Fane Sovereign Pro 12-500 Lautsprecher

31

12" Lautsprecher

  • Impedanz: 8 Ohm
  • Leistung: 500 W
  • Frequenzbereich: 45 - 4500 Hz
  • Schallpegel: 97.5 db
  • Gewicht: 7,5 kg
Erhältlich seit Juni 2012
Artikelnummer 279540
Verkaufseinheit 1 Stück
Impedanz 8 Ohm
Belastbarkeit 500 W
135 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
A
Wow
Anonym 09.09.2016
Habe 2 Bassreflexboxen Mini Galaxis von Orbid Sound.
Diese haben in der Originalbestückung 8x Basslautsprecher mit 10 cm Durchmesser und 3 Hörner für Höhen und Mitten.
Der Bass war klanglich geil aber etwas spärlich.

Nach ein paar Jahren wurden die Sicken der Bass Chassis porös und somit unbrauchbar. Da die Boxen im Hochtonbereich einfach nur der Hammer sind und ich nicht von ihnen trennen wollte, habe ich mich entschlossen, die 8 Minibässe durch einen grossen 12" Bass zu ersetzen. Dazu mußte ich die Boxen total entkernen, die Front komplett absägen, eine neue Front mit großem Loch drauf zaubern, und hoffen, dass am Schluß das Ding noch gut klingt. Hab dann versucht einen LS zu finden, der vom Volumen und Membranfläche passen könnte. Viel Rechnen nutzt nichts, da das Gehäuse ja vorhanden ist.

Da kam ich auf den FANE. Also fing ich mit dem Umbau an. Bei der Gelegenheit hab ich auch noch den zerfledderten weißen Dämmstoff gegen einen 4mm Taschenfilz (700gr/m) ausgetauscht.

Am Schluß wurden die Boxen noch mit Adam Hall 0154 Cabinet Covering neu bezogen. Neue Ecken und Griffe kamen auch noch rein.

Nach dem ersten Test war ich bereits überwältigt. Der Bass haut mich jetzt vom Hocker. Die neuen LS scheinen für die Boxen absolut perfekt zu passen. Allerdings habe ich noch die aktive Frequenzweiche für die Hochtöner um 3 dB abgesenkt, da die Höhen zu laut waren. Das war aber auch schon vorher so.

Jetzt klingen die Dinger besser als je zuvor.

Meine absolute Empfehlung.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

k
Super Lautsprecher
klosi 31.01.2021
ich habe die Lautsprecher in eine originale 12"1 Gehäuse von Fane Verbaut. Die Lautsprecher Laufen über eine Aktivweiche und machen einen Super Klang. Der Mittelton und Mittelbass kommen sehr Sauber und kraftvoll herüber. Auch ohne Aktivweiche kommet der Bass sehr Druckvoll entgegen. Ich Denke für den Preis ist der Fane 12"sehr gut. Die Verarbeitung ist super und Stabil. Ich bin sehr gut Zufrieden und würde ihn weiter empfehlen.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Sehr gut wenn man mal einen ganzen bekommt.
Anonym 22.01.2017
Betreibe 4 Stück in jeweils zwei 2-Wege Lautsprechern im Frequenzbereich von ca 60Hz-1200HZ wo sie ihre arbeit erstaunlich gut machen. Der Klang ist sauber und verzerrungsfrei. Mit sehr gutem und druckvollen Mitten.
ich weiß nicht wieso aber bei zwei von vier war die Membran nicht sauber verklebt und bei den anderen zwei sauber verklebt. Der umtausch war dank Thomann kein Problem.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Super Verarbeitet, cleaner sound, rundum zufrieden
N1ckel 08.05.2022
Aufgrund von Lieferschwierigkeiten bei dem PD 123C01 und RCF LF12G301 habe ich nach Alternativen gesucht. Nach langem Vergleichen bin ich dann auf den Fane Sovereign Pro 12-500 gestoßen. Im Gegensatz zu seinem „nicht-pro“ Gegenstück bei dem in den Bewertungen steht, dass er die angegebene Leistung nicht aushält, war bei der Pro-Version nur gutes Feedback zu finden.

Und das kann ich voll und ganz bestätigen. Unter 40Hz ist nicht viel zu holen was für die Membranfläche und Hub auch vollkommen verständlich ist. Wer ein Tiefbassmonster will kauft keinen 12“. Über 45Hz kommt er aber richtig ins Leben und liefert sauberen satten Bass. Auch im Mittenbereich ist noch einiges drin wie ich im Free-Air Test hören konnte. Durch seinen vergleichsweise schweren Korb und Magnet kam er für mich aber weniger für ein Topteil in Frage. Ich habe 2 Stück in ein 212 MTH gebaut, für die wie schon beschrieben die eigentlichen Treiber nicht lieferbar sind. Von T/S und Frequenzgang kommen sie sehr nah dran und das MTH macht auch richtig Spaß. Ich konnte sie locker 100-200W über RMS laufen lassen ohne dass sie merklich ins schwitzen kamen und von der Klangwiedergabe wurde es sogar noch präziser und natürlich lauter.

Als Härtetest hab ich sie jetzt noch an doppelter angegebener RMS Leistung im Program (Musik aber Basslastig) betrieben also für die ganze Kiste 2000W an 4 Ohm (Parallel) und erstaunlicherweise haben sie es gut weggesteckt. Für 1-2 Lieder sehe ich da gar kein Problem. Die Schmerzgrenze liegt dann bei etwa 15-20 Minuten mit doppelter Leistung wo einer der beiden dann mit sprühenden Funken untergegangen ist. Davor sind sie aber schon merklich am Magneten warm geworden. Jeder Normalbenutzer hätte also genug Zeit gehabt die Leistung zu reduzieren. Ich wollts aber einfach wissen.
Der andere hat es sogar überlebt.

Also hab ich mit gutem Gewissen bereits 3 Neue bestellt als Ersatz und für ein zweites MTH.

Nur zu Empfehlen!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden