Superlux ECM999

Kondensator Messmikrofon

  • auch für Aufnahmen und Raumschallanalysesysteme geeignet
  • Richtcharakteristik: Kugel
  • Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz
  • 3 pin male XLR Anschluß
  • Phantomspeisung
  • Rauschabstand: 70 dB
  • Äquivalenter Geräuschpegel: 22 dB
  • Grenzschalldruckpegel: 132 dB
  • Durchmesser: 21 mm
  • Gewicht: 0,15 kg
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Clip und Windschutz

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Superlux ECM999
72% kauften genau dieses Produkt
Superlux ECM999
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
34 € In den Warenkorb
Behringer C-2 Stereoset
5% kauften Behringer C-2 Stereoset 39 €
Superlux HI 10
3% kauften Superlux HI 10 32 €
the t.bone Ovid System CC 100
1% kauften the t.bone Ovid System CC 100 48 €
the t.bone SC 140 Stereo Set
1% kauften the t.bone SC 140 Stereo Set 97 €
Unsere beliebtesten Kleinmembran-Kondensatormikrofone
478 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Verarbeitung
Echte Überraschung
Dreli, 14.02.2011
Wer hätte das gedacht. Ich brauchte ein Messmikrofon und hatte aber (wie schon so oft) grad nicht all zuviel im Geldbeutel. Ein Auftraggeber hatte das irgendwo gesehen, dass ein "Profi" den Raum einmisst. Bei einer gut klingenden Anlage, den räumlichen Gegebenheiten, dazu nur DJ-Anwendung halte ich das zwar für unsinnig, aber das kann ich auch. Also habe ich meinen alten Behringer DSP8000 rausgeholt und mir dieses Messmikro geholt.

Es muss wohl unheimlich technisch ausgesehen haben. Jedenfalls war der Auftraggeber begeistert.

Später hatte ich bei einer anderen und wesentlich anspruchsvolleren Veranstaltung die Möglichkeit, mit wesentlich teureren Equipment eine Anlage einzumessen. Da habe ich zum Vergleich das Highend-Messmikrofon kurzer Hand gegen das ECM999 getauscht und die Ergebnisse miteinander verglichen.

Ich war echt angenehm überrascht. Das ECM999 hatte in etwa die gleichen Messergebnisse erzielt. Lediglich bei den höheren Frequenzen ergaben sich geringe Abweichungen.

Features hat das Teil natürlich keine. Warum auch! XLR-Stecker dran und los gehts! Deswegen "Geht so".

Fazit: Für diesen Preis eine echte Überraschung. Ordentliche Messmikros können durchaus schon mal das 10fache kosten. Sieht technisch aus und macht nebenbei noch einen recht ordentlichen Job.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Günstiges Pendant zu Behringer ECM-8000
31.01.2017
Das Superlux ECM999 ist der eineiige Zwilling zum bekannten ECM-8000 "Mess-Mikrophon" von Behringer. Es nutzt die gleiche Mikrophonkapsel und weist im Rahmen der Serienstreuung die gleichen technischen Daten auf. Nur in der Farbgebung unterscheiden sie sich erkennbar: Behringer ECM-8000-silber und Superlux ECM999-schwarz.

Leider sind beide aber bekanntermaßen auch alles andere als "linear" im echten Sinne des Wortes. Neben den Abweichungen und Serienstreuungen im Bassbereich gilt das insbesondere auch für den Hochtonbereich, wo bis zu 5-6db Abweichung untereinandewr möglich und vorhanden sind.

Für normale Messanforderungen speziell für die Handhabung von Raummoden auch unkalibriert geeignet, sollte man aber zumindest für den Hochtonbereich eine nachträgliche Kalibrierung des Mikrophones vornehmen lassen, wenn man denn genauere Ergebnisse haben möchte.

Für den Einsatz zur Messung von akustischen Raumeinflüssen muss das Mikro senkrecht zur Decke zeigen. Hierzu gehört erforderlichenfalls dann eine 90° Kalibrierungsdatei. Für die Vermessung von Lausprechertreibern ist der Einsatz auf Achse des Treibers sinnvoll. Hierzu gehört dann erforderlichenfalls eine 0° Kalibrierungsdatei.

Ansonsten sind beider Mikros, Behringer ECM-8000 und Superlux ECM999 unspektakulär. Die Verarbeitung ist ordentlich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Durchaus brauchbar
Thomas055, 11.12.2015
Ich habe mehrere dieser Mikrofone bei mir als Messmikrofone im Einsatz im Live- und Tourneebetrieb, weil ich einfach nicht mehr eingesehen habe, die guten Bruel&Kjaer für 2000EUR das Stück auf nem OpenAir in den Regen zu stellen. Ich war also auf der Suche nach einer Billiglösung, die trotzdem brauchbare Ergebnisse liefert. Und das tun die ECM999 ganz gut. Man muss halt aufpassen, dass es nicht zu laut wird, weil im direkten Vergleich mit professionellen Messmikros sieht man sehr gut, dass die Dinger recht früh anfangen zu klirren.
Die Serienstreuung hält sich erfreulicherweise in recht engen Grenzen, ich habe drei Stück die alle innerhalb +/- 0,5 dB zueinander liegen.
Fazit: für den Preis kann man mit den Dingern nichts falsch machen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Funktionalität ist gegeben
VolvoV40, 21.01.2017
Das Mikro funktioniert und misst, kein Problem. Wie linear es nun ist oder auch nicht, kann ich nicht beurteilen. Wenn der angegebene Frequenzverlauf (linear bis auf eine Anhebung in den Höhen) aber repräsentativ ist, sehe ich für den Semiprof-Bereich keinen Grund, z.B. das 4-fache für ein Markenmikro auszugeben.

Ich hatte aber ein massives Problem mit der Mikrofonklemme. Diese hat (ich habe nachgemessen) einen 6mm kleineren Innendurchmesser als der Außendurchmesser des Mikros. Da die Klemme nicht aus Hartgummi o.Ä., sondern aus Hartplastik ist, konnte ich das Mikro ohne Zange nicht in die Klemme bekommen - bei der Gewalt sind natürlich Kratzer in das Mikro gekommen.

In den Koffer passt das Ganze ohne Bearbeitung des selben auch nicht, die Klemme bekommt man ja weder ab noch dran. Daher mit einem Cuttermesser den Schaumstoff im immerhin halbwegs stabilen (aber dünnwandigen) Koffer zerschnitten und damit vermutlich das Rückgaberecht zerstört.
Superlux sollte vielleicht eine außenstehende Firma für das Zubehör beauftragen - und wenn das Ganze dann 50 Euro kostet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia AXE I/O Solo

IK Multimedia AXE I/O Solo; USB2.0-Audiointerface; speziell für Gitarristen konzipiertes Audiointerface; Hi-Z-Instrumenteneingang frontseitig mit Z-Tone (variabler Impedanz), JFET-Schaltung für subtile harmonische Ergänzungen und Active-Schaltung zum optimalen Betrieb mit aktiven Pickups; Eingang für Line- und Mikrofonsignale mit diskreten Class-A-Vorverstärker und schaltbarer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.