SE Electronics VR2 Voodoo

Bändchenmikrofon

  • aktiv
  • Frequenzbereich: 20 -18.000 Hz
  • Empfindlichkeit: 10 mV/Pa (- 40 +/- 1,5 dB)
  • Richtcharakteristik: Acht
  • Impedanz: < 200 Ohm
  • äquivalenter Rauschpegel: 20 dB(A)
  • max. SPL bei 0.5% THD@1000Hz: 135 dB
  • Spannungsversorgung: Phantomspeisung 48 +/- 4 V
  • Anschluss: 3-Pin
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bossa Dry
  • Bossa Processed
  • Strumming Dry
  • Strumming Processed
  • Blues Amp
  • Hazey Amp
  • Shaker
  • Woodblock
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Inkl. Spinne Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

SE Electronics VR2 Voodoo
33% kauften genau dieses Produkt
SE Electronics VR2 Voodoo
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
488 € In den Warenkorb
SE Electronics VR1 Voodoo
16% kauften SE Electronics VR1 Voodoo 385 €
the t.bone RB 500
14% kauften the t.bone RB 500 97 €
beyerdynamic M160
11% kauften beyerdynamic M160 444 €
Royer Labs R-10
6% kauften Royer Labs R-10 555 €
Unsere beliebtesten Bändchenmikrofone
12 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gekommen um zu Bleiben
Thomas938, 21.01.2017
Vorrangig suchte ich ein Bändchen für die Abnahme meiner 4 x 12" Box.

Ich nehme Gitarre am liebsten mit einem Bändchen, welches gerade auf die Mitte ausgerichtet ist, und einem SM 57, welches gerade auf den Übergang von Staubschutzkappe und Membran ausgerichtet ist, auf.
Bändchen und Membran richte ich auf gleiche Höhe aus. Dies kontrolliere ich in der DAW solange bis beide Wellenformen die selben Nulldurchgänge haben.

Seit ich dieses Setup "fahre" bin ich mit dem Sound sehr zufrieden, wie auch die Gitarristen, die in unserem Studio Gitarren aufnehmen.

Eine lange Zeit nutze ich eines meiner AEA R92. Ich merkte dann aber, dass es nicht so toll mit dem hohen Schalldruck klar kam. Es war immer ein leichtes Britzeln zu hören.

Ich fahre meine Amps oft recht Laut aus, da ich die Endstufensättigung mit nutze.

Soweit so gut, ein neues Bändchen musste her.
Gerne ein Aktives, weil mein altes Pult immer 48V auf den Mikrophonleitungen ausgibt.

Mein "Letzter Ausweg" währe ein recht teures Royer.
Aber durch Pete Thorn bin ich auf das SE gestoßen.

Habe mir also eins bestellt, und was soll ich sagen: Super !!!
Tolle Höhen, stramme Bässe.
Gefällt mir persönlich besser als das AEA R92 das immer etwas dunkler war und viele Tiefmitten, die ich heraus Filtern musste.

Es geht definitiv eher in Richtung Royer, als in die AEA / Coles Ecke.
Viele schreiben: "Das Bändchen mit dem Kondensator Sound"
Dies trifft es recht gut. Es ist sehr offen mit wenig "Honk" dennoch Genügsam in den Höhen.

Ich habe es dann gleich noch an der Akustikgitarre getestet.
Auch hier gefiel es mir gut. Es war griffiger in den Mitten als ein Kleinmembran und lieferte weniger Dröhnen als ein Großmembran.

Danach durfte es noch einen Woodblock und zwei Schellenkränze aufnehmen.
Auch sehr gut.

Ich nutzte die Richtcharakteristik der Acht, für meine Zwecke aus, und richtete die Taille, also den Teil des Mikrophons, welches am wenigsten Schall aufnimmt, auf das Instrument aus.
Räumlich wollte Ich die Drei Perkussionsinstrument eher hinten platzieren.
So nahm ich weniger Direktschall auf, und die Instrumente "klebten" nicht so an der Membran, der Lautsprecher.

Die Verarbeitung ist top. Es ist recht schwer.
Das es eher schmal ist kommt mir bei der Abnahme der 4 x 12" Box entgegen.

Ich kann dieses Mikrophon nur wärmstens empfehlen.
Ich kaufe mir bestimmt noch ein zweites.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Geiles Mikro!
JSchlomo, 07.03.2016
Habe es noch nicht wirklich ausgiebig ausgetestet, wollte aber trotzdem schon mal eine Lobhudelei auf den Weg bringen: Das aktive Voodoo klingt wirklich richtig geil.

Der Look ist sicherlich Geschmackssache, das Format macht das handling aber zum Kinderspiel und robust ist es für Zwei.

Wenn ihr euch ein bisschen Mühe gebt, werdet ihr mit einem wirklich "teuren" Sound belohnt - warm, aber nicht muffig, mit knackigen Impulsen und einer gewissen Tiefe, die das Signal schön plastisch machen. Verträgt wie die meisten Bändchen eine Höhenanhebung im Mix bestens und klingt dann wirklich edel.

Bislang getestet vorm Amp (fantastisch), als Mono-Overhead und Mono-Room am Drumset (total geil - ergänzt Kondensator-Overheads frequenzmäßig genau richtig und macht das Set schön "beefy") und an der Akku-Klampfe (für den typischen Popsound sicher zu dunkel, für Singer/Songwriter, gerade aufgrund der 8er-Charakteristik sehr schön).
EDIT: Inzwischenhabe ich es bei zwei Produktionen auch als Vocal-Mic getestet. Einmal, um das Bärige eines bärigen Singer/Songwriters greifbar zu machen (wir haben echt viele Mics probiert und er war auch ganz begeistert vom Voodoo) und beim anderen Mal, um eine dünne und kratzige Indie-Männerstimme nicht zu dünn und kratzig werden zu lassen. Geil! Ein guter Pop-Schutz ist aber wirklich Pflicht.

Wichtig: Das Voodoo klingt definitiv besser, wenn ihr einen gewissen Abstand lasst (hat sicher auch mit dem erhöhten Proximity-Effekt der 8 zu tun). Um Pegel braucht ihr euch keine Sorgen zu machen, die aktive Schaltung bringt deutlich mehr Output als ein passives Bändchen. Nur spielt der Aufnahmeraum natürlich eine größere Rolle. Und ein LoCut am Preamp schadet auch nicht!

Zusammengefasst: Ein toll klingendes Mic und eine prima "Sound"-Ergänzung zum Kondensator: Wann immer ihr damit nicht den gewünschten Sound bekommt, baut das Voodoo auf. Funktioniert auch andersrum. ;-)

Gar nichts blöd am Voodoo? Doch. Die Spinne. Und zwar richtig. Die ist an sich zwar super, das Mic da rein zu kriegen, empfand ich aber als grenzwertig fummelig. Funzt aber auch prima mit der mitgelieferten Clip-Halterung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Virtuoses Bändchenmikrofon mit hohem Output
Oliver88, 13.07.2012
Hierbei handelt es sich um ein Bändchenmikro, daß mit Phantomspeisung läuft, was ziemlich untypisch ist. Es ist sehr solide und recht schwer für seine Größe. Für ein Ribbon-mikro ist es sehr laut und mit einem guten Vorverstärker kann man das Rauschen gut kontrollieren. Für Instrumente wie Gitarre,Drums oder Piano ist es sehr angenehm.Rund und voll.Die Bässe sind kräftig und man kann den Grundklang Bändchentypisch als sehr warm bezeichnen. Mischen lassen sich die Aufnahmen mit diesem Mikro sehr gut. Wenn man die Höhen etwas aufzieht, klingt am Ende eigentlich alles sehr präsent.
Das gilt auch für Gesang, den das Mikro sehr präzise abzeichnet.
Die absolute Stärke liegt im runden Gesamtklang und der für Ribbons untypischen Lautstärke. Das klingt vielleicht etwas technisch, ist am Ende aber unglaublich wichtig, weil sich das Rauschen versch.Aufnahmen addiert.
Sehr zu empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
na ja
S.-D. Schulz, 14.06.2016
ich kann die Lobhudeleien hier nicht so nachvollziehen...die Befestigung in der Spinne ist eine absolute Katastrophe, ich weiß nicht welcher Azubi das verbrochen hat, und der Sound ist sicher bändchenmässig weich und angenehm, aber mir rauscht das Teil zu stark z.B. im Vergleich zum AT 4051B...zum Glück gibts ja Thomann und Money Back
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
488 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Bändchenmikrofone
Bänd­chen­mi­kro­fone
Bänd­chen­mi­kro­fone sind Mikrofone für Kenner. Wer erst einmal von ihrer Magie gefangen wurde, bleibt für immer ein Bänd­chen­lieb­haber.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500

Hercules DJ Control Inpulse 500; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1 x VU-Meter, Play/Pause, Cue, Shift, Sync, Jogwheels mit Touch-Erkennung, 8 x Pads x 8 Modi (Hot Cue, Loop,...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Nektar MIDIFLEX 4

Nektar MIDIFLEX 4; USB Midi-Interface mit Merge- und Splitfunktionen; 4 Port Autosense Betrieb; Flexible Betriebsarten 1 In/3 Out, 2 In/2 Out oder 4 Out; Mehrere MIDIFLEX 4 kaskadierbar; kann im Standalone-Modus als 2 in 1 Merger oder 1 auf 3...

Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

Kürzlich besucht
Ortega NL-Walker-WH

Ortega NL-Walker-WH Konzertgitarre, Traveler Serie, Cutaway, Agathis Korpus, Mahagoni Hals, Sonokelin Griffbrett und Brücke, Mensur 625mm, 19 Bünde, Sattelbreite 43mm, B-Band A1.2 Pickupsystem, Farbe Weiß Hochglanz, inkl. Gig Bag, Originalbesaitung Savarez 510CJ

Kürzlich besucht
JHS Pedals Bender - Fuzz

JHS Pedals Bender - Fuzz, Effektpedal aus der 'Legends Of Fuzz' Serie von JHS Pedals, basiert auf dem 1973 MK3 Silver/Orange Tonebender, breites Spektrum an möglichen Sounds durch flexible Klangregelung, schaltbarer JHS Mode gibt dem Signal mehr Gain und einen...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Klark Teknik Mic Booster CM-2

Klark Teknik Mic Booster CM-2; Dynamischer Mikrofon Booster; 25 dB Verstärkung; Phantomspeisung, 48 V Phantomspeisung; 2 XLR Ein-/ Ausgänge; Frequenzbereich 10 Hz to 20 kHz (± 1 dB); Abmessung 65 x 39 x 85 mm; Gewicht: 0.37 kg

Kürzlich besucht
Fender LTD Trad. Japan Strat LH FRD

Fender Limited Traditional Japan Strat Lefthand Fiesta Red, Stratocaster E-Gitarre, Limited Edition; Korpus: Linde; Hals: Ahorn; Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia); Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: U; Einlagen: White Dots; 21 Vintage Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,51");...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.