Sontronics Sigma 2

3

Aktives Bändchenmikrofon

  • Richtcharakteristik: Acht
  • Frequenzgang: 20 - 15.000 Hz
  • Empfindlichkeit: 18 mV/Pa -33 dB ±1.5 dB (0 dB = 1 V/Pa @ 1,000 Hz)
  • Impedanz: 150 Ohm
  • Max SPL (for 0.5% THD @ 1kHz): 125 dB
  • Eigenrauschen: 10 dB (A-gewichtet)
  • Stromversorgung: 48 V Phantomspeisung
  • Abmessungen: 164 x 50 x 32 mm
  • Gewicht: 421 g (841 g mit Spinne)
  • inkl. Spinne und Koffer
Erhältlich seit April 2018
Artikelnummer 437394
Verkaufseinheit 1 Stück
Inkl. Spinne Ja
849 €
982 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
V
Das lässige Vintage-Mic
Vioversum 19.05.2021
Ich habe mir das Sigma 2 hauptsächlich für meine
Stimme gekauft. Ich habe eine warme tiefe Stimme, aber wenn ich doch mal hoch hinaus muss, zeichnen mir Großmembran & Co. einfach zu viele ungewollt dominante Höhenpeaks auf. Da ich schon ein günstiges Bändchen besitze (nebst einigen anderen Mics) und ich wohl mit Liebe dieser Art Mikrofon verfallen bin, wollte ich mal etwas tiefer in die Tasche greifen.

Das Sigma 2 hat einen hervorragenden warmen Klang. In den Tiefen und Mitten ist es nahezu linear. Knackige Höhen darf man natürlich nicht erwarten, allerdings lässt sich per EQ noch etwas nachregeln, ohne dass es matschig klingt. Der Nahbesprechungseffekt ist hier sehr stark ausgeprägt. Dank der verbauten aktiven Elektronik (48 V nötig) kann das Ding eigentlich schon direkt ans Pult. Ich habe allerdings noch einen Preamp dazwischen, da rauscht dann auch wirklich gar nichts.

Die Verarbeitung ist tadellos und wertig. Mit der enthaltenen Spinne sieht das Ganze sehr edel und vor allem Retro aus. Der Transportkoffer ist allerdings etwas überdimensioniert (Passt locker 'ne Hilti rein).

Alles in allem bin ich höchst zufrieden und habe mit dem Sontronics Sigma 2 einen neuen Liebling gefunden!

++ NACHTRAG ++ (nach 1,5 Jahren):
Zuerst muss ich sagen, dass das Sigma 2 tatsächlich mein Liebling geworden ist. Diese Wärme, die Geschmeidigkeit und diese charakterliche Tiefe sind für mich einfach unübertroffen und überzeugen mich auf ganzer Linie. Was ich aber hauptsächlich ergänzen möchte: das Bändchen eignet sich hervorragend um Streichinstrumente abzunehmen. Beim Cello bekommt man einen satten und vollen Klang, ohne dass höhere Töne klirren oder überspitzt dargestellt werden. Einer Geige fügt das Mikro noch einen gewissen "Bauch" hinzu, so dass das Klangbild ebenfalls viel voller und ausgeglichener wirkt.
Das Mikro war jeden Cent wert!
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
T3
Son et look vintage pour un prix raisonnable
TEAC 3300 21.04.2021
Je l'utilise en studio pour enregistrer des pianos et des violons, violoncelles.
L'avantage et le polissage naturel des aigus qui est particulièrement bienvenu sur les instruments a cordes, le son a donc une caractéristique naturelle, sourde, très vintage.
La finition est très bonne, le look magnifique.
Reste a voir, comment le ruban, très fragile évoluera dans le temps.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden