dB Technologies L 160 D Aktiver Kleinlautsprecher

27

Aktiver Kleinlautsprecher

  • Bestückung: 2x 5"
  • Leistung: 80 W/RMS - 160 W/Musik
  • Soft-Clip Limiter
  • Frequenzgang: 70 Hz - 20 KHz
  • Schalldruck max: 116 dB SPL
  • 4x M5 Gewinde
  • Abmessungen: 200 x 220 x 335 mm
  • Gewicht: 5,2 kg
  • passender Stativadapter SN 130: Art. 196744 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • weiteres Zubehör: WB 03 und WB 03W (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Juni 2007
Artikelnummer 116034
Verkaufseinheit 1 Stück
Breite 200 mm
Tiefe 220 mm
Höhe 335 mm
Gewicht 5,2 kg
Bauform Standard
Tieftöner in Zoll 5
Anzahl Tieftöner 2
Wege 2-Wege
Leistung laut Hersteller 160 W
Monitorschräge Ja
Input zeitgleich 1
Mic Preamp 1
Klangregelung/Ch. Nein
Bluetooth Play Nein
USB Player Nein
Low Cut Nein
Lüfter Nein
Gehäuse Kunststoff
Farbe Schwarz
Hochtöner in Zoll 1
Anzahl Hochtöner 1
Mitteltöner in Zoll Kein Mitteltöner
Anzahl Mitteltöner 0
Leistung RMS 160 W
Schalldruck in dB 116 dB
Abstrahlwinkel Hor 85 °
Abstrahlwinkel Ver 75 °
Frequenzbereich (-10dB) von 70 Hz
Frequenzbereich (-10dB) bis 20000 Hz
Line Out 6,3mm bal.
Flugfähig M5
Ständerflansch Nein
Spezial Wandhalter 188295
Mehr anzeigen
283 €
348,29 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1

27 Kundenbewertungen

18 Rezensionen

T8
Top kompakter Lautsprecher
ThomasH 857 02.05.2013
Um Verwechselungen zu vermeiden: Der L160 D hat im Gegensatz zum älteren
L160 eine Hochtöner drin, daher bis 20KHz!!

Der Klang ist sehr, sehr ausgewogen, fast schon Hifi-mäßig. Kein Mitten-Loch wie ich es z.B. bei der teureren Cromo 10+ feststellen mußte.

8 verschiedene DSP Klang-Setups für verschiedene Anwendungen.
Top Klang + top verarbeitet... was will man mehr für das Geld!

Natürlich kann der kleine Lautsprecher keine sehr tiefen Bässe hervorzaubern,
aber für die Größe finde ich den Baß schon erstaunlich.

Mit 2 L160 D und einem kleinen passenden SUB hat man eine kleine feine Mini-PA.
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

V
L160D als Monitor
Volker9145 27.03.2014
War auf der Suche nach 2 kleinen aktiven Monitorboxen für Keyboards. Verglichen habe ich die K162 und die K70 von dB, die FBT J5A und die Behringer 205D, immer als Stereopaar. Von der Größe und vom Gewicht lagen die FBTs vorne, diese sind auch sehr laut. Für die L160D habe ich mich letztlich aber entschieden, weil sie im Bassbereich voller klingen und insgesamt auch runder. Postitiv auch die 8 Klang-Presets, da haben die anderen Boxen keine Regelmöglichkeit.
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Robuster Allrounder
Frank397 01.04.2019
Vor 7 Jahren gekauft. Keinerlei Beanstandungen. Die Box is echt universell einsetzbar. Schon so manche Gartenparty beschallt. Aber auch mit Akustikgitarre und Gesang okay.
Der Sound is in allen Anwendungsgebieten gut. Würde ich mir wieder kaufen.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Sa
Made in Italy
Siegfried aus V. 20.09.2012
wahnsinn was da aus 2stk 13cm pappendeckelmembranen tönt :-)
ich habe mir die l160 als abhöre für mein mobiles recording zugelegt,da mir konventionelle monitore zu wenig geschützt sind (transport).mach dem ersten test am heimischen schreibtisch,kam ich aus dem staunen nicht mehr raus...wo kommen denn diese höhen her??? im bassbereich gibts jedoch ein sternchen abzug.
ein stück habe ich als B-stock erstanden...
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden