tc electronic Hall of Fame 2 x4

Effektpedal

  • Reverb mit 4 "Mash" druckempfindlichen Fußschaltern
  • neuer Shimmer Reverb
  • Preset Bank für bis zu 8 gespeicherte Reverbpresets
  • beinhaltet 10 Reverbtypen plus 6 Toneprint Slots
  • Analog-Dry-Through
  • Regler: Reverb Wahlregler, Decay, Pre Delay, Tone und Level
  • 4 Drucktasten für A, B, C und D
  • Bypass und Kill Dry Schalter
  • LED: Effekt an
  • Fußschalter: Effekt Bypass
  • 2x Input Mono und Stereo (6,3 mm Klinke)
  • 2x Output Mono und Stereo (6,3 mm Klinke)
  • Expression Pedal Anschluss (6,3 mm Stereoklinke)
  • Midi In und Thru
  • Netzadapteranschluss: Hohlstecker Buchse 5,5 x 2,1 mm (Minuspol Innen)
  • Stromaufnahme: 300 mA
  • Stromversorgung mit einem 9 V DC Netzadapter
  • Abmessungen (B x T x H): 235 x 145 x 56 mm
  • Gewicht: 1,3 kg
  • inkl. Netzteil

Hinweis: Batteriebetrieb wird nicht unterstützt.

Weitere Infos

Analog Nein
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Ja
Ein- & Ausgangs Konfiguration Stereo Eingang / Stereo Ausgang
10 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Schönes (aber großes) Reverb
Stefan307, 27.01.2020
Das Hall of Fame 2x4 ist seinen kleineren Vorgängern klar überlegen, nicht zuletzt durch seine 6 (!) Toneprint-Slots. Das Gehäuse ist superstabil, aber eben auch recht groß. Der Vorteil daran sind allerdings die Potiknöpfe, da gibts keine Fummelei mit den Fingerspitzen, das macht richtig Spaß. Das Laden von Toneprints ist zumindest unter Win10 kein Problem, unter Win7 ging es nicht, weil angeblich eine dll-Datei fehlt, die aber da ist. Sei's drum. Den LoFi-Modus hätte man m.E. weglassen können, keine Ahnung, wer den braucht, den Ambi-Modus mag ich auch nicht sooo sehr, aber das ist halt geschmacksabhängig, man kann sich ja per Toneprint alles mögliche basteln und hinbiegen, die übrigen voreingestellten Modi sind aber gut.

Die 8 Speicherplätze sind m.E. ausreichend, die Speicherbedienung über den Mini-Kippschalter ist zwar zunächst ungewohnt, aber schon ok.

Ach ja, die MASH-Funktion auf allen 4 Fußtastern: Ist ganz nett, aber m.E. ein bißchen Spielerei, wichtig dagegen ist das Pre-Delay-Poti, das kann den Sound etwas "aufräumen".

Ich nutze das Gerät auschließlich im Heimstudiobetrieb und kann es für diesen Zweck ausdrücklich empfehlen, es gefällt mir da auf jeden Fall besser als die Boss-Reverbs 5 od. 6.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Tolles Teil aber ein Qualitätsmangel
Swinny99, 12.11.2019
bin vom „kleinen“ HOF auf das neue Große (x4) umgestiegen und wäre begeistert wenn alle Fußtaster so gleiten würden wie man es erwartet. Bei einem Taster fühlt es sich an als wenn Schmierung fehlen würde. Er reagiert beim Schalten bockig, erstrecht bei der Mash-Funktion. Vielleicht ist es ein Exemplarproblem (kann ja mal passieren im Serienanlauf). Werde umtauschen und die Qualität beobachten. Daher leider einen Punkt Abzug. Ansonsten ein Top Gerät.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
193 €
Alle Preise inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Do, 29. Oktober und Fr, 30. Oktober

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Reverb-/Halleffekte
Reverb-/​Hall­ef­fekte
"Alles wird ver­hallt" - aber mit Maß und Ziel. Das gilt zumindest im Studio. Auch Live ist der Halleffekt ganz sinnvoll.
 
 
 
 
 
Video
TC Eelctronic Hall of Fame 2 X4
7:26
Thomann TV
TC Eelc­tronic Hall of Fame 2 X4
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-87 R2

Warm Audio WA-87 R2; Großmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; Originalgetreue WA-87-B-50V Kapsel; Goldbedampfte 6 µm NOS Mylar Membran; 100% diskrete Schaltung mit NOS Fairchild Transistoren, WIMA und Nichicon Kondensatoren; Cinemag USA Ausgangstransformator; LoCut: 80Hz; Pad: -10db; max. SPL: 125 dBSPL...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 CS

Larry Carlton H7 CS; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Squares ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 40 mm (1,57"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Kürzlich besucht
Joranalogue Audio Design Fold 6

Joranalogue Audio Design Fold 6; Eurorack Modul; analoger Wavefolder; enthält serielle und parallele Wavefolder-Schaltungen mit je 6 Stufen; Regler für Fold, Shape und Symmetry; Anschlüsse: zwei Signal-Eingänge, CV-Eingänge für Fold und Shape, Signal-Ausgänge für seriellen Wavefolder (Main) und parallelen Wavefolder...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.