Sonarworks SoundID Ref Measurement Micro

58

Messmikrofon

  • vorpolarisierte Elektret-Kondensator-Kapsel
  • Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz mit Messprotokoll
  • Richtcharakteristik: Kugel
  • Empfindlichkeit: 14mV / Pa
  • Eigenrauschen: 24 dB
  • Signal-Rauschabstand: 70 dB
  • Dynamikumfang: 106dB
  • Grenzschalldruckpegel: 132 dB
  • benötigt 48 V Phantomspeisung
  • Anschluss: XLR 3-polig
  • Kalibrierungsfile für 30° Off-Axis-Messung im nativen Sonarworks-Format zur Verwendung mit SoundID Reference-Software
  • Kalibrierungsfile für 0° On-Axis-Messungen im TXT-Format
  • 21 Tage-Testversion Sonarworks SoundID Reference online verfügbar
Erhältlich seit März 2021
Artikelnummer 515342
Verkaufseinheit 1 Stück
85 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 18.04. und Freitag, 19.04.
1

Messmikrofon für SoundID Reference

Messmikrofon zur Kalibrierung

Das SoundID Ref Measurement Micro von Sonarworks dient zur Frequenzgangkorrektur von Kopfhörern und Monitorlautsprechern (2.0-Stereo und Multichannel). Ein aufwendiges Messverfahren und ein Messmikrofon mit individuellen Calibration Files unterstützen bei der Kalibrierung von Monitorlautsprechern. Die Akustiker von Sonarworks haben jedes einzelne SoundID Reference Measurement Microphone gemessen und mit einem ANSI-zertifizierten (American National Standards Institute) Messmikrofon verglichen. Auf diese Weise garantiert Sonarworks eine hohe Genauigkeit innerhalb des vom Menschen hörbaren Frequenzbereichs.

Sonarworks Messmikrofon

Individuelle Kalibrierungsprofile

Das Sonarworks SoundID Reference Measurement Microphone ist ein vorpolarisiertes Kondensatormikrofon mit Kugelcharakteristik, das wie jedes andere Kondensatormikrofon eine 48V-Phantomspeisung benötigt. Es wird mit individuellen Mehrwinkel-Kalibrierungsprofilen geliefert, die dazu dienen, das aufwendige Messverfahren mit der SoundID-Reference-Software durchzuführen. Neben einem Kalibrierungsprofil für 0°-On-Axis-Messungen bringt es auch Profile für 30°- und 90°-Off-Axis-Messungen mit, die eine noch genauere Anpassung der Monitorlautsprecher erlauben. Die Files befinden sich zur Verwendung mit SoundID Reference im .swmic-Format (= natives Format der Sonarworks-Software).

Messmikrofon XLR-Anschluss

Auch für Drittanbieter geeignet

Das Sonarworks SoundID Reference Measurement Microphone ist durch die mitgelieferten Mehrwinkel-Kalibrierungsprofile zur primären Verwendung mit SoundID Reference konzipiert. Es eignet sich sowohl für die Standard-Speaker-Version (2.0-Stereo) als auch für die Multichannel-Version. Sonarworks liefert daneben auch Mehrwinkel-Kalibrierungsprofile für 0°-, 30°- und 90°-Messungen im TXT-Format mit, sodass man das SoundID Reference Measurement Microphone problemlos mit Drittanbieter-Software verwenden kann. Somit kommt das Sonarworks-Messmikrofon auch für SoundID Reference-User und User anderer Software-Lösungen in Frage.

Über Sonarworks

Sonarworks mit Hauptsitz in Riga wurde 2012 gegründet. Mit Reference 4, einer renommierten Kalibrierungssoftware für Kopfhörer und Monitorlautsprecher, erlangte das Unternehmen internationale Reputation. Auf die innovativen Technologien von Sonarworks vertrauen inzwischen mehr als 100.000 Tonstudios weltweit und auch namenhafte Toningenieure. Mittlerweile bietet Sonarworks die SoundID Reference-Software an, eine Weiterentwicklung von Reference 4, die neben allerlei Neuerungen sogar zur Kalibrierung von Mehrkanal-Lautsprechersystemen (Dolby Atmos) geeignet ist. Derweil ist Sonarworks auch im Consumer-Bereich aktiv. SoundID ist eine Mobile- und Desktop-Anwendung, die sich die Technologien der professionellen Software zunutze macht, um in der Unterhaltungselektronik den Wunschsound auf Knopfdruck zu liefern.

Messungen mit SoundID Reference

Bevor SoundID Reference mit dem SoundID Reference Measurement Microphone an unterschiedlichen Punkten im Abhörraum messen kann, müssen die mitgelieferten Mehrwinkel-Kalibrierungsprofile in die Software eingepflegt werden. Nach dem Start des Messverfahrens begleitet die Software die Anwender durch das gesamte Messverfahren und gibt genaue Anweisungen, wo und wie sie das Measurement Microphone positionieren müssen. Im Anschluss verarbeitet dann die hochentwickelte Audio Calibration Engine die Messungen für eine möglichst genaue Anpassung der Monitorlautsprecher an den Abhörraum.

58 Kundenbewertungen

4.9 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Features

Verarbeitung

42 Rezensionen

A
Stressfreier Tester
Anonym 02.01.2023
Hochwertig verarbeitet kommt das Messmicro in einer praktischen Aufbewahrungsbox daher. Dank des Identifizierungscodes lässt sich auf der Internetseite des Herstellers das Messprotokoll des gefertigten Teils herunter laden. Ich arbeite mit REW, und dort war die Einbindung des MP kein Problem.
Leider habe ich nicht die Möglichkeit das Teil mit anderen Messmikrofonen zu vergleichen, aber es tut was es soll und ist einem Instrumentenmikrofon auf jeden Fall vorzuziehen. Sicherlich mag es messtechnisch gesehen höherwertige Exemplare geben, die bewegen sich dann aber auch preislich auf einem deutlich höherem Niveau.
Für meine gelegentlichen Anwendungen, wie Anlage einmessen und Lautsprecher beurteilen reicht es völlig.
Eine passende Mikroklemme wäre noch schön gewesen, deshalb vier Sterne bei den Features.
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Tut was es soll
Diego6k9 30.03.2022
Hat mir geholfen meine Studio-Monitore zu kalibrieren, zusammen mit der Sonarworks-Software auf jeden Fall sehr empfehlenswert für jeden, der das letzte Bisschen aus seiner Anlage holen möchte.
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AM
Außergewöhnliche Qualität zu einem erstaunlichen Preis
AF Media 17.11.2023
Das Sonarworks SoundID Reference Measurement Micro hat mich schlichtweg beeindruckt. Die Verarbeitung des Mikrofons ist erstklassig und spricht für eine hohe Qualität. Vor allem in Anbetracht des Preises bin ich wirklich erstaunt über das gebotene Niveau.

Vergleiche mit anderen Mikrofonen, sowohl günstigerer als auch teurerer Modelle, haben gezeigt, dass dieses Messmikrofon nicht nur mit den teureren Konkurrenten mithalten kann, sondern sie sogar in einigen Aspekten übertrifft. Die Messergebnisse, die ich erzielt habe, sind herausragend präzise und zuverlässig.

Die Fähigkeit dieses Mikrofons, genaue und zuverlässige Messungen für die Feinabstimmung von Lautsprechern und Raumakustik durchzuführen, hat meine Erwartungen übertroffen. Es hat meine Arbeitsweise als Toningenieur wirklich revolutioniert und die Klangoptimierung auf ein neues Niveau gehoben.

Was mich besonders beeindruckt hat, ist die Konsistenz und Verlässlichkeit der Ergebnisse im Vergleich zu anderen Mikrofonen. Die Kombination aus Präzision und einem erschwinglichen Preis macht das SoundID Reference Measurement Micro zu einem unschlagbaren Werkzeug für Audiophile, Tontechniker und Musikproduzenten.

Alles in allem kann ich dieses Mikrofon uneingeschränkt empfehlen. Es übertrifft günstigere Modelle bei weitem und steht seinen teureren Konkurrenten in Sachen Leistung und Qualität in nichts nach. Ein absolutes Muss für diejenigen, die auf der Suche nach präzisen und zuverlässigen Messergebnissen sind.
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

l
Misst Gut
leo07 23.06.2021
Sehr gutes Messmikrofon mit einer hohen Genauigkeit. Auf der Hersteller Website gibt es dann noch ein Messprotokoll, dazu braucht man nur die Seriennummer die auf dem Mikrofon steht, wie Praktisch. Ebenfalls sehr gut ist die Mitgelieferte Software, begrenzt auf 21 Tage, also eine Testvariante. Wer diese Software dann dauerhafte haben möchte oder Braucht muss halt Kaufen wie immer. Ich selber nutze dieses Mikrofon zum Messen der Anlage, sprich Frequenzgang als auch für SPL Werte. Alles in allem ein sehr gelungenes Mikrofon.
Features
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden