Kundencenter – Anmeldung

Red Panda Context 2

Effektpedal

  • 8 wählbare Reverb-Modi: Room, Hall, Cathedral, Gated, Reverse, Plate, Spring, Grain
  • Delay und Reverb in allen Modi
  • Parameter für Expression Pedal lässt sich frei zuweisen
  • Analog Buffered Bypass
  • MIDI-fähig über USB oder 6,35 mm TRS Input
  • direkter Zugriff auf ein Preset über Fußschalter
  • 127 Presets über MIDI oder Red Panda Remote 4 Fußschalter
  • Software Editor ermöglicht einfaches Bearbeiten der Presets
  • Regler für Blend (Bal), Pre (Delay), Decay (Fdbk), Hi (Dynamics), Lo (Threshold), Mod (Rate)
  • Mode-Wahlschalter
  • Shift Taster zum Aktivieren alternativer Regler-Funktionen
  • Bypass / Trails Fußschalter
  • Preset / Save Fußschalter
  • Status LEDs
  • Metallgehäuse
  • 6,3 mm Stereo-Klinken Ein- / Ausgang (TRS)
  • 6,3 mm TRS Exp / CV / MIDI Buchse
  • Stromversorgung über 9V DC Netzteil mit 2,1 x 5,5 mm Hohlstecker, Polarität (-) innen (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Stromaufnahme: 250 mA
  • Abmessungen (L x B x H): 120 x 77 x 63 mm
  • Gewicht: ca. 250 g

Hinweis: Batteriebetrieb wird nicht unterstützt.

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

Weitere Infos

Analog Nein
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Nein
Ein- & Ausgangs Konfiguration Mono Eingang / Mono Ausgang
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Whatever floats your boat
Markus542, 23.05.2021
In Sachen hochwertiger Hallpedale ist man in den letzten Jahren ziemlich verwöhnt worden. Eventide, Strymon, Meris, Neunaber etc. bieten alle großartige Pedale an, die sich qualitativ keine Blöße geben. Am Ende geht es also um den persönlichen Geschmack.

Der Red Panda Context 2 trifft meinen Geschmack klanglich überhaupt nicht. Die Modulation klingt für meine Ohren immer wie ein Effekt, nicht wie ein Teil des Hallraums. Keiner der Halltypen löste bei mir einen Aha Moment aus. Als großer Fan von großen Räumen war ich besonders auf den Cathedral Sound gespannt. Ich empfand ihn als relativ "klein" und irgendwie zu kurz in der Hallfahne.

Der Web Editor ist an sich eine gute Sache, allerdings wollte er nach der ersten Anwendung nicht mehr funktionieren, obwohl das Pedal korrekt erkannt wurde.

Abgesehen vom Klang ist der Context 2 sehr hochwertig gebaut, sieht zurückhaltend edel aus und fühlt sich richtig gut an. Die Doppelbelegung der Regler ist man mittlerweile auch gewöhnt, genau wie die Auslegung mit TRS für Stereoanwendungen. Bei so kleinen Pedalen ist für mehr Eingänge einfach kein Platz.

Bleibe also erstmal bei den Plugins von Valhalla und Eventide und kaufe mir vielleicht doch wieder den Meris Mercury 7, der ist nämlich die Wucht in Tüten. Für meine Ohren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
nl Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Wat een upgrade!
Teunvanirsel, 30.07.2020
In deze review vergelijk ik de context 1 met de context 2 en tenslotte ook nog even met de Avalanche Run van Earthquaker. Dat laatste omdat ik denk dat veel mensen uiteindelijk uit zullen komen op de keuze tussen die twee.

De context en particle 1 zaten al jaren op mijn board. Toen Red Panda de particle 2 uitbracht heb ik die na lang twijfelen gekocht. Het kwaliteitsverschil tussen Particle 1 en 2 is zodanig dat ik mezelf meteen voornam om ook de nieuwe versie van de context te kopen. Dat bleek een uitstekend voornemen!

Context 2 klinkt nog ruimtelijker dan zijn voorganger. Het stereobeeld is te gek en de mogelijkheden lijken eindeloos. Ten opzichte van de Context 1 zijn dit mijn favoriete upgrades:
- Stereo in/uit
- Delay in alle reverb modulen
- Granular reverb
- Mogelijkheid tot het aansluiten van tap tempo pedaal
- toevoeging van modulatie
- dedicated hi en lo pass damping.
- hij is wat kleiner dus meer ruimte op je board voor andere pedalen.

Het enige minpuntje wat ik zou kunnen bedenken is dat de shift knop niet direct heel stevig aanvoelt, maar de tijd gaat leren hoe stevig hij is. En mocht je niet veel werken met pedalen met shift functies (denk bijvoorbeeld ook aan de Meris pedalen) dan zou de interface misschien wat verwarrend kunnen zijn. Maar met enige oefening kom je daar wel uit.

Als ik de Context 2 vergelijk met mijn Avalanche Run 2 weet ik niet goed welke nu beter klinkt. Wel is de interface van de Avalanche Run wat intuïtiever. Daarentegen heeft de Context 2 meer opties. Ook trekt de Context 2 iets minder Ma. Voor mensen met een groot pedalboard zou dat nog een overweging kunnen zijn.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
es Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Reverb increible
Sigalator, 16.10.2020
La mejor reverb que he probado. Dudaba entre este pedal y el Strymon bluesky, pero red panda 2 tiene más posibilidades, Además se puede añadir delay en cada modo de reverb, una gozada. Increibles todas las reverb pero ojo a los modos spring y grain...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
345 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Reverb-/Halleffekte
Reverb-/​Hall­ef­fekte
"Alles wird ver­hallt" - aber mit Maß und Ziel. Das gilt zumindest im Studio. Auch Live ist der Halleffekt ganz sinnvoll.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.