Teil dass man nur in Bässe mit Schlagbrett rein kriegt. Also muss doch wieder der Lötkolben her.
Resümee: Sound super, bei der Qualität ist noch Luft nach oben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Dreeso, 02.02.2019
Poti Knöpfe aus Metall wären geiler, aber die Klangregelung ist 1a. Gekonnt eingesetztz verfärbt diese den eigentlichen Bassssound nicht, sondern kann den sogar perfekt in Szene setzen. Supi !!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
179 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 14.05. und Samstag, 15.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bass Pickups
Bass Pickups
E-Bass Tonabnehmer haben einen ent­schei­denden Einfluss auf den Sound des Basses.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

2
(2)
Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.