Roland SPD::ONE Electro

10

Sampling Pad

  • mit Stöcken, Händen oder Füßen bespielbare Gummischlagfläche
  • 22 elektrische Drum Sounds bekannt von Roland TR-808 und TR-909
  • 1 User Sample importierbar - maximal 5 Sekunden Länge, WAV Format 44,1 kHz, 16 bits, Mono/Stereo
  • Tonhöhenregler
  • Regler für Reverb oder Delay
  • 6,3 mm Mono-Klinken Ausgang zum Anschluss an Lautsprechern oder Mischpulten
  • 6,3 mm Stereo-Klinken Kopfhörerausgang
  • Micro USB Buchse zum Importieren von Samples
  • kann mit 4 AA-Batterien (im Lieferumfang) oder mit Netzteil betrieben werden (nicht im Lieferumfang enthalten - passendes Netzteil: Art. 102842)
  • Abmessungen (B x T x H): 140 x 160 x 56 mm
  • Gewicht: 900 g
  • inkl. Halteplatte zur Befestigung an Stangen mit einem Durchmesser von 8,0 bis 12,7 mm und 4 AA-Batterien (Alkaline)
Erhältlich seit September 2017
Artikelnummer 415111
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Schlagflächen 1
Samplingfunktion Ja
Anzahl der Triggereingänge 0
Mit den Händen spielbar Ja
Mix-Input Nein
USB-Anschluss Ja
MIDI-Schnittstelle Nein
249 €
280,64 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 7-9 Wochen lieferbar
In 7-9 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

10 Kundenbewertungen

Bespielbarkeit

Geräuschemission

Verarbeitung

6 Rezensionen

SM
Roland Percussion SPD:One Electro
Scruffy Mutt 29.04.2019
Wir haben uns das Pad für Live-Handclap-Effekte zugelegt. Diese klingen absolut authentisch. Das ganze Teil ist super robust gebaut und sehr anschlagsdynamisch. Wir spielen darauf nur mit den Fingern und das funktioniert einfach großartig. Ziemlich teuer aber trotzdem jeden Pfennig wert, da auch die anderen Percussion Effekte wirklich sehr gut klingen.
Bespielbarkeit
Geräuschemission
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MU
Gute Erweiterung für Akustik-Drums
Markus U. 07.04.2022
Ich verwende das Roland SPD::ONE Electro Pad als Erweiterung in meinem Akustik-Drumset, um zum Beispiel Clapsounds oder sonstige Effekte hinzu zu fügen. Die Sounds sind Roland üblich sehr gut, besondes die Bearbeitungsmöglichkeiten der Sound ist sehr hilfreich um noch mehr Vielfalt zu erlangen. Es kann entweder ein Delay oder ein Hall dazu gemischt werden. Über einen Pitch-regler kann zusätzlich noch die Tonhöhe verändert werden, wirklich sehr cool. Nur die Auswahl der Sound ist ein wenig unübersichtlich, über ein Poti können zwar die gut beschriebenen Sound aufgerufen werden, doch im dunklen und schnell ist das doch sehr schwer. Die Verarbeitung ist sehr gut aber der Preis wirklich kräftig, darum nur gesamt 4 Sterne.
Bespielbarkeit
Geräuschemission
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Hoher Anwendungszweck
Klangzentrum 26.11.2017
Möchte man elektronische Musik mit Instrumenten kombinieren, gibt es z. B. hier eine Soundstation und dort abgenommene Drums und mehr. Sequenzen, Loops mit Instrumentenspiel. In diesem Setting sind der ONE Electro und der ONE Percussion amtliche Bindeglieder. Die Sounds kommen wie anständig abgenommene Instrumente daher, wenn man ein wenig tunt bis es authentisch klingt. Vorteil zur wave drum: Intonation nicht in Untermenüs zeitaufwendig einstellen und speichern, sondern einfach kurz den Drehregler bedient und weiter gehts. Genauso mit FX: sparsam eingesetzt in Echtzeit. Grundregel bei mir: der Sound bestimmt, ob ich mit Händen oder Sticks spiele, fällt es noch leichter, dass es authentisch klingt. Sound 11 ist der Hammer: ein fetter Bass, der getunt und mit Hall variiert werden kann - sehr geil!
Und wieso jetzt Bindeglied? Klar, ein elektronisches Teil, doch da es nur ein anschlagdynamisches (unterschiedliche Stellen, unterschiedliche Anschlagstärke, unterschiedliche Sounds) Pad gibt, habe ich ein eindeutisch physisches Spielgefühl und kann nach Belieben spielfreudig sein oder mit gutem Material Akzente setzen. Robust, handlich, einfach und schlank vom Konzept her. Für mich wichtig: akkugespeist für mobilen Einsatz.
Einziger Kritikpunkt: die Zahlenmarkierung der Sounds harmonisieren nicht sonderlich gut mit dem Drehreglerstrich/der Einrastung.
Doch das reicht nicht, um aus 5 Sternen 4 werden zu lassen, dazu sind die Teile einfach zu breit aufgestellt.
Bespielbarkeit
Geräuschemission
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

t
für den Preis top
telematisch 16.07.2018
komme gut mit den Einstellungen klar. Das SPD Sx war mir zu viel und zu teuer. Schöne Möglichkeit ein hybrid kit zu erstellen
Bespielbarkeit
Geräuschemission
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden