Seymour Duncan SPB-2 Tonabnehmer

41

Tonabnehmer

  • kräftiger Tonabnehmer
  • von der Konstruktion her ähnlich dem Vintage Modell jedoch mit mehr Spulenwicklungen und daher mehr Output
  • verstärkter Bassansprache und einem volleren Sound
  • Ideal für Blues, Classic Rock und Heavy Rock
  • Hot Pickup für P-Bass
  • Alnico V Magnete
  • Gleichstromwiderstand: 22.40 kOhm
  • Resonanzfrequenz: 7.14 kHz
  • erweitertes Frequenzspektrum
  • Anschlusskabel mit PVC-Ummantelung
Hinweis Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.
Erhältlich seit März 2010
Artikelnummer 245381
Verkaufseinheit 1 Stück
Aktiver Pickup Nein
Verdrahtung 2-adrig
Farbe Schwarz
Position Neck
126 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 19.05. und Freitag, 20.05.
1

41 Kundenbewertungen

25 Rezensionen

M
Super Sound mit kleinen Mängeln
Metalhorst 06.01.2012
Als Austausch Pickup für ein relativ günstiges P-Bass Modell made in Mexico habe ich mich für den SPB-2 von Seymour Duncan entschieden, weil ich mit den Gitarrenpickups schon gute Erfahrungen machen konnte.

Tatsächlich ist der Soundunterschied gewaltig, transparenter und trotzdem fetter, druckvoller und trotzdem ausgewogener als der orginal Tonabnehmer. Im Prinzip alles was man von einem P-Bass braucht, Vintagesound mit einer guten Portion mehr Output.

Besser sein könnte allerdings die Verarbeitung. Sofort fallen die extrem dünnen Kabel auf(Dimarzio Pickups die ich mal in meiner Gitarre verbaut habe hatten zb wesentlich dickere mit Stoff ummantelte Kabel die wesentlich stabiler wirkten, ohne mehr zu kosten als die entsprechenden Duncans).
Zudem waren die Löcher für die Schrauben an den Kappen zu klein um die mitgelieferten Schrauben reindrehen zu können..was zwar nicht schlimm ist, ich habe einfach Kappen und Schrauben der Orginalpickups benutzt - ein Qualitätsmerkmal sieht trotzdem anders aus.

Sieht man von diesen Schönheitsflecken ab kriegt man für einen vernünftigen Preis ein großes Upgrade für jedes günstigeres P-Bas Modell.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

E
Gutes Upgade
Elisha 11.04.2012
Ich habe diese Abnhemer in den "Billigbass" von Harley Benton eingebaut. Die Verarbeitung nicht so super. Man muss den Inhalt unterfüttern weil er aus dem Plastikgehäuse rausfällt - was weichen Schaumstoff parat legen...
Dann, wenn sie mal drin sind und gut justiert, ist der Sound erste Sahne! Ich spiele schon zielmich lang und finde die Kombi aus einem 70€ Bass diesen Abnehmern und guten Saiten besser als so manchen 400€ Bass.
ABER!!!! Bei mir hat der Bass gebrummt als ich Löt-Anleitung befolgt habe. Als ich sie dann logisch verlötet habe war das Brummen weg. Auch auf der original Homepage ist der Fehler drin...
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

t
Wertet jeden Bass auf!
theendofallthatis 14.06.2019
Ich war mit dem Sound der Fender V-Mods in meinem Precision Bass sehr unzufrieden. Vor allem bei meinem Drop C Tuning fehlte mir die Durchsetzungskraft. Alles klang irgendwie 'matschig' ...

Getauscht gegen diese schönen (und preiswerten) PUs, et voila!

Insgesamt finde ich klingt alles 'musikalischer' - mehr von allem, irgendwie schönere Obertöne. Viel transparenterer Sound!
Nicht ganz so viel Output wie die SPB3, aber immer noch Welten besser als zb Squier Stock PUs, oder gesagte V-Mods.
Absolute Empfehlung!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Toller PU, aber...
Bassteufel 17.05.2017
Ich habe diesen PU zum Austausch für meinen Squier PJ-Bass bestellt; er wurde sehr schnell geliefert.
Der PU passt in das pickguard, feilen etc war nicht nötig.
Durch den Austausch deutliche Klangverbesserung.

Aber...
- die mitgelieferten Schrauben passen nicht zum PU.Gehäuse; zum Glück passten die Orginalschrauben
-die Anschlusskabel sind falsch bezeichnet, die Masse ist das weiße Kabel
-die mitgelieferten Schaumstoffunterpolsterungen sind für meine Einstellung zu gering bemessen; hier rettete mich mal wieder meine Bastelkiste.

Wegen der vielen "Aber" einen Punkt Abzug bei Verarbeitung und in der Gesamtwertung bei ansonsten gewohnt guter SeymourDuncan-Qualität.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden