Peluso P87

4

Kondensator Studio Mikrofon

  • Übertragungsbereich: 20 Hz - 20 Khz
  • Richtcharakteristik: Kugel, Niere & Acht
  • Nennimpedanz: 200 Ohm
  • Grenzschalldruckpegel: 152 dB
  • Maße: 56 x 228 mm
  • Gewicht: 584 g
  • inkl. Spinne, Mikrohalterung, Windschutz und Transportkoffer
Erhältlich seit Mai 2016
Artikelnummer 387856
Verkaufseinheit 1 Stück
Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Ja
Richtcharakteristik Kugel Ja
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Ja
Low Cut Ja
Pad Ja
Inkl. Spinne Ja
USB Mikrofon Nein
1.285 €
1.498,21 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.05. und Mittwoch, 1.06.
1

4 Kundenbewertungen

4 Rezensionen

HO
Schweizer Taschenmesser der Mikrofone
Henning O. 29.03.2021
Das Neumann U87 sollte als Goldstandart der Mikrofone hinreichend bekannt sein. Wer am Anfang seiner Recording-Karriere steht kann sich nun überlegen, wo man sein Geld nun am besten investiert. Ein Neumann U87 mit Spinne für ca. 2500€ oder zwei Peluso P87 inklusive Spinne, Stativhalterung und Koffer (der wirklich SEHR stabil ist).


Klanglich unterscheiden sich das U87 und P87 wenig, jedoch hat das P87 eine leicht breitere Höhenbetonung als das Neumann. Das Neumann ist dafür in den Mitten und Tiefmitten eventuell etwas feinabzeichnender. Wir reden hier von "Mini-Nuancen". Funktional unterscheiden die beiden Mikros sich allerdings überhaupt nicht. Überall wo das U87 eine gute Figur macht, tut es das P87 auch. Die klanglichen Unterschiede sind in einer Welt von EQ und Kompression völlig zu vernachlässigen. Wenn man beide Mics hätte, würde man mit Sicherheit pro Quelle eine Entscheidung treffen welches der beiden Mikros besser passt. Wenn man die Wahl nicht hat, vermisst man das jeweils andere aber nicht. Die Signalgüte ist bei beiden Mikros hervorragend. Fürs Neumann spricht das Prestige (Kundenaquise, Instagramposts etc.), fürs Peluso der Preis. Für beide spricht der Sound. So oder so, ich kann dieses Mikro nur Empfehlen. Ich hatte es in jeder erdenklichen Position im Einsatz (habs auch drauf angelegt, ich wollte "es wissen"). Das zweite ist bereits im Warenkorb. Ich bin ein Fan.
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Alles gut
BenKinobi 27.10.2018
Ich benutze das Mikrofon im akustisch recht optimierten Raum zur Aufnahme von Sprechern, Rap und Gesang.
Außerdem wird die 8er Richtwirkung gelegentlich für MS-Recordings beim Absamplen von Alltagsgegenständen verwendet.

Bei all diesen Dingen macht das Mikrofon einen sehr guten Eindruck. Es klingt bereits relativ Präsent, bildet den Tiefmittenbereich angenehm ab und hat dazu recht smoove Höhen. In Verbindung mit dem Tegeler VTRC bildet es für mich eine Kombination, die in meinen Ohren dem so oft gewollten Röhrenmikrofonsound nahe kommt, allerdings sehr viel flexibler zu formen ist.

Ich kann weitere Einsätze, z. B. als Bassdrum Außen Mic etc gar nicht abwarten und ergänze den Text hier noch, wenn es dazu gekommen ist.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SS
Mr. Peluso
S.-D. Schulz 04.09.2016
in den englisch- und amerikanisch-sprachigen Foren findet man ja viel, auch Mr. Navridis von Bonedo war zufrieden, und ich habe nach vielen Wochen Suche glaube ich hoffe ich MEIN Gitarren-MIC gefunden (Western)...schlägt alle von mir getesteten Kleinmembraner (Telefunken 60 FET, Mojave 100, diverse DPA, Microtech Gefell M300, Haun, AT 5045) und auch die Bändchen von AT (4080, 4081) sowie das teuere Violet Design (Verstärker+Kapsel) mit der 47er Kapsel und auch das Globe Standard um LÄNGEN!!!
Meine Hände rochen zwar beim Auspacken und Anbringen nach chinesischen Maschinenöl und schön ist anders, aber der KLANG!!! Toll! Ich kann den Vergleich zu einem Neumann nicht ziehen, aber ich vertraue hier auf das Bonedo-Team, danke Nick! Und DANKE Mr. Peluso!!! Bauen Sie weiter bezahlbare Mikros für die Musiker!!!

update 28.9.2016: Habe ein 2. bestellt, sagt wohl alles, nach letztem Test gegen Rode NTR und Violet Design The Wedge
Features
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate it
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
A
Ottimo
AleHell 30.06.2021
Utilizzo in studio per voci. La caratteristica sonora più evidente è l'apertura sulle alte. Per la mia voce eccessiva, ma sono sicuro che per voci più scure può essere perfetto. Paragoni con l'U87? Molto simile. Per certi versi lo preferisco. Fattura eccellente, packaging eccellente, solido, ragno e attacco a vite compreso.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden