seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Sony MDR-7506 Ohrpolster

177

Ohrpolster

  • passend für Sony MDR-7506 und MDR-V6
  • geräuschisolierende Urethan (Kunstleder)Ohrpolster
  • Farbe: Schwarz
  • Stückpreis
Erhältlich seit Januar 2006
Artikelnummer 189601
Verkaufseinheit 1 Stück
21,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 23.07. und Mittwoch, 24.07.
1

177 Kundenbewertungen

3.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Tragekomfort

Handling

Verarbeitung

93 Rezensionen

RM
Differenziert zu sehen
Ralf Mahler 05.09.2020
Gegen das Polster ist ansich nichts zu sagen. Es passt auf mein Sony MDR-7506 - wie zu erwarten war. Es ist allerdings ein wenig Gefummel notwendig, bis das neue Pad da ist, wo es sein soll.
Es wird sicher genauso lange halten wie das Originalpad.

Allerdings zum Preis:
Gut, mein Fehler, ich habe nicht gelesen, dass es sich um den _Stückpreis_ handelt. In meiner grenzenlosen Naivität bin ich davon ausgegangen, dass Ear Pads paarweise verkauft werden - dafür wäre der Preis gerade noch akzeptabel, obwohl immer noch erheblich überteuert. In Ear Pads stecken sicher keine Jahre an Entwicklung und von der Produktion ist das eher zu vernachlässigen.
RIchtig ärgerlich wird es, wenn man rechnet, dass der Sony MDR-7506 neu 97 Euro kostet und zwei Ear Pads mit 42,80 Euro zu Buche schlagen -- das entspricht also 44 Prozent des Gesamtprodukts. Eigentlich kann es sich nur um einen schlechten Scherz handeln ...
Handling
Verarbeitung
21
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TK
mangelhafte Qualität
Thomas K. 456 07.09.2015
Den Kopfhörer Sony MDR-7506 nutze ich seit über 15 Jahren und bin sehr zufrieden damit. Die Earpads, die original dabei waren, haben die ganzen Jahre ihren Dienst getan und begannen erst nach vielen Jahren sich aufzulösen. Dann gönnte ich mir den Luxus 2 neue zu kaufen, um nach nur 2 Jahren festzustellen, daß sich wieder die obere Schicht ablöst und sogar die schwarze Schicht darunter, sodaß der gelbe Schaumstoff zu sehen ist. Ich habe wegen mangelnder Zeit den Kopfhörer vielleicht nur zwei Dutzend Mal getragen und nein, ich schwitze nicht mehr als früher.
Ich bin äußerst verärgert, da ich damals ca. 40 € dafür zahlte, und die Teile jetzt schon unbrauchbar sind. Ich werde mir natürlich nicht noch einmal solche kaufen, um nicht wieder in 2 Jahren kaputte zu besitzen. Andererseits kann man die Kopfhörer ohne Earpads nicht tragen. Also kaufe ich mir direkt neue Kopfhörer und diesmal garantiert nicht von Sony.
Tragekomfort
Verarbeitung
7
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Al
Passen auch für den MDR-CD900ST
Am liebsten das E 28.04.2024
Ich habe die Ohrpolster für meinen Sony MDR-CD900ST gekauft, der gehäusemäßig gleich ist wie der MDR-7506, und auf den sie auch einwandfrei passen. Gut, dass es die Polster für diese Kopfhörer zu kaufen gibt. Aber schlecht, dass die Kunstlederoberfläche der Polster so hauchdünn und empfindlich ist, dass sie überhaupt verschleißt. Andererseits macht sie das auch weich und bequem. Die Original-Polster haben etwa sechs Jahre bei regelmäßiger Benutzung gehalten, ich hoffe die neuen tun das auch.
Ansonsten: die Polster liegen sehr angehehm am Kopf und über den Ohren, das fühlt sich richtig gut an. Das Draufziehen der Polster auf den Kopfhörer war frickelige Fingernagelarbeit, bei der ich ständig Angst hatte, dass ich sie kaputtmache. Aber nach 15 Minuten war die Arbeit getan und kaputtgemacht habe ich sie nicht.
Diese Polster sind super. Aber die Oberfläche könnte wirklich robuster sein. Und ich finde sie mit 43,80 Euro pro Paar viel zu teuer.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Nicht so haltbar
Thomas601 01.07.2021
Tragekomfort ok
Preis - gemessen am Kopfhörerpreis - vollkommen überzogen.
Nach wenigen Jahren blättert und bröselt das Kunstleder umfangreich ab, was sehr ärgerlich ist und den Kopfhörer bis zum Eintreffen neuer Pads unbrauchbar macht.
Das ist dann ärgerlich, wenn man ihn mal eine Zeitlang weggelegt hat und dann dringend braucht und überall schwarze Krümmel hat.
Nicht so gut.
Handling
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube