Fender Fat 60´s Custom Shop PU Set

10

Tonabnehmerset für E-Gitarre

  • für Stratocaster
  • Set mit 3 Single Coils
  • leicht erhöhte Wicklungszahl und dadurch starke Präsenz in den Bässen
  • AlNiCo 2 Magnete sorgen für warmen Output
  • reich im Mittenbereich
  • weiche und definierte Höhen
  • Original Formvar Magnetkabel
Erhältlich seit Februar 2018
Artikelnummer 431830
Verkaufseinheit 1 Stück
Aktive Schaltung Nein
Verdrahtung 2-adrig
Ausgangsleistung Medium
Kappe Nein
Farbe Weiß
Position Bridge, Middle, Neck
Stacked - Brummfrei Nein
Telecaster Nein
Stratocaster Ja
Sonstige Nein
215 €
309 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1
O
Einwandfrei
Oliver926 25.07.2018
Für meine aus Parts zusammengestellte, selbst zusammengeschraubte Strat hatte ich noch Pickups gesucht. Ich habe, weil mir die normalen Fenderhälse zu dünn und zu schmal sind, einen besonders fetten Hals (Warmoth Superwide Strat) eingebaut und die Pickups sollten den dadurch bedingten vollen Ton auch rüberbringen und dennoch nach Strat klingen. Viele Youtube Filme von Pickup-Vergleichen später entschloss ich mich zum Erwerb der relativ neuen und deshalb leider noch etwas teuren Fender Fat 60's und wurde nicht enttäuscht. Sie klingen sehr voll, ausgewogen und mit seidigen Höhen, die man am Amp noch etwas hochdrehen kann, wenn man etwa den typischen SRV Sound haben will. Genau das Richtige für einen fetten Stratsound und damit für meinen Eigenbau. Die Pickups wurden offenbar, bevor sie frei käuflich waren, in den früheren Fender Custom Shop Postmodern Strats verwendet. Unter diesem Suchwort findet man auch Soundbeispiele.
Sound
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Gobodega 23.03.2022
Nach langer Suche habe ich mir die CS Fat 60 für meine Nick Johnston Diamond Strat bestellt. Die Schecter PU waren mir zu schrill und vor allem der Steg auf Dauer für mich nicht verwendbar. Mit den Fender Pickups hat sich das schlagartig geändert. Sie klingen fett und ausgewogen, mit strammen aber runden weichen Bässen, mittig fett und haben seidige Höhen. Der Attack und Quack ist für mich exquisit, genau der Strat Sound den ich gesucht habe. Alle drei Pickups haben 6,5 kOhm und sind deshalb gut einzustellen. Von mir absolute Empfehlung, knapp 200 Euro sind hier sehr gut angelegt. Nebenbei, das ist beste Strat Steg Pickup, den ich bislang gehört habe.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
dh
doc holliday 02.03.2019
tres bon produit vraiment le son des anneès 60
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate it
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
F
Ottimi pickup
Flavio 21.07.2018
Suono Fender molto caldo, pieno di armonici. Sia pulito che con una minima distorsione blues. Molto soddisfatto dell'acquisto.
Fabbricazione: la custodia in plastica esce facilmente e non chiude perfettamente l'avvolgimento. Una volta installati nessun problema.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube