Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Pro Mark TX420N Mike Portnoy Drumsticks

168

Sticks Mike Portnoy Modell Sticks

  • Hickory
  • Nylon Tip
  • Länge: 409 mm
  • Diameter: 13,5 mm
Material Hickory
Mit Nylonkopf Ja
Tip Oval
Signature Mike Portnoy
Länge in mm 409 mm
Durchmesser Griff in mm 13,5 mm
Gewicht in g 49,0 g
Artikelnummer 101157
14,90 €
17,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
14,90 € 1
14,50 € 2,7% 6
14,00 € 6,0% 12
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 26.10. und Mittwoch, 27.10.
1
14 Verkaufsrang

168 Kundenbewertungen

5 141 Kunden
4 22 Kunden
3 5 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Verarbeitung

F
Klasse Spielgefühl!
FelixT 09.01.2013
So wie wahrscheinlich jeder Schlagzeuger, war auch ich lange auf der Suche nach Sticks, die mir ein tolles Spielgefühl geben und gleichzeitig eine Weile halten. Ich habe diese, mit kleinen Abstrichen, jetzt gefunden. Nicht so dick wie 5A aber auch nicht ganz so dünn wie 7A und dabei relativ lang, sodass man genügend Punch bekommt. Nylon Tip ist natürlich Geschmackssache, wobei man nicht leugnen kann, dass mit diesen Sticks die Becken ein wenig brillianter klingen.

Der einzige Kritikpunkt ist die Langlebigkeit. Als ambitionierter Rock-Schlagzeuger neigt man ab und zu einfach dazu das Schlagzeug, gerade Live, etwas stärker zu maltretieren, und dann kommt es doch ab und an vor, dass man nurnoch die Hälfte in der Hand hat. Gerade bei permanenten Rimshots lösen sie sich mit der Zeit auf und da könnten sie ein wenig länger halten.
Ansonsten ein super Stick den ich klar empfehlen kann.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Mike Portnoy hin oder her
JonathanD 22.03.2016
Ich habe bisher alles mögliche an Sticks gespielt, Vic Firth 5A,5B,7A, Ahead 5A, diverse Sticks von Millenium, Zildjian, Tama, Vater, dabei alle möglichen Varianten, Fusion, mit Grip, Nylon Kopf, Holz Kopf und die verschiedensten Kopfformen und Sticklängen. Auch einige Signatures waren dabei, wie z.b. von Joey Jordison, David Silvaria(brutal lang und schwer!).
Auf die Mike Portnoy Signature Sticks bin ich gekommen, da ich Mike's Spielweiße und Sound immer sehr mochte und mir gedacht habe, das die ja nicht sooo schlecht sein können.
Und was soll ich sagen... auch wenn nicht Mike Portnoy drauf stehen würde, ich würde sie wieder, und wieder und immer wieder kaufen!
Super geile Dinger! Für mich die Perfekte Größe, Länge, Balance und durch den Nylon Tip ein super brillianter Klang des Drumsets(gutes Set und Becken vorausgesetzt ;-)
Sie sind, bei mir zumindest sehr langlebig. Ich spiele Hauptsächlich Funk und Metal, aber mir ist noch keiner gebrochen. Sie werden lediglich dann ausgesondert, wenn ich merke das die Balance aufgrund fehlendem Material sich zu sehr verschiebt.

Nach langem Suchen mein Ende der Reise! Meine Signatures würden genau so aussehen!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

j
Sehr zufrieden
jskuster 15.03.2014
Die TX420N klingen durch die Nylon Tips deutlich spritziger als ihre holzigen Kollegen. Dafür entsprechend weniger warm. Auf den Becken hörbar mehr Blech und auf den Fellen mehr Schmatz.

Die Länge der Sticks entspricht meinem Spielstil. Ich habe (aber) manchmal das Gefühl, dass Sie ein wenig zu "dünn" geraten sind. (13,5 mm)

Die Sticks haben ihre eigene Balance die sich von anderen Sticks merkbar unterscheidet. Ich habe das Gefühl sie drücken sich kräftiger zurück und erzeugen mehr Power. (Verglichen mit einem Stick der gefühlt vorne und hinten gleichschwer ist)

Nach 6 Monaten intensivem Spiel, haben sie nur wenig Holz verloren und sind immer noch spielbar. (Zum Vergleich: Ich kann die 2? Millenium Sticks ca. 2 Tage benutzen. Dann sind sie entweder durchgesäbelt oder gebrochen. Das liegt daran, dass ich sehr viel auf den Spannreifen und Beckenkanten spiele. Anderen ergeht es da sicher anders.)

Kurz gesagt: Die TX420N sind genau das was ich erwartet habe und meine Lieblingshölzer(!)
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Teuer - aber auch sehr haltbar
Jaybird 22.10.2009
Meine absoluten Lieblingssticks. Zum Spielgefühl kann ich jetzt nicht so viel sagen, da das ja Geschmackssache ist, aber diese Sticks sind lang und recht leicht. Trotz des geringen Gerichts lässt sich aufgrund der Länge viel Druck aufbringen, ich hatte nie das Gefühl, dass diese Sticks irgendwie zu leise sind und trotzdem bin ich mit ihnen flexibler als mit 2B Prügeln. Ich find sie haben was von 7A Stöcken, sind allerdings länger.

Halten tuen diese Sticks dafür echt lange. Ich spiele hauptsächlich Rock und Metal und prügel zwar kontrolliert, aber schon fest. Trotzdem halten diese Sticks bei mir in der Regel ein halbes Jahr. Da wo die Rimshots landen fasern sie zwar nach einiger Zeit und zum Schluss sogar recht viel, aber spielbar sind sie auch dann noch. Ich hatte bestimmt schon 4 oder 5 Paare dieser Sticks und noch nie ist mir der Nylonkopf abgeflogen wie es mir schon bei anderen Sticks passiert ist. Dafür geht mir aber auch nicht der Kopf kaputt, wie es bei mir sonst bei Sticks meistens der Fall ist :)
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung