XVive GA-3 Classic Guitar Micro Amp

13

Kopfhörerverstärker für E-Gitarre

  • Classic Rock Version
  • AUX-Eingang zum Einspielen von Backing Tracks
  • Regler für Blend, Tone und Volume
  • Standby / On / FX Schalter
  • Status LED
  • 6,3 mm Mono-Klinkenstecker
  • 3,5 mm Stereo AUX Eingang
  • 3,5 mm Stereo Kopfhörer Ausgang
  • mini USB Anschluss zum Laden
  • Abmessungen (L x B x H): 79.5 x 75.5 x 15.5 mm
  • Gewicht: 40 g
  • inkl. USB Ladekabel
Hinweis Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.
Erhältlich seit Februar 2018
Artikelnummer 431431
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Stereokanäle 1
Lautstärkeregelung pro Kanal Ja
Anzahl der Eingänge 1
Rackformat Nein
19,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1

13 Kundenbewertungen

12 Rezensionen

G
Der kleine Kerl tut, was er soll.
Ginne 12.03.2018
Klar, er hängt etwas hilflos verdreht in der Strat. Dafür kann man ihn gut bedienen. An der Yamaha sieht man ihn nicht, muss aber nach den drei Reglern im Blindflug tasten.
Mit dem Gain-Regler findet die Anpassung an das Instrument statt. Der Tone-Regler, naja, bringt etwas Schärfe aufs Ohr. Der Volume-Regler regelt die Lautstärke, also auch die Summe der Lautstärken von Gitarre und MP3-Player etc. (Aux-Eingang). Dabei muss klar sein, dass die Lautstärke des Einspiel-Gerätes an diesem voreingestellt werden muss, sonnst wird die Gitarre eventuell übertönt.

Positiv: Tut, was er soll. Man kann Playalongs einspielen. Man kann ihn am PC oder mit einem USB-Ladegerät (Kabel mit älterem USB-Stecker wird mitgeliefert) aufladen (2-3 Stunden). Wie lange eine Ladung hält, weiß ich noch nicht. Er hat einen Ein/Aus-Schalter mit roter Leuchtdiode als Kontrolle. Beim Laden leuchtet diese, bis der Akku voll ist. Bei den Kopfhörern hat man freie Wahl (Ohrenstöpsel oder große Studioteile).

Negativ: Die Lautstärke dürfte ein bisschen größer sein.

Insgesamt sehr zu empfehlen, wenn man üben will, ohne andere zu stören. Ob Metal- und Crunch-Gitarristen mit dem cleanen Sound üben wollen bzw. können - keine Ahnung. Für eher jazzige, verzerrungsfreie Skills ein gutes, unverzichtbares Helferlein.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

a
Hübsch, aber nicht wirklich attraktiv
aa(m)Gl 19.04.2021
Ich leide in letzter Zeit unter Schlaflosigkeit.
Um diese Zeit nicht in stumpfer Schweigsamkeit
zu verbringen, bestellte ich den

XVive GA-3 Classic Guitar Micro Amp

zwecks nächtlichen Übens.
Grundsätzlich war das keine schlechte Idee -
ABER...

Nach kurzer Zeit setzte ein Wackelkontakt dem nächtlichen
Spielvergnügen ein Ende. Ein zweiter Kopfhöhrer als Testkanditat
brachte auch kein besseres Ergebnis.

Mittlerweile habe ich mich an das Ritual gewöhnt, den
Stecker mit viel Gefühl und einigen Drehungen in eine
Position zu bringen, die auf beiden Ohren ein Klangerlebnis
gewährleisten.

Ja, das Gerät war nicht wirklich teuer, aber ein bisschen weniger
lästig hätte doch Charme.

aa(m)Gl
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Clean Sound nur bei geringer Lautstärke
Basst! 29.01.2020
Ich habe diesen Micro Amp bestellt, weil ich cleanen Sound wollte. Ich benutze den Kopfhörerverstärker mit einem passiven E-Bass und einem In-Ear-Smartphone-Kopfhörer. Bei höherer Lautstärke verzerrt er recht stark. Wenn man ein bisschen herumprobiert und nicht so laut macht, findet man aber auch eine cleane Einstellung.
Große Ansprüche an den Sound darf man jedoch nicht stellen.

Der eingebaute Akku ist sehr praktisch und hält mehrere Stunden. Man kann ihn mit einem USB-Handy-Ladegerät aufladen. Ein USB-Kabel liegt bei. Wenn die LED ausgeht, ist der Akku voll geladen.

Das Plastikgehäuse macht einen etwas billigen Eindruck, aber für das abendliche Üben zu Hause ist es OK.

Für für den wirklich günstigen Preis ist das Gerät zu empfehlen.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
4
Fait le job pour s'entraîner sans faire hurler ses voisins
4rn0 08.04.2020
Ce petit ampli casque est parfait pour moi qui débute dans l'apprentissage de la guitare électrique. Il me permet de m'entraîner sans bruit et est compatible avec les jacks que l'on trouve sur des guitares type Strat.

La qualité du son est plutôt bonne en clair, surtout au vu du prix de cet accessoire. Cependant, l'utilisation de l'overdrive fait fortement grimper le volume et oblige à jouer très finement avec ce dernier pour ne pas exploser ses tympans !

A noter aussi un bruit désagréable survenant dans le casque à l'extinction, y compris en baissant le volume à 0. Je conseille donc de débrancher le casque avant.

Enfin, sa construction 100% plastique a l'air plutôt robuste : je n'ai pas observé de craquements particuliers à l'utilisation.

En résumé, un petit ampli casque parfait pour s'exercer sans se ruiner.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden