G7th Newport Capo

69

Kapodaster

  • für Akustikgitarren
  • geformt für gewölbte Griffbretter
  • mit Stellschraube
  • Finish: matt silberfarben
Erhältlich seit November 2011
Artikelnummer 273314
Verkaufseinheit 1 Stück
23,90 €
32 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1
G
Elegant und gewichtig
Günter283 01.08.2020
Ich konnte den G7th Newport an einer Gibson Les Paul, einer Ovation Legend und einer Furch Gc testen und mit einem Shubb S1 und einem Ned Steinberger Planet Waves CP02 vergleichen. Der G7th ist ein sehr funktioneller, eleganter Capo, den ich letztlich Nur wegen des Gewichts hinter dem CP02 reihte.

Handhabung: Sehr einfach, aber man sollte mit beiden Händen zu Werke gehen. Er besitzt einen Klappmechanismus, der einen schnelles Auf- und Absetzen erleichtert, doch neigte gerade dieser Klappmechanismus In meinem Test zum unbeabsichtigten Öffnen des Capos. Vielleicht wäre das durch stärkeres Anziehen der Stellschraube zu verhindern gewesen; da ich dem Capo aber nur testete, wollte ich keine Beschädigung riskieren. Der Planet Waves war ähnlich einfach zu bedienen, kommt aber ohne diesen Mechanismus aus. Der Shubb war dagegen etwas fummelig.

Funktionalität: Alle drei Capos tun das, was sie tun sollen und sind stimmstabil. Der Newport wirkt dabei am stabilsten; das mag auch an seinem Gewicht liegen. Langlebigkeit kann ich noch nicht beurteilen.

Design etc: Der Newport wirkt optisch und vom Gewicht her am wertigsten unter meinen Testkandidaten. Er ist der eleganteste, makellos verarbeitet, strahlt Qualität aus.

Ein schöner und guter Capo.
Verarbeitung
Bedienung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

V
Best Capo ever!
Vincent2404 06.01.2022
Wer weiß, wie ein guter Capo funktioniert, wird mit diesem bestens bedient sein. Man klemmt den oder das Capo auf die gut gestimmte Gitarre mit zunächst gelöster Einstellschraube knapp hinter dem Bundstäbchen.
Dann zieht man die Einstellschraube nach und nach an, bis keine Saite mehr schnarrt. Genau dies geht bei keinem anderen Capo, das ich kenne. Abschnallen, einstellen, aufschnallen. Schnarrt noch? Abschnallen, nachstellen, anschnallen. Usw, usw. Nervt!
Dieses, und nach meiner Erfahrung, nur dieses kannst Du im geklemmten Zustand einstellen.
(Capos, die man nicht einstellen kann, kann man nicht einstellen, sind daher unbrauchbar.)
Verarbeitung: gut.
Handhabung: gut.
Stabilität: gut. Kannste an die Wand schmeißen!
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ta
Ein tolles Teil!
Tom aus N. 23.03.2012
Sonst habe ich ja immer auf die Shubb-Kapos gestanden. Es gab keine anderen, die die Saiten nicht zu fest auf das Griffbrett gedrückt haben.

Wenn Kapodaster zu fest sitzen, geht ja das komplette Tuning aus dem Leim - gerade bei clean gespielten E-Gitarren. Und weil die Werbung den neuen Newport-Capo so gelobt hat, hab ich mal einen gekauft. Und nehme nur noch diesen.

Ich bilde mir ein, die Gitarre klingt noch perliger und besser intoniert. Und die Form vom Newport ist so toll, dagegen sieht alles andere billig und selbgebaut aus.

Daumen hoch: tolles Produkt für einen angemessenen Preis!
Verarbeitung
Bedienung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Der Elegante.
Soloswim 24.06.2015
Ich habe jahrelang den klassichen Shubb benutzt, der zwar top ist, sich bei mir aber oft beim spielen gelöst hat. Der G7th Newport sitzt nun Bombenfest an jeder Gitarre. In der Beschreibung steht zwar für Akustikgitarre, aber ich benutze ihn hauptsächlich an meinen elektrischen (zu dünn sollte der Hals aber nicht sein). Der Capo ist der schönste den ich bis jetzt in den Händen hatte, dezent und sehr genau justierbar. Daumen hoch.

Nachtrag:
Nach nichtmal ein paar Monaten und bei seltener Benutzung schließt der Capo nicht mehr richtig. Den Grund dafür kann ich nicht erkennen. Dadurch gibt es kaum noch einen halt und er popt sehr schnell auf und ist recht lose. So nicht mehr zu benutzen.
Verarbeitung
Bedienung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden